DIY-HIFI-Forum


» Veranstaltungen
 
 
Themen-Optionen
Alt 17.11.2012, 22:00   #1
Oldie
Schrott wird wieder flott
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: München
Beiträge: 1.610
Standard "sp" Innereien



langsam geht's los.

Die ersten Zutaten sind sortiert.
Schon mal den Wolf simuliert, damit man weiss wo's lang geht.
hier mal ein kleiner Appetizer.



und so sollte es werden



wenn das mal klingt ?

Grüsse Michi
__________________
Zitat von A.E.
Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.


Erst wenn der Sub die Katze inhaliert, kickt der Bass richtig

Oldie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2012, 23:07   #2
jones34
HSG Südbaden
 
Registriert seit: 22.11.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 653
Standard

ich seh schon, mit dem Motto gibts noch ne menge Spass

Richtig geil wäre das ganze wen die Schallwand unter der Breitarre aus Plexiglass wird


Gruß
__________________
Warum muss alles so schwierig sein?
Weil es sonst zu einfach wäre.
jones34 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2012, 00:54   #3
Oldie
Schrott wird wieder flott
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: München
Beiträge: 1.610
Standard

Du bringst mich scho wieder auf Ideen.............................
__________________
Zitat von A.E.
Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.


Erst wenn der Sub die Katze inhaliert, kickt der Bass richtig

Oldie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2012, 08:11   #4
Marcus.S
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ne rosafarbene Flying-V Ukulele Wie großartig ist das denn!!!

Ich bin gespannt, wie das in fertig aussieht. Die Idee, nen Breiti in die Ukulele zu stecken gefällt mir jedenfalls richtig gut.

Und immer dran denken: Rosa ist das neue Schwarz.
  Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2012, 10:56   #5
Oldie
Schrott wird wieder flott
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: München
Beiträge: 1.610
Standard

Die Rosa wird noch Babyblau und wandert auf die Hutablage im Taxi. Ist nur Muster.
Die " Echten" werden schneeweiß.
Wir sind doch MÄNNER.
Meine Poserrockzeiten sind definitiv vorbei.

schön das es euch gefällt.

Grüsse Michi
__________________
Zitat von A.E.
Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.


Erst wenn der Sub die Katze inhaliert, kickt der Bass richtig

Oldie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2012, 16:07   #6
dommii
gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 29.03.2012
Ort: Erwitte
Beiträge: 788
Standard

Das Rosa MUSS bleiben!

Gruß,

Dominic
dommii ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2012, 20:36   #7
hoschibill
Weil ich Bock d'rauf hab'
 
Registriert seit: 19.03.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 6.280
Standard

Find' ich auch
Zitat:
Rosa ist das neue Schwarz.
LG
Olli
__________________

Scheiss' auf Eitelkeiten. Einfach nur Spaß am Hobby .
hoschibill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2013, 13:30   #8
Oldie
Schrott wird wieder flott
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: München
Beiträge: 1.610
Standard

Hallo Leudelz,


weiter ging's mit was Sinnfreiem.

Aus der Ukulele ist ein fast erwachsener Kontrabass geworden.
Bodennah mit kleiner Schallwand ist ohne aktiv Unterstützung kein Blumentopf zu gewinnen.
30 cm nach oben und um die Ecke läuft dat Dingen wenigstens bis 50 Hz.
Die Ankopplung des Breitis hat der Herr Alex G. für mich übernommen. Dat klappt ganz gut.
Saubere Produktionen stellt das Ding souverän in den Raum.
Dreckige Aufnahmen mit viel Information wird in den Raum gerotzt.
Stromgitarre eben.

Der Gerät wird zu gross für den Kofferraum

.................................................. ........

Grüsse Michi
__________________
Zitat von A.E.
Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.


Erst wenn der Sub die Katze inhaliert, kickt der Bass richtig

Oldie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2013, 21:11   #9
tiefton
...braucht Vinyl
 
Registriert seit: 19.11.2008
Ort: München
Beiträge: 5.217
Standard

Wehe ich hab keinen Platz in Deiner Möhre Du....
2Teilig mit Scharnieren?
__________________
Viele Grüße, Thomas
tiefton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2013, 14:52   #10
SNT
HSG Bayern
 
Registriert seit: 06.01.2009
Ort: Regensburg
Beiträge: 2.728
Standard

Hallo Michi,

jetzt weiss ich es endlich, was aus Deinen Minidipolen wird... Grüße und viel Spass beim Battle
SNT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2013, 17:24   #11
Oldie
Schrott wird wieder flott
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: München
Beiträge: 1.610
Standard

Moin Gemeinde,

es wird weiter gesponnen.

Die Ukulele bekommt ihren FRS 5 X noch in's Loch.
Was zwischen die Schenkel kommt steht noch in den Sternen.
Aus dem WS20 E Dipol wird wahrscheinlich ein D'appo Konstrukt.
DSM 25 an die Backen ?
Ist noch Platz für zwei weitere Tieftöner als Bassunterstützung.

Was mir schon länger im Kopf rumspinnt war das Projekt Babymammut.

Deckelbreiti mit Bandpassunterstützung



Der TT ist schon mal gesetzt.
SPH 135 TC, Spulen in Serie
BP 4 Ordnung oder 6-te in 10 und 4 Liter.
Das Gehäuse wird recycelt aus den Maxi Al Prototypen.
Fronten aufgesägt,TT in die Mitte, BR-Kanal(-äle) aufgesetzt. Fertig.

