» über uns

» Registrierung

Liebe Mitleserinnen, Mitleser, Foristinnen und Foristen,

wer sich von Euch in letzter Zeit mit dem Gedanken getragen hat, Mitglied unseres wunderbaren IGDH-Forums zu werden und die vorher an dieser Stelle beschriebene Prozedur dafür auf sich genommen hat, musste oftmals enttäuscht feststellen, dass von unserer Seite keine angemessene Reaktion erfolgte.

Dafür entschuldige ich mich im Namen des Vereins!

Es gibt massive technische Probleme mit der veralteten und mittlerweile sehr wackeligen Foren-Software und die Freischaltung neuer User ist deshalb momentan nicht mit angemessenem administrativem Aufwand möglich.

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, das Forum neu aufzusetzen und es sieht alles sehr vielversprechend aus.

Sobald es dies bezüglich Neuigkeiten, respektive einen Zeitplan gibt, lasse ich es Euch hier wissen.

Das wird auch für alle hier schon registrierten User wichtig sein, weil wir dann mit Euch den Umzug auf das neue Forum abstimmen werden.

Wir freuen uns sehr, wenn sich die geneigten Mitleserinnen und Mitleser, die sich bisher vergeblich um eine Freischaltung bemüht haben, nach der Neuaufsetzung abermals ein Herz fassen wollen und wir sie dann im neuen Forum willkommen heißen können.

Herzliche Grüße von Eurem ersten Vorsitzenden der IGDH

Rainer Feile
Seite 7 von 9 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 121 bis 140 von 164
  1. #121
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von High5
    Registriert seit
    18.12.2014
    Ort
    08412 werdau
    Beiträge
    308

    Lächeln

    mir war nicht bewusst, wie "vorbelastet" die Dodekaeder dieser Welt sind. Ich dachte, die Esoteriker setzen sich in eine Pyramide
    Gibt es denn nicht bei IKEA einen solchen, der von der Grösse her passt?
    Dieser hier ist zu klein:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Screenshot_20240312-202609.png
Hits:	51
Größe:	683,3 KB
ID:	73662 der da, zu chinesisch : Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Screenshot_20240312-203011.png
Hits:	44
Größe:	394,6 KB
ID:	73663 Thomas high 5eck

  2. #122
    möchte doch bloß hören... Benutzerbild von kboe
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Brunn am Gebirge (Österreich)
    Beiträge
    1.888

    Standard

    Hi Thomas,
    wärs nicht eventuell einfacher, in eine Kugel 12 Löcher zu bohren?
    Mit einer Topfsäge.....
    man umgebe mich mit Wohlklang!

  3. #123
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von High5
    Registriert seit
    18.12.2014
    Ort
    08412 werdau
    Beiträge
    308

    Standard

    du denkst an eine Bowling Kugel ?

  4. #124
    möchte doch bloß hören... Benutzerbild von kboe
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Brunn am Gebirge (Österreich)
    Beiträge
    1.888
    man umgebe mich mit Wohlklang!

  5. #125
    Benutzer Benutzerbild von newmir
    Registriert seit
    19.11.2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    3.040

    Standard

    Ich denke ja an sowas hier ..... Ist auch eine Art von Dodekaeder.

    Das würde ich mit den schon erwähnten Pollin Lautsprechern von 29mm Durchmesser bestücken. Die ganze Kugel hat einen Durchmesser von 65 mm.

    https://www.pollin.de/p/kleinlautspr...o-29-mm-640040

    Ich weiss nur nicht, ob sich ein Druckversuch von sowas lohnt oder das zu filigran ist. Sven: Traust Du Dich? Oder gibt es ein kommerzielles Druckverfahren was sowas drucken kann?

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Kugel.jpg
Hits:	289
Größe:	33,2 KB
ID:	73669


    P.S.: Ich habe mich mal nach kommerziellen Anbietern umgesehen (https://i.materialise.com/de/3dprint). In Standardharz (kann man wohl lackieren) kostet das 40 Euro. Aus Alumide sind es 25 Euro. Man kann es auch direkt in Silber kriegen und ist dann bei 750 Euro ...auch eine Alternative, wenn man die Preise von manchen HighEnd Firmen denkt . Allerdings führt das Tool von denen kein Check durch, ob das Teil so überhaupt halten würde .... oder schon beim ansehen zerbröselt. Über Versandkosten habe ich auch noch nix gefunden. Ich habe mir die Pollinlautsprecher mal bestellt und wenn ich die genau nachgemessen habe werde ich mir sowas wohl mal probeweise bestellen.
    Geändert von newmir (14.03.2024 um 12:08 Uhr)
    Herzliche Gruesse
    Michael

