» über uns

» Registrierung

Liebe Mitleserinnen, Mitleser, Foristinnen und Foristen,

wer sich von Euch in letzter Zeit mit dem Gedanken getragen hat, Mitglied unseres wunderbaren IGDH-Forums zu werden und die vorher an dieser Stelle beschriebene Prozedur dafür auf sich genommen hat, musste oftmals enttäuscht feststellen, dass von unserer Seite keine angemessene Reaktion erfolgte.

Dafür entschuldige ich mich im Namen des Vereins!

Es gibt massive technische Probleme mit der veralteten und mittlerweile sehr wackeligen Foren-Software und die Freischaltung neuer User ist deshalb momentan nicht mit angemessenem administrativem Aufwand möglich.

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, das Forum neu aufzusetzen und es sieht alles sehr vielversprechend aus.

Sobald es dies bezüglich Neuigkeiten, respektive einen Zeitplan gibt, lasse ich es Euch hier wissen.

Das wird auch für alle hier schon registrierten User wichtig sein, weil wir dann mit Euch den Umzug auf das neue Forum abstimmen werden.

Wir freuen uns sehr, wenn sich die geneigten Mitleserinnen und Mitleser, die sich bisher vergeblich um eine Freischaltung bemüht haben, nach der Neuaufsetzung abermals ein Herz fassen wollen und wir sie dann im neuen Forum willkommen heißen können.

Herzliche Grüße von Eurem ersten Vorsitzenden der IGDH

Rainer Feile
Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 60 von 108
  1. #41
    Schrott wird wieder flott Benutzerbild von Oldie
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    1.627

    Standard Spendenaufruf

    Hallo liebe Mittrauernden,

    als Schwerbehinderter kann man zwar umsonst durch Deutschland reisen aber,

    ich weiß nicht ob alle wussten wie es finanziell wirklich um Gabriel bestellt war und noch ist.
    Er lebte seit Jahren von Arbeitslosengeld II und wird somit auch nur ein Armutsbegräbnis erhalten.

    Um ihn ein ehrbares Begräbnis zu gestatten ist dringend eure Unterstützung nötig.

    Spenden nimmt der Verein entgegen und wird das an die Hinterbliebenen weiterleiten.

    Interessengemeinschaft DIY-Hifi e.V.
    Kto.: 502032600 | BLZ: 59070070 | Deutsche Bank Bremen
    BIC (SWIFT): DEUTDEDB595 | IBAN: DE16590700700502032600


    Gabriel hätte als erster gespendet

    Grüsse Michi
    Zitat von A.E.
    Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.


  2. #42
    Master of Machines Benutzerbild von Audiovirus
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    Möhrendorf / Erlangen
    Beiträge
    1.390

    Standard

    Hallo

    Habe gerade Geld überwiesen und hoffe das andere meinem Beispiel zu folgen, auch jeder kleine Betrag trägt dazu bei der Familie zu helfen.

    Gabriel spendete übrigens jedes mal an meinen Veranstaltungen.
    Er war wirklich spendabel, das verrate ich.
    Überschüsse meiner bzw. unserer Veranstaltung spendete ich ebenfalls dem Verein IGDH, da war auch dann sein Geld dabei.

    Das ist alles was ich meinem Freund und seiner Familie gerade gutes tun kann, hoffe es hilft.

    Traurige Grüße

    Claus
    Geändert von Audiovirus (03.03.2017 um 15:06 Uhr) Grund: Betrag nun verschleiert
    SG Claus

  3. #43
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Traktrix
    Registriert seit
    03.12.2008
    Ort
    Siegfried-Linkwitz-City Bad Oeynhausen
    Beiträge
    676

    Standard

    Habe auch gleich eine Ueberweisung auf den Weg gebracht, altmodischer Weise nicht online, sondern klassisch auf Ueberweisungstraeger.

    Kennt sich jemand mit der Materie sozialrechtlich aus? Nicht, dass unsere Spenden dann auf die ohnehin sicher eher mageren Zuschuesse der Aemter angerechnet werden ...?! Wie sollte man das genau handhaben, damit Gabriel im Nachhinein und seine Hinterbliebenen maximal etwas von unseren Spenden haben?

    Immer noch traurige Gruesse

    Jens

    P.S. Habe bei Thiel & Partner - Accuton nachgefragt, Gabriel war in der Tat schon in den fruehen 80ern bei der damaligen Firma AB-Soundtechnik, damals noch in der Limburger Strasse in Koeln, professionell taetig, ein echter Branchen-Dino! Vielen Dank an Herrn Kopp von AB-Soundtechnik (damals) bzw. Thiel & Partner - Accuton (heute) ...

  4. #44
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Hemmingen
    Beiträge
    2.904

    Standard

    Hallo,
    mach auch eine Überweisung..

