» über uns

» Registrierung

Liebe Mitleserinnen, Mitleser, Foristinnen und Foristen,

wer sich von Euch in letzter Zeit mit dem Gedanken getragen hat, Mitglied unseres wunderbaren IGDH-Forums zu werden und die vorher an dieser Stelle beschriebene Prozedur dafür auf sich genommen hat, musste oftmals enttäuscht feststellen, dass von unserer Seite keine angemessene Reaktion erfolgte.

Dafür entschuldige ich mich im Namen des Vereins!

Es gibt massive technische Probleme mit der veralteten und mittlerweile sehr wackeligen Foren-Software und die Freischaltung neuer User ist deshalb momentan nicht mit angemessenem administrativem Aufwand möglich.

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, das Forum neu aufzusetzen und es sieht alles sehr vielversprechend aus.

Sobald es dies bezüglich Neuigkeiten, respektive einen Zeitplan gibt, lasse ich es Euch hier wissen.

Das wird auch für alle hier schon registrierten User wichtig sein, weil wir dann mit Euch den Umzug auf das neue Forum abstimmen werden.

Wir freuen uns sehr, wenn sich die geneigten Mitleserinnen und Mitleser, die sich bisher vergeblich um eine Freischaltung bemüht haben, nach der Neuaufsetzung abermals ein Herz fassen wollen und wir sie dann im neuen Forum willkommen heißen können.

Herzliche Grüße von Eurem ersten Vorsitzenden der IGDH

Rainer Feile
Seite 2 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 40 von 151
  1. #21
    Vorsicht schräger Humor
    Registriert seit
    01.12.2016
    Ort
    Düren
    Beiträge
    6.871

    Standard

    Zitat Zitat von AR Beitrag anzeigen
    Hi Kalle,
    mit meinen selbst gemessenen Parametern könnte das in Wandnähe mit diesen "Rihm reconten" Chassis recht gut werden:
    Anhang 72530

    Gruß
    AR
    Wenn du noch aktiv mit einem DSP fährst kannst du den Kanal noch tiefer abstimmen.
    Aktiv halte ich sowieso für sinnig. Wenn ich sehe was JBL für Spulen serienmäßig vor den 2226 setzt kann man sich nur wundern.
    Als Revell mit den sehr ernst zu nehmenden Chassis auf den Markt kanm, waren alle stolz ausgestellten Weichen auch mit Spülchen mit ELKOS bestückt...... Schlimmer als das Geramsch auffem Wühltisch.

    Jrooß Kalle

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    793

    Standard

    Damit wir hier nicht zu sehr abschweifen, erweitere ich den Teilnehmerkreis;


    Roul
    Malte
    Franky
    Jackman
    a.j.h
    nic-enaik
    SimonSambuca
    AR
    Und ich



    Und ja, es gibt schon einige 12" Zweiwegeriche. Es ist aber für mich auch eine durchaus alltagstaugliche Kombination.

    Ich will dabei einen etwas Alternativen Weg gehen und probiere das statt mit einem Kompressionstreiber mit einer Kalotte. Das relativ tiefe Waveguide davor wird zum Teil in die Schallwand gefräst und zum Teil 3d gedruckt.

    Ob ich mir den Aufwand für selbst gedruckte Passivmembranen antue weiß ich noch nicht. Das Gehäuse wird eher eine viereckige Kiste. Spantenbauweise ist bei der Größe dann doch zu sehr Materialschlacht.

    Aktuell steht das meiste vom Konzept nur im Kopf und ein Teil in 3d CAD. Mehr dazu wenn ich wieder in der Heimat bin.

  3. #23
    Chef Benutzer Benutzerbild von a.j.h.
    Registriert seit
    15.10.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.785

    Standard

    Zitat Zitat von Kalle Beitrag anzeigen
    Moin,
    ich bin da mal ein bißchen ketzerisch.
    12" Zweiweger gibt es ja wirklich zu hauf, man denke auch an den 4425 Clon mit Monacorbass und P-Audio Horn, Ephedra und und und ....
    die oben zuerst genannten sind ja eher sehr spät auf den Zug gesprungen.
    Dabei habe ich selbst die Erfahrung gemacht, dass eine 15"Kiste (geht schon ab 100 l) kaum größer und unhandlicher ist als eine 12"Kiste (mit guten 80 l).
    Warum nicht gleich 15" nehmen........oder wenn es kompakt werden soll nicht direkt einen 10" Zöller ,der auch Bass kann, da ist die Zahl der Vorbilder begrenzt und die Unterbringungsmöglichkeit in heimatlichen Gefilden eher möglich.
    Man sollte wirklich überlegen ob man 12"er braucht.