  6. #126
    Benutzer Benutzerbild von newmir
    Registriert seit
    19.11.2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    3.040

    Standard

    Spannend ...... Danke. Vorallem die Bilder zum Thema Rundstrahlcharakteristik. Aber auch ernüchternd.
    Herzliche Gruesse
    Michael

  7. #127
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von High5
    Registriert seit
    18.12.2014
    Ort
    08412 werdau
    Beiträge
    308

    Standard

    ....Ich habe mir die Pollinlautsprecher mal bestellt....

    du strebst wohl die reine Lehre an? So singulär wie möglich. Bei dem pollin-Preis kannst du die Treiberli auch matchen. Und ich dachte, meine BBs sind winzig. Sind aber zumindest "richtige" Lautsprecher. Ich bleibe bei meiner Kompromisslösung. Ich will auch nicht ganz meine ursprüngliche Idee vergessen, das Designobjekthafte der 60er Jahre Tonmöbel neu zu interpretieren. Wenn es jetzt auch nur noch von der Decke hängende Dodekaeder sind. Im Innern meiner Gehäuse sollte auch die gesamte bluetooth-Akku-Verstärker Elektronik Platz finden. Da habe ich aber naturgemäss keine Ahnung, was da passen würde. Von irgendwo (vom Smartphone?) kommt die Musik, wird zeitgleich an die Dodekaeder und an die Bässe gesendet. Mir gefiele das sozusagen kabellose Schweben (FischNylonFaden).
    Aber erst einmal muss ich mir einen Infekt wegbasteln, der mir schon seit einigen Tagen zu schaffen macht.
    Thomas

  8. #128
    Benutzer Benutzerbild von newmir
    Registriert seit
    19.11.2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    3.040

    Standard

    Reine Lehre ...eher nicht ....jeder hat halt so seine Prioritäten und Steckenpferde. Und das mit dem 60er Jahre Design und Tonmöbel kann ich schon auch gut verstehen, aber ich bin halt gerade weniger auf der Design Schiene. Kabellos kann ich schon auch verstehen ....aber das wird sehr schwierig, weil das muss ja mindestens auch regelmäßig geladen werden. Und zum koppeln zweier Bluetooth Lautsprecher brauchst Du "TWS" True Wireless Stereo.

    Sowas brauchst Du: https://de.aliexpress.com/item/10050...yAdapt=glo2deu

    teste ich gerade ... kann angeblich TWS und irgendwo auch einen Akkuanschluss (habe ich alles noch nicht getestet) und hat jedenfalls einen Programmierbaren DSP integriert . ....Der DSP tut es schon mal ganz gut. aber das ganze ist jetzt nicht gerade was für Leute ohne Computer-Daumen .... und das Ding hat auch richtig Power, aber deswegen mach ich auch mal ein Fragezeichen hinter den Akkubetrieb. Dazu schreib ich aber irgendwann mal was seperat.

    Nachtrag: Und in einem Metallgehäuse wirst Du keinen Bluetoothempfang haben.
    Herzliche Gruesse
    Michael

  9. #129
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von High5
    Registriert seit
    18.12.2014
    Ort
    08412 werdau
    Beiträge
    308

    Standard

    Nachtrag: Und in einem Metallgehäuse wirst Du keinen Blutungen haben


    Gut zu wissen 😊

  10. #130
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von High5
    Registriert seit
    18.12.2014
    Ort
    08412 werdau
    Beiträge
    308

    Standard

    Ob man's glaubt? Der Verschreiber oben kam per CopyPaste zustande...

  11. #131
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von High5
    Registriert seit
    18.12.2014
    Ort
    08412 werdau
    Beiträge
    308

    Standard

    Der DSP tut es schon mal ganz gut. aber das ganze ist jetzt nicht gerade was für Leute ohne Computer-Daumen .... und das Ding hat auch richtig Power, aber deswegen mach ich auch mal ein Fragezeichen hinter den Akkubetrieb

    Vielleicht kommt diesen Sommer doch einmal ein Frickelwochenende in meinem Saal zustande.. mit diversen Kugeln und platonischen Körpern.. schön wär's.

  12. #132
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von High5
    Registriert seit
    18.12.2014
    Ort
    08412 werdau
    Beiträge
    308

    Standard Holz

    Es muss ja nicht Eisen sein. Welche Firma würde mir dünnes Sperrholz lasern? 5-6mm...

  13. #133
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von NormalZeit
    Registriert seit
    05.01.2014
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    251

    Standard

    Zitat Zitat von High5 Beitrag anzeigen
    ... dünnes Sperrholz lasern?
    Kein FabLab in der Nähe? Die haben eigentlich alle einen Lasercutter.

