» über uns

» Registrierung

Liebe Mitleserinnen, Mitleser, Foristinnen und Foristen,

wer sich von Euch in letzter Zeit mit dem Gedanken getragen hat, Mitglied unseres wunderbaren IGDH-Forums zu werden und die vorher an dieser Stelle beschriebene Prozedur dafür auf sich genommen hat, musste oftmals enttäuscht feststellen, dass von unserer Seite keine angemessene Reaktion erfolgte.

Dafür entschuldige ich mich im Namen des Vereins!

Es gibt massive technische Probleme mit der veralteten und mittlerweile sehr wackeligen Foren-Software und die Freischaltung neuer User ist deshalb momentan nicht mit angemessenem administrativem Aufwand möglich.

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, das Forum neu aufzusetzen und es sieht alles sehr vielversprechend aus.

Sobald es dies bezüglich Neuigkeiten, respektive einen Zeitplan gibt, lasse ich es Euch hier wissen.

Das wird auch für alle hier schon registrierten User wichtig sein, weil wir dann mit Euch den Umzug auf das neue Forum abstimmen werden.

Wir freuen uns sehr, wenn sich die geneigten Mitleserinnen und Mitleser, die sich bisher vergeblich um eine Freischaltung bemüht haben, nach der Neuaufsetzung abermals ein Herz fassen wollen und wir sie dann im neuen Forum willkommen heißen können.

Herzliche Grüße von Eurem ersten Vorsitzenden der IGDH

Rainer Feile
Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Inhaber auverdion Benutzerbild von rkv
    Registriert seit
    20.11.2015
    Ort
    Verden
    Beiträge
    1.634

    Standard End of life Aurora DSP

    Liebe Lesende.

    in den letzten Wochen und Monaten habe ich immer wieder darüber nachgedacht, wie es mit dem Aurora DSP weitergehen kann, eine Neuauflage wäre dringenden angeraten.
    In meinem Leben hat sich jedoch einiges geändert, im Beruf habe ich eine neue Position mit neuen Aufgaben, was im kommenden Jahr sehr viel Zeit beanspruchen wird. Schon im vergangenen Jahr habe ich immer wieder festgestellt, dass ich zwar Anläufe unternommen habe, Stücklisten und Kalkulation begonnen habe, mir dann aber wieder die Zeit fehlte, daran weiterzumachen. Support oder gar Weiterentwicklung noch gar nicht einkalkuliert. Zudem wird der Verwaltungsaufwand immer höher, Verkäufe innerhalb Deutschlands sind anders zu behandeln als innerhalb Europas (hier müsste ich inzwischen in jedem Land einen Beauftragten für Elektroschrott und einen weiteren Beauftragten für Verpackungsentsorgung benennen und da jedes Land seine eigenen Regeln macht...) und wiederum anders ist es im Nicht-EU-Ausland (das ist von allen dreien tatsächlich am einfachsten). Viele dieser Gräben können zwar mit entsprechend viel Geld zugeschüttet werden (lies: deutliche Preiserhöhungen beim Endprodukt angesichts der Stückzahlen), es bleibt aber weiterhin das Problem des Zeitmangels.
    Daher habe ich mich nun schweren Herzens entschlossen, das Projekt Aurora DSP aufzugeben. Es ist traurig, aber aus meiner Sicht der einzig sinnvolle Entschluss.
    Alle Schaltpläne und Sourcecodes bleiben natürlich auf GitHub erhalten, lediglich fertig bestückte Platinen wird es von mir nicht mehr geben. Ich hoffe, dass Aurora DSP als Community-Projekt weiter leben wird.

    Allen, die mich bis hierhin unterstützt haben, danke ich. Es war eine tolle und spannende Zeit.

    Raphael
    Es heisst der Digitale Signal Prozessor (DSP) nicht das Digitale Signal Prozessor.