Warum den Breitbänder dann horizontal einbauen ?

Die Lautsprecher kommen in ein beengtes Dachgeschoss, wahrscheinlich hinter zwei grosse Kamindurchläufe und stehen am Boden. Die Richtwirkung soll durch die Dachschrägen erfolgen, ansonsten darf es ein Rundstrahler bleiben.
Ob mit dem Konstrukt überhaupt eine Richtwirkung erzielt werden kann, wollte ich mal ausprobieren.

Demnächst mehr in diesem Kino.

Grüsse Michi
__________________
Zitat von A.E.
Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.


Erst wenn der Sub die Katze inhaliert, kickt der Bass richtig

Oldie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2013, 23:46   #12
Oldie
Schrott wird wieder flott
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: München
Beiträge: 1.610
Standard Was für zwischen die Schenkel

Hallo zusammen,

Nachdem das 8 Zoll Konzept etwas üppig wurde, habe ich mich für die 5 Zoll Variante entschieden.
Vorteil:
die Töner rücken näher zusammen und eine Übernahmefrequenz von 1000 Hz sollte einfacher zu realisieren sein.

Aber welchen ?

Vorgabe:
Gehäusebreite 25 cm brutto
Gehäusetiefe 6 cm netto(Front und Rückwand 19mm Plattenstärke)
Gehäusehöhe 35cm - 45 cm + Gitarre 65cm(max Höhe 1,10m)

Da komme ich auf 5-7 Liter Volumen.
Maximal 2 cm in der Tiefe könnte man noch zu legen, da gewinnt man noch zwei Liter.
BR fällt aus wegen zu langem Rohr.
Pi mal Daumen 55 Hz um die 30 cm bei kleinem Volumen.
Lieber geschlossen.
Es sollte nicht so tief werden, damit man die Ukulele auch an die Wand hängen kann.
Hinstellen sollte man das Ding auch können. Leicht nach hinten geneigt.(Ausklappstütze)

So.
Fountek FW 146 würde funktionieren, will ich aber nicht, da Silber und Phaseplug.
Chassistiefe 8cm Maximum und um die 30 Euronen.
SB Acoustics15NRXC30-4
Scan Speak 15 W8434G00 Discovery
wären Notnägel
Mit anderen Chassis habe ich mir schon den Wolf simuliert.
Keine Breitbänder, da Verschwendung.
Hat noch jemand Vorschläge ?????????????????????

Danke und Grüsse
Michi
__________________
Zitat von A.E.
Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.


Erst wenn der Sub die Katze inhaliert, kickt der Bass richtig

Oldie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2013, 12:11   #13
Joern
hört-zu
 
Registriert seit: 11.03.2009
Ort: Eutin
Beiträge: 1.657
Standard

Hi Michi

was ist mir dem Gradient AXt-05 ?
http://www.lautsprecherbau.de/Magazi...6,de,90932,201
__________________
Beste Grüße
Jörn

what the bleep do we ... - listen to ?

Bedenke gut, was Du wünschst ! So ein Wunsch kann auch mal in Erfüllung gehen...
Joern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2013, 13:07   #14
Oldie
Schrott wird wieder flott
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: München
Beiträge: 1.610
Standard

Hi Jörn,

der schaut gar nicht so schlecht aus. Mit GHP Spielerei kann man noch was rauskitzeln.
Aber Plug muss ich anpinseln und eigentlich wäre der ja schon fast was für Fuzzi oder Maxi-Al .
Ich glaub das Budget muss auf 50 Euronen pro Stück erweitert werden.
Den werde ich mal einfliegen lassen und Testen
http://www.eltim.eu/index.php?item=-...aid=25&lang=DE
Ansonsten geht die Suche weiter.
Grüsse Michi
__________________
Zitat von A.E.
Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.


Erst wenn der Sub die Katze inhaliert, kickt der Bass richtig

Oldie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2013, 13:25   #15
tiefton
...braucht Vinyl
 
Registriert seit: 19.11.2008
Ort: München
Beiträge: 5.217
Standard

hi,

von den einbaumaßen gibts den hier noch:
Audiovirus W6-UPC1-8
http://blog.audiovirus.de/2012/05/ho...er-w65-upc1-8/
Da auch im Forum vertreten evtl. mal nachfragen ob der tut?
Ich würde sagen mit GHP müsste das wandnah reichen.

Ach ja, deine Bestellung ist unterwegs, meld mcih wenn ich sie kontrolliert habe...
__________________
Viele Grüße, Thomas
tiefton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2013, 15:57   #16
Oldie
Schrott wird wieder flott
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: München
Beiträge: 1.610
Standard

Hi Thomas,
die hatte ich ja gar nicht auf dem Schirm.
10 Hz tiefer mit dem 5 Zöller MW25PPC1-8
Der FRS5x macht nur 95dB max, da muss sich der TT nicht so anstrengen.
Mal guggen.
Grüsse Michi
__________________
Zitat von A.E.
Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.


Erst wenn der Sub die Katze inhaliert, kickt der Bass richtig

Oldie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die "Point Seventy" mit dem CHP70 goes "Fuzzy" Joern Eigenentwicklungen 67 24.04.2013 23:48
"Monster", aktive dreiwegebox. gf250, vifa monsterkalotte und tl16h timo Eigenentwicklungen 37 01.04.2010 20:12
"Vorschläge" und "Empfehlungen" in "Musik" ometa Vorschläge, Feedback und Fehler 0 01.05.2009 12:15

Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.