  14. #134
    Benutzer Benutzerbild von newmir
    Registriert seit
    19.11.2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    3.040

    Standard

    Zitat Zitat von High5 Beitrag anzeigen
    dünnes Sperrholz lasern? 5-6mm...
    Das halte ich auch für eine gute Idee. Dabenmo.de macht sowas. Die gibt es schon eine ganze Weile und ist hier im Forum auch schon mehrmals genannt worden. Die scheinen zuverlässig zu sein. Aber Du musst denen vermutlich dann auch eine Datei liefern. Obwohl 5 Eck mit Loch in der Mitte sollten die auch gerade alleine können. Ich habe von denen mal was in Plexiglas fräsen lassen. War aber Aufwand, bis wir das richtige Format gefunden hatten. War aber nicht deren Fehler. Jedenfalls kann man mit denen Reden ...richtige Menschen ...nicht bloss ein Computer.
    Herzliche Gruesse
    Michael

  15. #135
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von High5
    Registriert seit
    18.12.2014
    Ort
    08412 werdau
    Beiträge
    308

    Standard

    FabLab musste ich googeln und nein, sowas gibt es hier nicht. Bei dabenmo.de sehe ich zwar nichts von Lasern, aber ich rufe da morgen an.
    Thomas

  16. #136
    STIC work Benutzerbild von SNT
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    4.246

    Standard

    Hi Michael,

    so wies aussieht hat der kleine Lautsprecher ein eigenes abgeschlossenes Volumen ?? Ansonsten wäre der Druck einen Versuch wert - vielleicht auch ohne Stützen. Warum nicht etwas größer?

    lG Sven
    Alle meine Beiträge bezüglich elektrischer Sicherheit haben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit.
    Neuer Blog zum STiC-Mems bei www.stic.tech

  17. #137
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von High5
    Registriert seit
    18.12.2014
    Ort
    08412 werdau
    Beiträge
    308

    Standard Violinsolo

    ich traue diesen Tondosenquäckern kein Violinsolo zu :-) ich plädiere schon für "richtige" Lautsprecher. Meine klingen blutt recht vielversprechend. Nur so.
    Thomas

  18. #138
    Benutzer Benutzerbild von newmir
    Registriert seit
    19.11.2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    3.040

    Standard

    Zitat Zitat von High5 Beitrag anzeigen
    FabLab musste ich googeln und nein, sowas gibt es hier nicht. Bei dabenmo.de sehe ich zwar nichts von Lasern, aber ich rufe da morgen an.
    Thomas
    Also wenn nich Lasern, dann aber sicher fräsen. Bis Du auf Lasern festgelegt? Die machen jedenfalls individuelle Zuschnitte.
    Herzliche Gruesse
    Michael

  19. #139
    Benutzer Benutzerbild von newmir
    Registriert seit
    19.11.2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    3.040

    Standard

    Zitat Zitat von SNT Beitrag anzeigen
    Hi Michael,

    so wie es aussieht hat der kleine Lautsprecher ein eigenes abgeschlossenes Volumen ?? Ansonsten wäre der Druck einen Versuch wert - vielleicht auch ohne Stützen. Warum nicht etwas größer?

    lG Sven
    Also die haben kein abgeschlossenes Volumen ..... die sind nach hinten offen. Das sind schon fast normale Lautsprecher ...nur etwas kleiner (zwei 1Euro Münzen aufeinander) und die Dinger haben keine Zentrierspinne. Zweifel kann ich schon verstehen. Ich sehe die ja auch eher als Messlautsprecher für Raumakustik und als Bastelobjekt ....

    Ich denke auch ich werde die Kugel drucken lassen ..vermutlich von der schon erwähnten Firma in SLS aus Polyamid weil ich auch Spass daran hätte mal ein anderes Druckverfahren zu testen ... allein schon damit die Arbeit das in OpenScad zu konstruieren nicht umsonst war ...aber erst nach Ostern , weil ich bin demnächst in Urlaub bin und dann kommt der Postbote nachher umsonst.

    Die Größe soll halt minimal sein damit die Laufzeitunterschiede minimal sind und die Abstrahlcharakteristik möglichst homogen kugelförmig wird.

    PS: Ich gehe auch davon aus, dass die eher so ab 500-1000Hz zu grbrauchen sind .... wir werden sehen.-
    Geändert von newmir (17.03.2024 um 13:20 Uhr)
    Herzliche Gruesse
    Michael

  20. #140
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von High5
    Registriert seit
    18.12.2014
    Ort
    08412 werdau
    Beiträge
    308

    Standard Diversität

    das Thema Dodekaeder ist ja in aller Hände: hier goss ihn Einer in Beton:
    https://www.pinterest.de/pin/130956301650038798/




    (https://www.pinterest.de/pin/50243352079033426/)

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0