    Eine Anmerkung:
    Ich finde es bei aller Ünterstützung für die Aktion nicht o.k. dass hier Spendenbeträge Einzelner veröffentlicht werden.
    Jeder so wie er will und kann. Es reicht völlig, wenn man dann die Gesamtsumme der Spenden veröffentlicht.
    Gruß

    Peter Krips

    P.S. Oben geändert, ich meinte die Beträge
    Geändert von Kripston (03.03.2017 um 14:58 Uhr)

  5. #45
    ...braucht Vinyl Benutzerbild von tiefton
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    5.736

    Standard

    Hallo Peter,
    Da hast du recht, allerdings hat das bisher jeder aus freien Stücken selbst getan.

    Der Verein wird das ganze nicht öffentlich machen.

    Wer spenden mag, tut dies bitte auf oben genannte Konto und unter einem eindeutigen Betreff.

    Alle Vereinsmitglieder erhalten heute Abend nochmals eine gesonderte email.

    Traurige Grüße, Thomas
    Viele Grüße, Thomas

    Es ist genug, wenn es genug ist.


  6. #46
    Moderator
    Registriert seit
    25.03.2015
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    879

    Standard

    gerade per Kontaktformular erhalten ...

    Hallo, ich habe vom Tod von Gabriel erfahren und bin bei der Internetrecherche auf euer Forum gestoßen. Ich kenne Gabriel noch aus seinem " ersten" Leben. Wir haben von 1983 bis 1995 zusammen mit 3 weiteren Freunden Doppelkopf gespielt und viele tolle Touren gemacht. Plötzlich hat Gabriel dann sein Leben total umgekrempelt seine Familie verlassen und wir haben den Kontakt verloren.Vieles von dem was ihr schreibt kann ich nur bestätigen. Er war ein toller Mensch und ein guter Kumpel. Wir ehemaligen Doppelkopf Freunde würden gerne an der Beerdigung teilnehmen. Es wäre sehr schön,wenn wir über euch den Termin erfahren können.
    Vielen Dank und viele Grüße aus dem Rheinland an allen Freunde und Bekannten von Gabriel.

    Ditmar Weis

  7. #47
    6.283
    Registriert seit
    19.01.2010
    Ort
    VS
    Beiträge
    1.161

    Standard

    ...Du Jeck...
    ...zu früh !
    ...gute Seele...
    ...feiner Kerl...
    ...zuerst gelesen...
    ...immer noch traurig...

  8. #48
    Moderator
    Registriert seit
    25.03.2015
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    879

    Standard

    im Nachgang ...
    Hallo Detlef,


    herzlichen Dank für die super schnelle Reaktion.
    Ich leite deine Mail an die andern Doko's weiter und wir werden als Gast in der nächsten Zeit bei euch mitlesen. Vielen Dank dafür.
    Vielleicht sehen wir uns ja bei der Beerdigung. Wir hätten unheimlich viele Anekdoten von früher zu erzählen.


    Ditmar
    ... bei Interesse, Email bei mir nachfragen.

    LG
    Detlef

  9. #49
    Weil ich Bock d'rauf hab' Benutzerbild von hoschibill
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    28777 Bremen
    Beiträge
    7.939

    Standard

    Hi zusammen,
    ich reihe mich da selbstverständlich auch ein.

    Ich bitte, so es möglich ist, um die Veröffentlichung des Beisetzungstermins. Ich würde dort gerne anwesend sein.

    Gruß
    Olli

    Zitat Zitat von Oldie Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Mittrauernden,

    als Schwerbehinderter kann man zwar umsonst durch Deutschland reisen aber,

    ich weiß nicht ob alle wussten wie es finanziell wirklich um Gabriel bestellt war und noch ist.
    Er lebte seit Jahren von Arbeitslosengeld II und wird somit auch nur ein Armutsbegräbnis erhalten.

    Um ihn ein ehrbares Begräbnis zu gestatten ist dringend eure Unterstützung nötig.

    Spenden nimmt der Verein entgegen und wird das an die Hinterbliebenen weiterleiten.

    Interessengemeinschaft DIY-Hifi e.V.
    Kto.: 502032600 | BLZ: 59070070 | Deutsche Bank Bremen
    BIC (SWIFT): DEUTDEDB595 | IBAN: DE16590700700502032600


    Gabriel hätte als erster gespendet

    Grüsse Michi
    "Die Tiefe ist rund" (C) Kaspie.

    GLÜCK IST, WENN ES KEINE KATASTROPHE GIBT


  10. #50
    Master of Machines Benutzerbild von Audiovirus
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    Möhrendorf / Erlangen
    Beiträge
    1.390

    Standard

    Zitat Zitat von hoschibill Beitrag anzeigen
    Hi zusammen,
    ich reihe mich da selbstverständlich auch ein.