    Ja, ich habe gerade auch eine 12" Konstruktion im Kopf, weil ich den seit 41 Jahren mich begleitenden 12ern neues Leben mit Reconing einhauchen kann.

    Jrooß Kalle
    Bei 15" wird die Auswahl bei den Hochtönern schon kleiner. Erheblich kleiner, wenn man die Phase über der Trennfrequenz nicht einmal komplett um den Erdball drehen will, auch, wenn man einen kleinen 1"-Tröter nimmt. Da hat auch Herr Lansing seine Problemchen gehabt.

    Und 12" reicht in normalen Wohnverhältnissen normalerweise für reichlich Druckluft.
    Dabei ist das Volumen gar nicht das entscheidende Kriterium: Wenn man verzerrungsfrei laut hören möchte, kommt man an >60 Liter sowieso nicht vorbei. Egal, ob 10" oder 18".


    Ich bin daher ein Fan von solchen Kombinationen mit 12".

    Für ein Battle gibt's ausreichend Spielfläche, da die Auswahl an Treibern und die Kombinationen mit irgendwelchen Ergänzungen nach Oben (oder Unten?) echt wahnsinnig groß ist.

    Und: "Nach Unten"? 12"-Breiti mit Tietonunterstützung? Irgendwer?
    Beste Grüße,
    Andreas

    "Don't you think if I were wrong I'd know it" - Dr. Sheldon Lee Cooper

    Das ist Hobby - und kein Spaß!!!

  4. #24
    Vorsicht schräger Humor
    Registriert seit
    01.12.2016
    Ort
    Düren
    Beiträge
    6.871

    Standard

    Zitat Zitat von a.j.h. Beitrag anzeigen
    Da hat auch Herr Lansing seine Problemchen gehabt.
    Herr Altec aber eher nicht

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.03.2013
    Beiträge
    773

    Standard

    Zitat Zitat von a.j.h. Beitrag anzeigen
    Und: "Nach Unten"? 12"-Breiti mit Tietonunterstützung? Irgendwer?
    Wolfgang hat sowas in der Schublade:
    http://spectrumaudio.de/bausatz/dipoltake4.html

    Das Ding ist richtig gut!

    Ich finde einen 12" Breiti + Hochtöner auch nicht uninteressant...

    Viele Grüße,
    Stefan

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.04.2019
    Beiträge
    297

    Standard

    Macht doch einen effective SD Wettbewerb draus

    Dann isses egal ob man drölfzig 2" oder einen 12" nimmt ,


    10". Bin ich dabei ... Habe fertig - FauxPA

  7. #27
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von 4711Catweasle
    Registriert seit
    16.01.2021
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.398

    Standard

    Moin,

    grundsätzlich habe ich Interesse.

    Zu- oder Absage gibt es von mir wenn Location, Termin etc. feststehen.
    Ich hätte hier in H ggf. Zugriff auf unser Vereinsheim von Gartenverein - lacostet 100€ / Tag.

    12 BB (Philips 12100 + Fountek 3.5 Bändchen) hatte ich mal vor Ewigkeiten im Testaufbau in einer gefalteten Voigt....
    Gruß Karsten

    Wer den Blick immer nur stramm auf den Horizont gerichtet hat, stürzt über die Ruinen der Vergangenheit.

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.10.2014
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    171

    Standard

    Hallo,
    da würde mich gerne anmelden. Da ich die Hälfte von dem Zeug schon habe, das Projekt sowieso in der Pipeline war,!nehme ich das jetzt mal als Motivationsschub auch wirklich anzufangen. 2344 und Treiber sind da, über den Bass muss ich noch mal etwas nachdenken
    Grüße
    Knur

  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    793

    Standard

    Zitat Zitat von 4711Catweasle Beitrag anzeigen
    Moin,

    grundsätzlich habe ich Interesse.

    Ich hätte hier in H ggf. Zugriff auf unser Vereinsheim von Gartenverein - lacostet 100€ / Tag.
    Also Karsten, wenn das klappen würde, fände ich das perfekt . Und die 100€ lassen sich ja dann auch auf die Gruppe umlegen. Hannover ist nun ja auch wirklich ziemlich zentral. Da sollte man aus allen Himmelsrichtungen gut hinkommen.
    Vorschlag: Wir visieren einen Zeitraum an, Du klärst welcher Termin dort möglich ist und wir zurren das fest? Ich denke sinnvoll wäre entweder vor den Osterferien oder danach (aber noch vor den Feiertagen im Mai).

