» über uns

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 20 von 49
  1. #1
    Nachwuchs Benutzerbild von Spatz
    Registriert seit
    16.12.2008
    Ort
    Hamburg/Erlangen
    Beiträge
    478

    Standard CHASSISENTDECKUNGEN und NEUE CHASSIS - Der Sammelthread

    Moin,

    ich würde hier gerne mal einen Thread starten, in dem auf Chassisneuheiten, interessante hierzulande unbekannte Chassis etc. hingewiesen werden kann.

    Ich fang mal an:

    Gradient AXIS AXT-Serie, TMT von 5-8 Zoll von IT mit Phaseplug
    Seas FA22RCZ, klassischer 8-Zoll-Breitbänder
    STX, polnischer Hersteller von Chassis, guter Eindruck auf dem Papier (nur Import!)

    Wer über was anderes interessantes stolpert kann und soll es bitte hier posten, so kann man ein bisschen den Überblick behalten was sich so auf dem Markt Neues tut.

    Ciao,

    Spatz

  2. #2
    hört-zu Benutzerbild von Joern
    Registriert seit
    11.03.2009
    Ort
    Eutin
    Beiträge
    1.585

    Standard

    Hi

    interessant sind die Sonido-Chassis aus Ungarn:
    http://www.sonido.hu/eng/home.htm

    Da gibt es auch einen interessanten Horn-Bauvorschlag (Backloaded FR)
    Beste Grüße
    Jörn

    what the bleep do we ... - listen to ?

    Bedenke gut, was Du wünschst ! So ein Wunsch kann auch mal in Erfüllung gehen...

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.12.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    23

    Standard

    Ich werde mal einen meiner ungarischen Kolegen auf die Fa. sonido ansetzen. Vielleicht kriegen die was aktuelles raus.

    Gruß
    Jürgen

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.12.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    23

    Standard

    Hallo,

    die Fa. Sonido existiert noch und arbeitet gerade an einer runderneuerten Homepage die in ein paar Wochen fertig sein soll.
    Es wurde darauf hingewiesen das die ungarischen Preise nicht mehr gültig sind. Also nicht zu früh freuen.
    Wer bis zur neuen Homepage nicht warten will, dem kann vorab Informationen über 1 - 2 Chassis besorgt werden, bitte nicht mehr.

    Gruß

    Jürgen

  5. #5
    Nachwuchs Benutzerbild von Spatz
    Registriert seit
    16.12.2008
    Ort
    Hamburg/Erlangen
    Beiträge
    478

    Standard

    ETON mal ganz anders: Der neue 8cm-Mitteltöner 3-400/A8/25 MG (<--- Click!) hat einen Neodymantrieb (vermutlich mit Kupferringen) und eine Keramik-Magnesium-Sandwich-Membran. Außerdem ist in dem Datenblatt von einem 28HD1 die Rede, das könnte ein neuer Keramikkalottenhochtöner sein.

    Weiss da jemand mehr zu?
    Geändert von Spatz (16.02.2011 um 05:36 Uhr)

  6. #6
    Chef Benutzer Benutzerbild von Christoph Gebhard
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    Duisburg-Wedau
    Beiträge
    2.033

    Standard

    Wahnsinn! Eton baut klirrarme Antriebe.
    Das dürfte dem Udo ja gar nicht gefallen. Laut eigener Aussage brauchen die ja den Klirr für den guten Klang und Metallmembranen mag er ja auch nicht...

    Er wird das Chassis zerreißen

  7. #7
    eltipo
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Christoph Gebhard Beitrag anzeigen

    Er wird das Chassis zerreißen
    Ja, ganz sicher....

  8. #8

    Standard

    relativ neu scheint noch dieser Coax zu sein:
    http://profesional.beyma.com/pdf/5CX200NdE.pdf

  9. #9
    Benutzer Benutzerbild von EL36
    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    42

    Standard

    Hallo,
    kennt jemand diesen BB? Sieht verdächtig nach aufgebohrtem STX 6,5er aus, auf jeden Fall höchst interessant.

    Desweitern noch erwähnenswert, Faital Pro 4FE30:

    http://www.faitalpro.com/products/sc...p?id=401005100

    Grüße

  10. #10
    Erfrorener Benutzer Benutzerbild von xandix
    Registriert seit
    09.10.2009
    Ort
    Schwaikheim
    Beiträge
    495

    Standard

    Zitat Zitat von schrottie Beitrag anzeigen
    relativ neu scheint noch dieser Coax zu sein:
    http://profesional.beyma.com/pdf/5CX200NdE.pdf

    Das scheint ein geiles Teil zu sein für eine Partybox.
    Klein, handlich; noch ein Sub drunter der alles unter 100Hz übernimmt.
    Fertig ist die schnuckelige Party-Anlage.
    Der Wirkungsgrad ist auf alle Fälle gut.....

    Gruss
    Andreas
    Member of
    "Stuttgart audio expert group - an association/community of interest of engineers, scientists (acoustics, physics), and musicians"

  11. #11
    Nachwuchs Benutzerbild von Spatz
    Registriert seit
    16.12.2008
    Ort
    Hamburg/Erlangen
    Beiträge
    478

    Standard

    Der Faital scheint auch sehr interessant zu sein:
    Gemacht wie ein klassischer Mitteltöner, aber noch breitbandiger in beide Richtungen, hoher Wirkungsgrad (höher als MSH-116/4) trotz 8 Ohm. In 5 Litern BR Bass bis 60 Hz mit nem Buckel um 120 Hz, in 7-8 Litern BRHP linear bis 55 Hz, 86 dB Wirkungsgrad im Tiefbass. Ideal für Satelliten oder Kleine Projekte für Röhren. Ist vmtl auch recht klirrarm

    Der Cubeaudio sieht aus wie der STX, allerdings mit Schwirrkonus und Magnetsystem des gleichgroßen Kevlar-STX, d.h. ein bisschen weniger Kupfer im Luftspalt. Den Preis kann man sich vmtl durch die Fertigung erklären, die zwar mit Teilen von STX, aber nicht von STX bewerkstelligt wird.

