» über uns

Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Marcus.S
    Gast

    Standard Satzung und Protokolle sind online!

    Hallo zusammen!

    Für alle, die es nicht eh schon auf der IGDH-Seite gesehen haben:

    Die Satzung, sowie die Protokolle sind seit ein paar Minuten online. Damit haben wir einen weiteren wihtigen Schritt in Richtung Öffentlichkeit getan.

    Als Nächstes folgt eine Vorstellungsseite für den Vorstand. Diese wir noch ein paar Tage brauchen, da unser 1. Vorsitzender grad verhindert ist.
    Parallel zur Vorstandsseite arbeite ich grad an einem Online-Formular für den Aufnahmeantrag. Da muss ich aber noch ein oder zwei rechtliche Fragen klären. Wenns fertig ist erfahrt ihr es als Erste, versprochen!

  2. #2
    Weil ich Bock d'rauf hab' Benutzerbild von hoschibill
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    5.969

    Standard

    Hi Marcus
    Mal wieder für Deinen Einsatz. Danke dafür.

    Gruß
    Olli

    Scheiss' auf Eitelkeiten. Einfach nur Spaß am Hobby .

  3. #3
    Matthias.S
    Gast

    Standard

    Super Marcus,

    danke für deine Mühe!

    Allerdings habe ich mich etwas gewundert darüber dass die
    Protokolle für jedermann zugänglich sind. Das kenne ich
    aus einigen Vereinen anders.

    Die MV kann ja auch Dinge beschließen die nicht an die
    Öffentlichkeit gehören z.B. der "Ausschluss aus wichtigem
    Grund". Deshalb würde ich die Protokolle nicht öffentlich
    machen. Das gäbe dann nur unnötige Diskussionen in den
    Foren.
    Vorschlag:
    Die Protokolle können ja gern auf dem Server liegen,
    die Links dazu sollten aber IMHO nur hier gepostet werden.

    So long,

    Mat

  4. #4
    ...braucht Vinyl Benutzerbild von tiefton
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    5.070

    Standard

    Ich sehe das ähnlich. Das sind "Interna"
    Am sinnvollsten wäre:
    Allen IGDH MItgliedern Usern einen wordpress Zugang als Subscriber und dann den Bereich für diese User freigeben.

    Dafür braucht es aber eine Migliederverwaltung...
    Viele Grüße, Thomas

  5. #5
    Marcus.S
    Gast

    Standard

    Ich bin grundsätzlich der Meinung, dass wir niemandem mit der Veröffentlichung der Protokolle schaden, aber eine gehörige Portion Transparenz in unserem Wirken hinzu gewinnen.

    Wie gesagt: das ist meine persönliche Meinung und stellt nicht zwingend die Meinung der übrigen Vorstandsmitglieder dar.

    Die beiden aktuell öffentlichen Protokolle lasse ich jetzt erstmal da, wo sie sind. Kommen wir hier zu dem Schluss, dass sie nicht mehr öffentlich sein sollen, nehme ich sie selbstverständlich von den Seite.

  6. #6
    Weil ich Bock d'rauf hab' Benutzerbild von hoschibill
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    5.969

    Standard

    Hi zusammen
    Ich persönlich teile Marcus Meinung. Was haben wir zu verstecken? Es ist ja nun nicht so, dass wir die Kontoauszüge des e.V. veröffentlichen. Ich finde die Message "wir haben nichts zu verstecken" sehr gut.

    Gruß
    Olli

    Scheiss' auf Eitelkeiten. Einfach nur Spaß am Hobby .

  7. #7
    gesperrt
    Registriert seit
    17.08.2010
    Beiträge
    1.857

    Standard Beides!?

    Moin,

    mein erstes Anliegen, hier mal wieder reinzugucken, war eigentlich zu fragen, ob es was zu tun gibt; ist irgendwo Hilfe nötig?

    Bin dabei natürlich über den Thread bzgl. der Protokolle gestolpert. Beide hier geäußerten Ansichten kann ich nachvollziehen.

    Ich denke auch, dass wir Nichts zu verbergen haben und daher Inhalte aus den Protokollen am Ende nicht geheim sein müssen. Aber Protokolle geben ja teils auch Entscheidungsprozesse, Details etc. wieder. Wäre es daher eine Möglichkeit, die Protokolle nicht 1:1 für die Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen, sondern eine 'abgespeckte' Version mit den Essentials?

    Das könnte evtl. etwas mehr Arbeit verursachen, aber schüfe Transparenz über unser Treiben ohne jedes Detail bzw. Interna preiszugeben. Außerdem ließe eine solche Vereinbarung die Möglichkeit offen, unverfängliche Protokolle 1:1 abzubilden und bei anderen nur nach außen wirksame Beschlüsse, Maßnahmen etc. darzustellen.

    Aber wie am Anfang gesagt, wichtiger: wenn Hilfe nötig, melden.

    LG Gazza

Ähnliche Themen

  1. Die Berichte sind online!
    Von Marcus.S im Forum DIY-Lautsprecher-Contest-2012
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.11.2012, 23:56
  2. Die Berichte sind online!
    Von Marcus.S im Forum DIY-Community-Treffen-2012
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 16:58
  3. Bericht über Contest und Treffen online
    Von Marcus.S im Forum Newsarchiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 10:24

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0