  10. #30
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    793

    Standard

    Um die Teilnehmerliste zu ergänzen:


    • Roul
    • Malte
    • Franky
    • Jackman
    • a.j.h
    • nic-enaik
    • SimonSambuca
    • AR
    • knut_t
    • 4711Catweasle
    • NuSin


    Ich denke das wäre dann schon eine ordentliche Gruppe.

  11. #31
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    793

    Standard

    Wäre denn ein Moderator so nett uns ein eigenes Unterforum zu spendieren?
    Da der Termin in 2024 stattfindet, gerne auch schon im 2024er Bereich

  12. #32
    Inhaber auverdion Benutzerbild von rkv
    Registriert seit
    20.11.2015
    Ort
    Verden
    Beiträge
    1.634

    Standard

    Es haben sich nun ja schon einige gemeldet, aber ich möchte auch gerne mitmachen. Wäre meine Premiere bei einem Battle und so eine Kombi habe ich auch noch nie gebaut, überhaupt habe ich in den letzten Jahren kaum noch was gebaut, also ein Anlass, um aus dem Hamsterrad heraus zu kommen.
    Da mein Terminkalender für 2024 schon echt voll ist, hängt es bei mir wirklich an Termin und Örtlichkeit, ob ich fest zusagen kann.

    Raphael
    Es heisst der Digitale Signal Prozessor (DSP) nicht das Digitale Signal Prozessor.

    Fehlermeldungen und Verbesserungsvorschläge für freeDSP-Aurora bitte hier eintragen: https://github.com/freeDSP/freeDSP-aurora/issues

  13. #33
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von 4711Catweasle
    Registriert seit
    16.01.2021
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.398

    Standard

    Moin Sebastian,

    Zitat Zitat von NuSin Beitrag anzeigen
    Und die 100€ lassen sich ja dann auch auf die Gruppe umlegen....
    Vorschlag: Wir visieren einen Zeitraum an, Du klärst welcher Termin dort möglich ist und wir zurren das fest? Ich denke sinnvoll wäre entweder vor den Osterferien oder danach (aber noch vor den Feiertagen im Mai).
    Das ist auch nur so günstig weil ausschließlich Vereinsmitglieder mieten können.
    Die Räumlichkeiten müssen sauber und ordentlich hinterlassen werden - durchfegen, alles wieder hinstellen wie es war, etc. (Aufräumkommando einplanen).

    Ein großer Raum mit ca. 40m² (da gehen dann 2 Setups wechselseitig,,,eins spielt, das andere kann auf / abgebaut werden.
    Und (offen daran angeschlossen auch rund 40m²) noch ein Bereich mit Tischen und Sitzbänken + Toiletten und kleiner Küche.
    Grillplatz ist vorhanden....vermutlich müßten wir den Grill (wenn gewünscht) selber mitbringen.
    Großer Parkplatz ist direkt davor.

    Ideal wäre es wenn wir zeitnah 1 oder 2 "Wunschtermine" finden und ich frage die beim Vorstand an.
    Theoretisch dürften noch alle Termine im Frühjahr 24 frei sein....jeh schneller wir sind....

    Wir haben dort im Sommer unsere Eigentümerversammlung mit ca. 40 Personen gemacht.

    Ich schaue gleich mal ob ich ein Unterforum eingerichtet bekomme - ggf. muß da ein Admin ran.
    Edit: Klappt nicht als Mod - habe einen Admin angetriggert.

    Edit II: Imho dürften es nicht mehr wie 12 Teilnehmer werden - dann hat jeder 30 Minuten Vorführzeit + Mittagspause.

    Geändert von 4711Catweasle (30.11.2023 um 18:24 Uhr)
    Gruß Karsten

    Wer den Blick immer nur stramm auf den Horizont gerichtet hat, stürzt über die Ruinen der Vergangenheit.

  14. #34
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    793

    Standard

    Zitat Zitat von rkv Beitrag anzeigen
    Es haben sich nun ja schon einige gemeldet, aber ich möchte auch gerne mitmachen. Wäre meine Premiere bei einem Battle und so eine Kombi habe ich auch noch nie gebaut, überhaupt habe ich in den letzten Jahren kaum noch was gebaut, also ein Anlass, um aus dem
    Raphael
    Und ich muss sagen ich bin gespannt, was Du dann zaubern wirst. Ich erwarte ja etwas aktiv getrenntes und entzerrtes

  15. #35
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    793

    Standard

    Zitat Zitat von 4711Catweasle Beitrag anzeigen
    Moin Sebastian,
    Das ist auch nur so günstig weil ausschließlich Vereinsmitglieder mieten können.
    Die Räumlichkeiten müssen sauber und ordentlich hinterlassen werden - durchfegen, alles wieder hinstellen wie es war, etc. (Aufräumkommando einplanen).