  12. #12
    Nachwuchs Benutzerbild von Spatz
    Registriert seit
    16.12.2008
    Ort
    Hamburg/Erlangen
    Beiträge
    478

    Standard

    Monacor hat so viel Neues im Programm, dass man am Besten auf "Neue Chassis" klickt und durchscrollt.

    Viel neues von Celestion mit gut ausgelegten TSP, neue Polyplopper, etc. pp.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Der Bastler
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Emsdetten
    Beiträge
    532

    Standard

    Ich hatte dazu vor fast 2 Wochen schon einen Thread, der scheint dem Umzug aber zum Opfer gefallen

    Manches erinnert an Faital, manches an die ehemalige TB serei, andere ist auffrischen der Günstig serien 8ehemals SPW jetz wohl SPM) und Einiger Celestion PA schlappen.
    Der SPM 100 erinnter an einen gewissen Sipe TMT und der SP6/100 pro ist endlich auch in 8ohm verfügbar

    Ps: Laut einer Anfrgae bei TS audio sollten die neuen Chassis ab ende letzter Woche im Shop gelistet sein, noch finde ich die nicht...

  14. #14
    Nachwuchs Benutzerbild von Spatz
    Registriert seit
    16.12.2008
    Ort
    Hamburg/Erlangen
    Beiträge
    478

    Standard

    Moin,

    ist zwar kein Chassis, aber auch neu und interessant:

    3-Wege-Aktivmodul von MiniDSP

    DSP-geregelt, 2400 Watt und 2x 700 Watt, Class-D, Passiv gekühlt, relativ kompakt.

    Kostet je nach Menge 1300 $ oder 1200 $, für 150 $ Aufpreis gibt es anscheinend noch Netzwerk- und Streamingfähigkeiten.

    Ciao,

    Spatz

  15. #15

    Standard

    Bei Ciare gubt es einige neue Chassis. Der gefällt mir als Mitteltöner:
    http://www.ciare.com/pdf/catalogo/PW160ND.PDF

    Oder wie Wäre es mit:
    http://www.ciare.com/pdf/catalogo/HX165.PDF
    plus:
    http://www.ciare.com/pdf/catalogo/HW251N.PDF
    In einer netten Standbox...
    Geändert von schrottie (21.04.2011 um 19:44 Uhr)

  16. #16
    Early mornin' stoned pimp Benutzerbild von NorthernGuy
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Ingelheim am Rhein
    Beiträge
    47

    Standard

    Zitat Zitat von schrottie Beitrag anzeigen
    Bei Ciare gubt es einige neue Chassis. Der gefällt mir als Mitteltöner:
    http://www.ciare.com/pdf/catalogo/PW160ND.PDF

    Oder wie Wäre es mit:
    http://www.ciare.com/pdf/catalogo/HX165.PDF
    plus:
    http://www.ciare.com/pdf/catalogo/HW251N.PDF
    In einer netten Standbox...
    Die neuen Koaxe von Ciare finde ich ja auch ziemlich interessant.

    Viele Grüße,
    Tapio
    If it looks good, you'll see it. If it sounds good, you'll hear it. If it's marketed right, you'll buy it. But...if it's real, you'll feel it.

  17. #17

    Standard

    http://www.ciare.com/pdf/catalogo/PW321.PDF
    Das ist ein TMT genau wie er mit gefällt. Extrem niedrige bewegte Masse, super TSP. In 100l kommt der sicher super.

  18. #18
    Benutzer Benutzerbild von EL36
    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    42

    Standard

    Hi,
    der Ciare ist mal richtig oldschool, 120 l / 45 Hz, Onken-Style (Portfläche = SD):



    Scheint aber irgendwie nicht allzu gut verfügbar zu sein, bisher habe ich nur einen Italiener im ihBäh mit fünf Chassis zu je 91,50 gefunden.

    -----

    Wo wir gerade bei Italien sind...

    http://www.spectrumaudio.de/breit/si...P79.20N16.html

    Der Impedanzschrieb sieht verdächtig nach gesättigtem Eisen aus, würde mich nicht wundern, wenn die den Antrieb vom 3FE20 (1,5 T im Luftspalt, keine Faraday-Ringe laut Post im DIY-Audio) 1:1 kopiert haben.

    Grüße
    Sebastian

  19. #19

    Standard

    Zitat Zitat von EL36 Beitrag anzeigen
    Hi,
    der Ciare ist mal richtig oldschool, 120 l / 45 Hz, Onken-Style
    Ja, ich habe den mal durch Onken-Calc gejagt. Ich hatte noch keinen Tieftöner, der mit einem kürzeren Port auskommt.

    Ich setze ja diesen Celestion ein:
    http://professional.celestion.com/pro/pdf/TF1220.pdf

    Der Ciare gefällt mir auf dem Papier aber sogar noch besser.

  20. #20

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Diskussion - Neue Monacor Chassis
    Von Franky im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 131
    Letzter Beitrag: 17.04.2012, 20:38
  2. Neue Monacor Chassis
    Von Der Bastler im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 17:35
  3. Neue, günstige PA-Chassis bei Monacor
    Von Spatz im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 12:12

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0