» über uns

» Registrierung

Liebe Mitleserinnen, Mitleser, Foristinnen und Foristen,

wer sich von Euch in letzter Zeit mit dem Gedanken getragen hat, Mitglied unseres wunderbaren IGDH-Forums zu werden und die vorher an dieser Stelle beschriebene Prozedur dafür auf sich genommen hat, musste oftmals enttäuscht feststellen, dass von unserer Seite keine angemessene Reaktion erfolgte.

Dafür entschuldige ich mich im Namen des Vereins!

Es gibt massive technische Probleme mit der veralteten und mittlerweile sehr wackeligen Foren-Software und die Freischaltung neuer User ist deshalb momentan nicht mit angemessenem administrativem Aufwand möglich.

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, das Forum neu aufzusetzen und es sieht alles sehr vielversprechend aus.

Sobald es dies bezüglich Neuigkeiten, respektive einen Zeitplan gibt, lasse ich es Euch hier wissen.

Das wird auch für alle hier schon registrierten User wichtig sein, weil wir dann mit Euch den Umzug auf das neue Forum abstimmen werden.

Wir freuen uns sehr, wenn sich die geneigten Mitleserinnen und Mitleser, die sich bisher vergeblich um eine Freischaltung bemüht haben, nach der Neuaufsetzung abermals ein Herz fassen wollen und wir sie dann im neuen Forum willkommen heißen können.

Herzliche Grüße von Eurem ersten Vorsitzenden der IGDH

Rainer Feile
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    86

    Standard Messdaten vom B+G Neo 8 gesucht

    Liebe Mitforisten,
    ich bin auf der Suche nach "neutralen" Messungen vom oben genannten Chassis. Mir geht es vor allem um den Klirr.
    Wenn die Datenbank von AJHorn nicht lügt, wurden die Chassis in Klang&Ton 1 und 3/2003 und in der Hobby Hifi 6/2002 getestet. Falls jemand die betreffenden Ausgaben hat, wäre es nett, wenn er/sie mir diese per PDF oder JPEG zukommen lassen könnte.

    Danke für euere Mühen.
    Grüße
    rolf

  2. #2
    Vorsicht Ironie ...
    Registriert seit
    16.11.2018
    Ort
    Bretten
    Beiträge
    1.585

    Standard

    Moin,
    die Hobby Hifi habe ich. Gib mir ´ne Maii-Adresse und das JPEG kommt (wenn man die Kurven erkennen will, wird die Datei zu groß für diesen Weg).
    LG
    Klaus
    Gruß Klaus

    Wer nicht bis drei zählen kann, muss es halt digital lösen !

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    232

    Standard

    Moin Rolf,

    ich hab die BG8 hier und könnte sie mal vors Mikro halten. Das wären dann aber unkalibrierte Messungen. Die K&T hab ich vielleicht auch noch. Ich kann morgen nachschauen.
    VG Christoph
    PLATT REGEERT!

  4. #4
    Benutzer Benutzerbild von newmir
    Registriert seit
    19.11.2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    3.040

    Standard

    Hier gibt es ein bischen was ...
    https://www.diy-hifi-forum.eu/forum/...en-Erfahrungen

    Generell scheint es bei dieser Bauform sehr wichtig, wie die Schallführung aussieht.
    Herzliche Gruesse
    Michael

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    86

    Standard

    @veloplex: vielen Dank für dein Angebot. Aber das Chassis habe ich selber hier. Nur keine Möglichkeit Klirr-Messungen durchzuführen.... Mich interessiert wie tief (theoretisch) ich das "Ding" trennen kann.
    Gibt es dazu eigene Erfahrungen? Zur Zeit betreibe ich zwei Stück (etwas unorthodox) in Reihe, 90° zueinander versetzt, ohne Schallwand. .

    @Newmir: Vielen Dank für den Link. werde ich mir mal genau anschauen.

    Danke für euere Rückmeldung(en).
    rolf

  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    86

    Standard

    Hallo Michael (Newmir),
    habe gerade mal den von dir genannten Thread überflogen: da ging es wohl hauptsächlich um den Neo3 (GRS PT-2522)....

    Trotzdem Danke für deinen Hinweis.

