» über uns

» Registrierung

Liebe Mitleserinnen, Mitleser, Foristinnen und Foristen,

wer sich von Euch in letzter Zeit mit dem Gedanken getragen hat, Mitglied unseres wunderbaren IGDH-Forums zu werden und die vorher an dieser Stelle beschriebene Prozedur dafür auf sich genommen hat, musste oftmals enttäuscht feststellen, dass von unserer Seite keine angemessene Reaktion erfolgte.

Dafür entschuldige ich mich im Namen des Vereins!

Es gibt massive technische Probleme mit der veralteten und mittlerweile sehr wackeligen Foren-Software und die Freischaltung neuer User ist deshalb momentan nicht mit angemessenem administrativem Aufwand möglich.

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, das Forum neu aufzusetzen und es sieht alles sehr vielversprechend aus.

Sobald es dies bezüglich Neuigkeiten, respektive einen Zeitplan gibt, lasse ich es Euch hier wissen.

Das wird auch für alle hier schon registrierten User wichtig sein, weil wir dann mit Euch den Umzug auf das neue Forum abstimmen werden.

Wir freuen uns sehr, wenn sich die geneigten Mitleserinnen und Mitleser, die sich bisher vergeblich um eine Freischaltung bemüht haben, nach der Neuaufsetzung abermals ein Herz fassen wollen und wir sie dann im neuen Forum willkommen heißen können.

Herzliche Grüße von Eurem ersten Vorsitzenden der IGDH

Rainer Feile
Zeige Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Vorsicht Ironie ...
    Registriert seit
    16.11.2018
    Ort
    Bretten
    Beiträge
    1.591

    Standard Krasse Fehlabstimmung !

    Mir sind ja letztes Jahr zwe audioplan Kontrast II Lautsprecher zugeflogen, eine Eiche und eine Eiche weiß übergespritzt.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ko3.JPG
Hits:	183
Größe:	82,1 KB
ID:	74754

    Im Bass klagen die etwas komisch. Jetzt habe ich angefangen, die zu demontieren, um zu schauen, wie man die am besten restauriert. Dabei habe ich eine krasse Fehlabstimmung ermittelt. Die etwa einen halben Meter langen, geknickten Reflexrohre waren extrem bedämpft,

    links: Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ko1.JPG
Hits:	313
Größe:	124,5 KB
ID:	74752



    rechts: Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ko2.JPG
Hits:	303
Größe:	167,7 KB
ID:	74753




    Was man übrigens auch sieht: Die Weichen sind voll geheim (voll vergossen, erstes Bild unten) ...

    P.S. Die Kinder sind mittlerweile alle über 20.
    Gruß Klaus

    Wer nicht bis drei zählen kann, muss es halt digital lösen !

  2. #2
    Wenig Wissen viele Fragen Benutzerbild von SimonSambuca
    Registriert seit
    19.01.2015
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    1.032

    Standard

    Einfach grandios
    Grüße
    Simon

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Darakon
    Registriert seit
    25.09.2013
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    1.448

    Standard

    Auf die Fehlerquelle bin ich noch nicht gekommen... wenn auch irgendwie naheliegend.
    Muss ich gleich mal bei meinen Lautsprechern mit der Taschenlampe prüfen.

  4. #4
    Good Vibrations Benutzerbild von Jesse
    Registriert seit
    27.11.2008
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    2.071

    Standard

    Sehr lustig. 😆👍🤦
    Gruß

    Jesse Good Vibrations




    Die Realität ist in Wirklichkeit etwas komplizierter.

  5. #5
    Vorsicht schräger Humor
    Registriert seit
    01.12.2016
    Ort
    Düren
    Beiträge
    6.878

    Standard

    Zitat Zitat von mechanic Beitrag anzeigen
    Dabei habe ich eine krasse Fehlabstimmung ermittelt.
    Fehlabstimmung hin oder her, sie wurde offensichtlich empirisch entwickelt.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    11.09.2017
    Beiträge
    675

    Standard

    Da hat sich wieder einmal jemand im Feintuning versucht, der keinen blassen Schimmer hat ! Wenigstens kam er ohne teure und exotische Materialien aus.