    Ich bitte, so es möglich ist, um die Veröffentlichung des Beisetzungstermins. Ich würde dort gerne anwesend sein.

    Gruß
    Olli
    Vielen Dank Olli das Du hin gehen möchtest.

    Ich danke Dir wirklich sehr dafür.

    SG Claus
    SG Claus

  11. #51
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Eismann
    Registriert seit
    25.12.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    855

    Standard

    bin jetzt ganz baff.. und traurig

    mach et jot gabrie.

  12. #52
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von sailor
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    207

    Standard

    sehr traurig - mit Tränen in den Augen...

    Reinhard

  13. #53
    ausgeschieden
    Registriert seit
    27.02.2014
    Ort
    Schwelm
    Beiträge
    3.548

    Standard

    Olli,
    dem Weg kennen wir.
    Gehen wir gemeinsam dahin?
    Übernachten kannst Du natürlich bei mir.

    Ich werde nicht spenden, sondern einen Briefumschlag abgeben.
    Es gibt einfach Menschen, denen man eine Träne nachweint.
    Gabrie gehört dazu.

    Wer kann sich bemühen, den Beerdigungstermin zu erfragen?

  14. #54
    Registrierter User Benutzerbild von ton-feile
    Registriert seit
    18.04.2013
    Ort
    Berglern
    Beiträge
    1.366

    Standard

    Hallo Zusammen,

    leider habe ich Gabriel nie persönlich kennen gelernt.

    Wenn ich die Beiträge hier lese habe ich einen Menschen verpasst, der schon durch seine Anwesenheit und Ausstrahlung anderen gut tun konnte
    und der darüber hinaus selbst dann Steaks ran geschafft hat, wenn er sie sich eigentlich gar nicht leisten konnte, nur um anderen eine Freude zu bereiten und sich darüber wiederum selbst zu freuen.

    Solche Menschen sind selten und wenn sie gehen, ist das ein großer Verlust.

    Viele Grüße
    Rainer


    Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
    Immanuel Kant


    IGDH-Mitglied
    AAA-Mitglied

  15. #55
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.09.2013
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    138

    Standard Möhrendorf

    Ein GUTER hat einen GROßEN SCHRITT gemacht.
    Nicht mehr Greifbar aber DA.
    Thomas

  16. #56
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.07.2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    12

    Standard ich konnte es erst nicht glauben...

    Hallo
    da ich nicht oft hier im Forum unterwegs bin, konnte ich es erst garnicht glauben.
    Habe Garbriel im Sommer letzten Jahres kennengelernt.
    Aus einer spontanen Schnapsidee meinerseits heraus.
    Wollte eine Boxenkonstruktion von Intertechnik bei mir in Köln Probehören und habe ihn - unbekannterweise einfach über dieses Forum eingeladen. Ich wollte mal jemand nicht aus meinem Dunstkreis, der Erfahrungen im Selbstbau hat und einfach mal eine andere Einschätzung bieten kann.
    Was folgte kennen bestimmt viele von euch, die ihn besser und näher kannten, als ich.
    Lange Mails und eine noch längeres Telefonat - Gabiel war öffensichtlich angetan von meinen Überlegungen und sehr interessiert (was wohl ein Wesenszug seinerweits war!)
    Und zum Hörtermin kam er per Fahrrad und zwei Flaschen Rotwein im Rucksack aus der Kölner Südstadt über den Rhein nach Poll.
    Er war gegen 14 Uhr der Erste der kam und wir lauschten eine wenig Jazz auf meinen betagten KEF Calindas und redeten und redeten...
    Sehr angehm, sehr entspannt - nicht immer einer Meinung, aber immer auf Augenhöhe und mit Augenzwinkenrn - und immer mit diesem Funkeln...."...man könnte doch mal ;... was hällst du von..; ....wenn man vielleicht auch..." usw.
    Nachdem die Hörteilnehmer sichs chon nach Hause verdrückt ahtten, war Gabriel der letzte, der auf sein Fahhrad stieg - Nachts um 2 Uhr - wenn das nicht einfach Alles sagt.
    Wir hatten in Folge sehr sporadischen Kontakt und wollten 2017 die besagten Calindas einer Revision unterziehen - wozu er seine Hilfe anbot; evt. villeicht einen Nachbau im alten, britischen Stil
    angehen. Erfahrungen und Ideen hatte er ja genug.