    Fehlermeldungen und Verbesserungsvorschläge für freeDSP-Aurora bitte hier eintragen: https://github.com/freeDSP/freeDSP-aurora/issues

  2. #2
    gewerblich
    Registriert seit
    02.06.2022
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    67

    Standard

    Hallo Raphael,

    schade, aber ich kann es gut nachvollziehen. Abgesehen von deiner fehlenden Zeit hab ich vor einiger Zeit mal einen m.M.n. Kommentar gelesen: Das
    Elektroschrottgesetz hält im Endeffekt die kleinen Unternehmen vom Markt fern.

    Dir natürlich weiterhin alles Gute!

    VG Mike
    Viele Grüße
    Mike

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Darakon
    Registriert seit
    25.09.2013
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    1.436

    Standard

    Hallo Raphael,

    danke dir für die Arbeit und die Mühe, die du in dieses Projekt gesteckt hast.

    Es war super ambitioniert. Und in vielen Punkten besser und dabei günstiger als die Produkte des Weltmarktführers.
    Ich war ein paar mal kurz davor mir das aurora board zu kaufen. Allerdings wußte ich damals schon nicht sicher, wie es mit dem Projekt weiter geht.

    Echt schade, dass es jetzt vorbei ist. Ich hätte mir ja einen Nachfolger gewünscht, bei dem es wieder eine größere Liefer- und Herstellungssicherheit gibt. Aber deine Gründe sind sehr gut nachvollziehbar.

    Viele Grüße & eine schöne Weihnachtszeit
    Matthias

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.05.2019
    Beiträge
    158

    Standard Danke!

    Hi Raphael,

    danke für dein tolles Projekt und deinen stets sehr guten Support. Ich habe noch immer viel Freude an meinen Aurora DSP. Ich nutze das Board weiterhin als Aktivweiche für meinen LS1 Nachbau . Egal ob am Raspberry Pi oder am Mac mit Dirac Live angeschlossen, es macht Freude damit zu hören und auch mal schnell einige Optimierungen über die Weboberfläche vorzunehmen.

    Ich wollte eigentlich in Zukunft mehrere Baords anschaffen, um mein Traum von einem vollaktiven Mehrkanal-Setup zu realisieren. Mal sehen was der Markt in Zukunft hergibt. Vielleicht hat man Glück und bekommt ab und zu welche aus zweiter Hand.

    Ich danke dir jedenfalls nochmals und wünsche weiterhin alles Gute.

    MfG
    Mario

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von cw
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    114

    Standard

    Moin Raphael,

    schade, aber ich kann Dich da voll verstehen, Danke!
    Grüße ...Carsten

  6. #6
    Wenig Wissen viele Fragen Benutzerbild von SimonSambuca
    Registriert seit
    19.01.2015
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    1.026

    Standard

    Ich verstehe das auch und vielen Dank für Alles Genieße die Feiertage
    Grüße
    Simon

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.10.2017
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    275

    Standard

    Sehr schade.

    Aber das alte Board war ja gefühlt zu mehr als 99% eine one man show. Und das wäre beim neuen Release nicht wirklich besser geworden.
    Und das betrifft nur die technische Seite.

    Hut ab, dass du das Ding durchgezogen hast. Und vollstes Verständnis für die Aufgabe des Projekts.

    Aber jetzt kann ich wenigstens mit meinem Aurora weitermachen.
    Bis ich mit meinen gekauften Sachen in die Pötte komme, sind die in der Regel alle schon EOL

    Tom

  8. #8
    Hat Holzstaub geleckt...
    Registriert seit
    08.02.2016
    Beiträge
    951

    Standard

    Schade, aber in Anbetracht der Tatsachen nachvollziehbar.

    Insofern wünsche ich alles Gute für die neuen Aufgaben!

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.04.2019
    Beiträge
    297

    Standard

    Ist bei solchen Projekten öfters als man denkt..
    Ich glaube auch das der Support und so anfangs unterschätzt wird.

    Aber dann kommen immer mehr Nachfragen und leben kann man davon auch nicht wirklich.




    Aber gut das die Daten öffentlich sind
    Finde ich gut .. macht heute auch nicht jeder



    Vlt. findet sich jemand der es weiter entwickelt.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0