    Grüße
    rolf

  7. #7
    Benutzer Benutzerbild von newmir
    Registriert seit
    19.11.2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    3.040

    Standard

    Der Neo8 ist wohl "sehr ähnlich" von verschiedenen Firmen produziert wurden. Wohl immer mit ungefähr ähnlichen Messergebnissen. Es gibt noch einen Tread hier, den habe ich aber nicht gefunden (ich weiss auch nicht ob das Orginal war ....). Bist Du auf der Suche nach dieser Bauform oder nach genau dem Orginal B&G Neo8.
    Herzliche Gruesse
    Michael

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    86

    Standard

    Hallo Michael,
    nein, ich bin nicht auf der Suche nach solch einem Chassis. Im Gegenteil: Ich bin schon im Besitz von 4 Stück solcher Teile. Ich bin auf der Suche nach einer Übergangsfrequenz, die die Chassis nicht unnötig stresst, möchte aber gleichzeitig möglichst tief an-/abkoppeln. Deshalb suche ich vor allem Klirrmessungen...

    Falls noch jemand im Besitz der im ersten Beitrag genannten Klang & Ton Ausgaben ist, wäre es schön , wenn ich einen Scan davon erhalten könnte.
    Klaus (mechanic) war schon so nett und hat mich mit dem Test aus der Hobby-Hifi versorgt. Dafür nochmals vielen Dank!

    Schöne Grüße ins Forum
    rolf

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    232

    Standard

    Hey Rolf,
    Ich habe die Nei mit DSP steil getrennt ab 500Hz eingesetzt. Passiv ab 800Hz. Beides klanglich ohne hörbaren Klirr.
    VG Christoph
    PLATT REGEERT!

  10. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    86

    Standard

    Hallo Christoph (veloplex)
    500 Hz sind mal eine Ansage. Das hätte ich mich nicht getraut. Ich schwirre gerade bei 700 Hz herum. Da ich aber 2 Stück in Reihe betreibe, werde ich das einfach mal mit 500Hz probieren (48 dB LR?).

    Danke für den Hinweis!

    Grüße
    rolf

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    232

    Standard

    Hallo,

    die Filter waren sehr steil (FIR Acourate) 48db kann sein evtl steiler. Vor einem Jahr hatte ich meine BG8 noch vor dem Mic, anbei zwei Bilder. Es ist leicht die Reso bei 200Hz zu erkennen.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Imp BG8.png
Hits:	43
Größe:	22,5 KB
ID:	74639Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	FR BG8.png
Hits:	52
Größe:	56,0 KB
ID:	74638

    Messungen nicht kalibriert und skaliert.
    Bei einer passiven Trennung würde ich ab ca 800Hz planen. Tiefere Trennungen haben mir klanglich weniger gefallen.

    Gruß Christoph
    PLATT REGEERT!

  12. #12
    Benutzer
    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    86

    Standard

    Hallo Christoph (veloplex),
    ich "spiele" seit 2 Wochen mit einem miniDSP und bin momentan noch völlig überwältigt - oder fast erschlagen - ob der Möglichkeiten, die sich nun ergeben......
    Ich nehme an, dass du den NEO8 in einem Gehäuse / Schallwnd eingebaut hast/hattest, wenn ich mir den Frequenzgang anschaue. Zur Zeit nutze ich das Chassis "nackt" ohne weitere Schallwand.

    VG
    rolf

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    232

    Standard

    Das Gehäuse der Messung. Hinten offen mit etwas Schaumstoff bedämpft.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Screenshot 2024-06-13 131527.png
Hits:	39
Größe:	834,7 KB
ID:	74640

    Die tiefen Trennungenum 500Hz hatte ich seinerzeit in einem quasi Wandeinbau realisiert.

    VG
    PLATT REGEERT!

  14. #14
    gewerblich Benutzerbild von Klang+Ton
    Registriert seit
    21.11.2008
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    38

    Standard

    Und wieder einmal "herzlichen Dank" für die Großzügigkeit, mit der hier unsere geschützten Inhalte weitergegeben werden.

    Zur info: ALLE Ausgaben der Klang+Ton können gegen kleines Geld als PDF nachbestellt werden.

  15. #15
    Und so beginnt es... Benutzerbild von FoLLgoTT
    Registriert seit
    04.05.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.694

    Standard

    Zitat Zitat von Klang+Ton Beitrag anzeigen
    Und wieder einmal "herzlichen Dank" für die Großzügigkeit, mit der hier unsere geschützten Inhalte weitergegeben werden.
    Fällt das nicht unter das Recht auf Privatkopie? Zumindest solange die Artikel niemand direkt ins Forum stellt?

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0