    Als Marcus Noetzel von Intertechnik mich Donnerstag anrief konnte ich es nicht glauben und habe lange damit gehadert, hier als eher Aussenstehender was zu schreiben. Aber Garbiel hätte es bestimmt gefallen.
    Er hat ganz stille - audiophile und menschliche Fussspuren hinterlassen, da, weo erhinging. Dank Dir dafür.
    Gruss aus Colonia
    Ralf

  17. #57
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von rudi.s
    Registriert seit
    11.11.2012
    Beiträge
    162

    Standard

    Heute habe ich der trauernen Witwe mein Beileid ausgesprochen, und stellvertretend für alle im Forum hier.

    Einen Termin für die Beerdigung gibt noch nicht. Sie wird mich dann infomieren und ich werde diesen Termin dann hier bekanntgeben.

    Sie ist etwas überfordert, mag vielleicht auch an der Sprachbarriere liegen. Finanziell sieht es auch nicht rosig aus.
    Internet ist nicht mehr vorhanden wenn ich das so richtig verstanden habe, und Tel. von Gabriel ist auch nur teilweise verfügbar. Bankdaten von Frau Kunatz konnte ich noch bekommen. Anscheinend sind da mehrere Konnten. Ich habe ihr angeboten, dass man zu einem späteren Zeitpunkt das Vermächtnis hier im Forum anbietet, welches sie sehr gut gebrauchen kann. Das möchte ich aber nicht alleine machen.
    vieleicht kann jemand da mithelfen.
    Traurige Grüße Rudi

  18. #58
    Schrott wird wieder flott Benutzerbild von Oldie
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    1.627

    Standard Liebe Trauernden

    Die Beisetzung von Gabriel findet am 21. März 2017 auf dem Melatenfriedhof in Köln um 12:00 Uhr statt.

    Zur Abschiednahme wird Gabriel im Bestattungshaus Chr. Kuckelkorn, Zeughausstrasse, zwischen den 7. - 10.03.17 aufgebahrt sein .

    Die dortige persönliche Abschiednahme kann nur mit Rücksprache mit seiner Frau erfolgen, da sie ab Morgen den Schlüssel für das Krematorium erhält.
    Für die Kondulenz gebe ich
    Kontaktdaten nur per PN weiter.
    Sascha Jügel (als Dolmetscher) ist am Mittwoch dem 08.03.2017 von 11-13 Uhr vor Ort.(per Handy)

    Die Trauerhalle ist über den Eingang in der Piusstrasse (KVB-Bahnhaltestelle Linie 1 und 7 „Universitätsstrasse“) zu erreichen.

    Die Trauerfeier findet am 21.03. um 12 Uhr statt. Dort kann selbstverständlich jeder auch ohne vorherige Terminabsprache teilnehmen.

    Die Beisetzung der Urne findet direkt im Anschluss an die Trauerfeier statt.

    Traurige Grüsse Michi
    Geändert von Oldie (06.03.2017 um 23:01 Uhr)
    Zitat von A.E.
    Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.


  19. #59
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    20

    Standard Abschiednahme von Gabriel

    Zwecks Abschiednahme wurde Gabriel im Bestattungshaus Chr. Kuckelkorn -Zeughausstrasse-aufgebahrt. Die Aufbahrung bleibt bis Freitag, den 10.03.2017 bestehen.

    Die dortige Abschiednahme kann nur mit Rücksprache mit seiner Frau erfolgen, da sie ab Morgen den Schlüssel für das Krematorium erhält. Sie ist erreichbar über den Vorstand. Siehe oben.

    Die Trauerfeier findet -wie von Andreas geschrieben- am 21.03. um 12 Uhr statt. Dort kann selbstverständlich jeder auch ohne vorherige Terminabsprache teilnehmen.

    Die Beisetzung der Urne findet direkt im Anschluss an die Trauerfeier statt.
    Miniaturansicht angehängter Grafiken Miniaturansicht angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Gabriel.jpg
Hits:	323
Größe:	57,2 KB
ID:	13402   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	17098482_1773071372730893_2751296971757749499_n.jpg
Hits:	314
Größe:	83,6 KB
ID:	13403   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Gabriels Frau.jpg
Hits:	324
Größe:	78,0 KB
ID:	13404   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	17022432_1712446778771125_8048684491193148302_n.jpg
Hits:	323
Größe:	111,6 KB
ID:	13405   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	17190785_1053814321389201_7989435638813428560_n.jpg
Hits:	307
Größe:	140,1 KB
ID:	13406  

    Geändert von Lung Nu (06.03.2017 um 19:03 Uhr) Grund: Kontaktdaten entfernt

  20. #60
    Weil ich Bock d'rauf hab' Benutzerbild von hoschibill
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    28777 Bremen
    Beiträge
    7.939

    Standard

    Hallo Lung Nu,
    vielen Dank für Die Bilder.

    Gruß Olli
    "Die Tiefe ist rund" (C) Kaspie.

    GLÜCK IST, WENN ES KEINE KATASTROPHE GIBT


Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0