    Gruss

    Charles

  7. #7
    Registrierter User Benutzerbild von ton-feile
    Registriert seit
    18.04.2013
    Ort
    Berglern
    Beiträge
    1.368

    Standard

    Herrlich!
    Das erinnert mich an das offensichtlich nicht wohlschmeckende zusammengeklappte Salamibrot im Ladeschacht unseres VHS-Recorders vor vielen Jahren, als die Kinder noch klein waren...

    Viele Grüße
    Rainer


    Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
    Immanuel Kant


    IGDH-Mitglied
    AAA-Mitglied

  8. #8
    möchte doch bloß hören... Benutzerbild von kboe
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Brunn am Gebirge (Österreich)
    Beiträge
    1.900

    Standard

    Und was lernen wir daraus?
    BR Rohre nach oben knicken!
    man umgebe mich mit Wohlklang!

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Chlang
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.371

    Standard


    Und ich dachte immer, solche Dinge verschwinden in irgendwelchen Wurmlöchern

    Grüße
    Chlang

    Alle selbst ernannten Götter werden dir zürnen, wenn du dich nicht von ihnen erlösen lässt.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.11.2014
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    126

    Standard

    Zitat Zitat von Chlang Beitrag anzeigen

    Und ich dachte immer, solche Dinge verschwinden in irgendwelchen Wurmlöchern

    Grüße
    Chlang
    Ein nicht wohlschmeckendes zusammengeklapptes Salamibrot kann wirklich verschwinden - nur nicht völlig rückstandsfrei

  11. #11
    einfach mal abschalten... Benutzerbild von Olaf_HH
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.948

    Standard

    Moin, ich denke mal die ´kleinen dachten das das Zeitkapseln sind :-) wo man Dinge versteckt aufbewahren kann.
    Noch ein Grund mehr kein BR zu machen beim LSP Bau
    In Hamburg sagt man, Moin , LG Olaf_HH
    Meine aktuellen Projekte auf IGDH:
    Kondensatoren, gibt es klangliche Unterschiede ? - M-L-W-R --Sherwood PM9800 --
    Magnat MA900 Röhrentuning -- DynaLigth-MK2


  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.11.2018
    Beiträge
    100

    Standard

    ...oder eine Spiralfeder in die BR einbauen,
    das gibt auf jeden Fall den ganz speziellen Sound

    Aber auch da werden Kinder erfinderisch (Raketen-Abschuss-Basis ?)

  13. #13
    Chef Benutzer Benutzerbild von Azrael
    Registriert seit
    19.04.2009
    Ort
    53919 Weilerswist
    Beiträge
    3.164

    Standard

    Hehe, wie krass, Lautsprecher als Zeitkapsel. Würde mich mal interessieren, was der Vorbesitzer dazu sagt.

    Aber mal was anderes: die BR-Ports sind einen halben Meter lang? Wo liegt denn fb bei den Teilen?

    Viele Grüße,
    Michael

  14. #14
    Vorsicht Ironie ...
    Registriert seit
    16.11.2018
    Ort
    Bretten
    Beiträge
    1.591

    Standard

    Der Vorbesitzer bzw. dessen Ehefrau fanden das sehr lustig und ihre Diddel-Maus Sammlung ist endlich wieder vollständig !

    Die Abstimmung schaue ich im Winter an - aktuell ist erstmal nur die Entfernung der weißen Farbe Thema (wg. arbeiten draussen im Garten mit ätzenden Dämpfen oder viel Staub).
    Ja, sollte eine tiefe Abstimmung sein, 70er Trompete mit 90°-Krümmer ca. 10cm und dann ca. 40cm senkrecht nach unten ...
    Gruß Klaus

    Wer nicht bis drei zählen kann, muss es halt digital lösen !

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0