    Ein großer Raum mit ca. 40m² (da gehen dann 2 Setups wechselseitig,,,eins spielt, das andere kann auf / abgebaut werden.
    Und (offen daran angeschlossen auch rund 40m²) noch ein Bereich mit Tischen und Sitzbänken + Toiletten und kleiner Küche.
    Grillplatz ist vorhanden....vermutlich müßten wir den Grill (wenn gewünscht) selber mitbringen.
    Großer Parkplatz ist direkt davor.

    Ideal wäre es wenn wir zeitnah 1 oder 2 "Wunschtermine" finden und ich frage die beim Vorstand an.
    Theoretisch dürften noch alle Termine im Frühjahr 24 frei sein....jeh schneller wir sind....

    Klingt für mich nach einer runden Sache!

    Bei mir gibt es Terminlich leider im Februar eine medizinisch indizierte zeitliche Unsicherheit. Insofern wäre bei mir ab Anfang März vermutlich denkbar. Um Ostern rum müsste man aber ausklammern. Ich mache mir morgen mal genauere Gedanken.

    Ich könnte mir auch vorstellen, dass wir von vorneherein zwei Termine an ggf. dann auch zwei Orten planen. Man wird es bei der Gruppengröße vermutlich kaum schaffen alle an einem Termin zu vereinen. Also eine Art Backuptermin gleich einplanen?

  16. #36
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von AR
    Registriert seit
    05.12.2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    639

    Standard

    Hi,
    da ja evtl. auch andere eine weite Anfahrt nach Hannover haben:
    Was würdet Ihr von einem Event über 2 Tage halten?

    Gruß
    AR

  17. #37
    Wenig Wissen viele Fragen Benutzerbild von SimonSambuca
    Registriert seit
    19.01.2015
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    1.025

    Standard

    Wäre wohl nicht schlech - da hätte man die Möglichkeit zwei Tage zeilzunehmen (weniger Zeitstress) oder wenn es vom Termin nicht passt im Notfall nur an einem.

    Eventuell könnte man so auch mehr Teilnehmen unterbringen - eine Nachrückliste zu führen wäre eh nötig. Sehe mich selber leider immer als Wackelkanditat. Bei mir hängt das Alles eben auch noch von der Familie (Kleinkinder) und der Arbeit ab (und meine Eltern bleiben hoffentlich auch fit...). Frühjahr ist auch immer kritisch wegen Krankheiten, gleich wie aktuell.. hab schon Magen-Darm durch, danach dann Grippe und die kleinen sind jetzt schon wieder am schnupfen und husten
    Grüße
    Simon

  18. #38
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    793

    Standard

    Zwei Tage wären keine schlechte Option. Wer nur einen Tag Zeit hat, kann ja dann in diesem Tag untergebracht werden.

    Sobald wir dann das Unterforum haben, kann es auch virtuell los gehen ;-)

  19. #39
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Darakon
    Registriert seit
    25.09.2013
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    1.436

    Standard

    Scheint ja viel Resonanz da zu sein! Schön.

    @NuSin:
    Lessons Learned aus dem "Tischlautsprecher-Battle":
    Leg möglichst gleich am Anfang Ort und Datum fest (ggf auch ohne basisdemokratische Abstimmung. Man kann es nie jedem Recht machen).
    So kann es sich zumindest jeder Teilnehmer frühzeitig einplanen.

    Nicht, dass es so kommt wie mit dem Tischlautsprecher-Battle und nach gefühlt 2 Jahren immer noch kein fester Termin steht.


    Grüße
    Matthias

  20. #40
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von 4711Catweasle
    Registriert seit
    16.01.2021
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.398

    Standard

    Moin,

    Zitat Zitat von Darakon Beitrag anzeigen
    Leg möglichst gleich am Anfang Ort und Datum fest (ggf auch ohne basisdemokratische Abstimmung. Man kann es nie jedem Recht machen).
    So kann es sich zumindest jeder Teilnehmer frühzeitig einplanen.
    ich stimme da Matthias zu.
    Als Günther und ich damals der Coax Battle angeleiert haben sind wir genau so vorgegangen.
    Veranstaltungsort und Datum festgezurrt und dann die Battle Idee veröffentlicht.
    Und der Coax Battle war richtig groß und hat imho sehr viel Spaß gemacht/gebracht.
    https://www.diy-hifi-forum.eu/forum/...l=1#post228471
    Gruß Karsten

    Wer den Blick immer nur stramm auf den Horizont gerichtet hat, stürzt über die Ruinen der Vergangenheit.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0