» über uns

» Registrierung

Liebe Mitleserinnen, Mitleser, Foristinnen und Foristen,

wer sich von Euch in letzter Zeit mit dem Gedanken getragen hat, Mitglied unseres wunderbaren IGDH-Forums zu werden und die vorher an dieser Stelle beschriebene Prozedur dafür auf sich genommen hat, musste oftmals enttäuscht feststellen, dass von unserer Seite keine angemessene Reaktion erfolgte.

Dafür entschuldige ich mich im Namen des Vereins!

Es gibt massive technische Probleme mit der veralteten und mittlerweile sehr wackeligen Foren-Software und die Freischaltung neuer User ist deshalb momentan nicht mit angemessenem administrativem Aufwand möglich.

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, das Forum neu aufzusetzen und es sieht alles sehr vielversprechend aus.

Sobald es dies bezüglich Neuigkeiten, respektive einen Zeitplan gibt, lasse ich es Euch hier wissen.

Das wird auch für alle hier schon registrierten User wichtig sein, weil wir dann mit Euch den Umzug auf das neue Forum abstimmen werden.

Wir freuen uns sehr, wenn sich die geneigten Mitleserinnen und Mitleser, die sich bisher vergeblich um eine Freischaltung bemüht haben, nach der Neuaufsetzung abermals ein Herz fassen wollen und wir sie dann im neuen Forum willkommen heißen können.

Herzliche Grüße von Eurem ersten Vorsitzenden der IGDH

Rainer Feile
Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 40 von 113
  1. #21
    Weil ich Bock d'rauf hab' Benutzerbild von hoschibill
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    28777 Bremen
    Beiträge
    7.939

    Standard

    Zitat Zitat von Olaf_HH Beitrag anzeigen
    Volume Regler kratzt, will versuchen den zu reinigen, ist ein Poti mit 4 Anschlüssen wegen Loudness
    Teslanol T6 funzt da prima.

    Gruß Olli
    "Die Tiefe ist rund" (C) Kaspie.

    GLÜCK IST, WENN ES KEINE KATASTROPHE GIBT


  2. #22
    einfach mal abschalten... Benutzerbild von Olaf_HH
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.924

    Standard

    @Olli, ich verwende seit Jahren (zehnten) Teslanol T6 zum Kontakte reinigen.
    Kontakt 60 was gerne verwendet wird ist zu Agressiv mit Poti Schleiferbahnen.

    Ich befürchte aber das die Leiterbahnen beschädigt sind. Das Gerät wurde in einem Büro in Bremen sehr viel genutzt.
    Aber trotzdem Danke für den Tipp ist immer Gut für alle, wenn solches Wissen geteilt wird.
    In Hamburg sagt man, Moin , LG Olaf_HH
    Meine aktuellen Projekte auf IGDH:
    Kondensatoren, gibt es klangliche Unterschiede ? - M-L-W-R -- ViBa130/70 --
    Magnat MA900 Röhrentuning


  3. #23
    hört-zu Benutzerbild von Joern
    Registriert seit
    11.03.2009
    Ort
    Eutin
    Beiträge
    2.730

    Standard

    Zitat Zitat von Joern Beitrag anzeigen
    Prima !

    Komme gern und bring was mit dem SB Acoustics 8" - Fullrange mit...
    Moin,

    der ist jetzt zumindest im kleinen Gehäuse "vorführbar" - bis dahin sollte das grosse wohl auch noch klappen.

    Freu mich auf das treffen...
    Beste Grüße
    Jörn

    what the bleep do we ... - listen to ?

  4. #24
    Transistortöter Benutzerbild von dy1026u
    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.001

    Standard

    Hallo Jörn,

    bin gespannt, der soll ja ganz toll sein.

    Von mir gibt es hauptsächlich Eier und vielleicht die Wandbeulen. Momentan bin ich aber lieber am Musik hören, als bauen. Mein neues AT20SLA am DUAL macht gerade so eine Freude.

    Ein BetonEi hatte einen unglücklichen Absturz Ich musste die Betonschale neu machen
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	BetonEi neu.jpg
Hits:	63
Größe:	172,4 KB
ID:	69373

    und sie bekommen stabilere IKEA-Ständer.

    Grüße, Hartmut
    Geändert von dy1026u (03.02.2023 um 19:17 Uhr)
    ’’Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. ‘‘ George Orwell

    Man muss nicht Alles bauen, was nicht bei 3 weglaufen kann

  5. #25
    Tiefbassfetischist Benutzerbild von Dazydee
    Registriert seit
    19.03.2009
    Beiträge
    168

    Standard

    Netterweise wurde meine Dienstreise im Mai verschoben, und ich kann wieder dabei sein

    Ich würde natürlich wieder Highländer-Fleisch aus eigener Zucht mitbringen.

    Bei akustischen Leckereien sieht es z.Z. eher dünn aus, ist alles noch im Bau.
    - Vielleicht wird der Heimkino-Sat mit dem Celestion FTX0820-Koaxen bis dahin schon fertig.
    - Aus Jux & Dollerei könnte ich ein Paar Viecher (Beyma 8AG/N Breitbänder im backloaded Horn) mitnehmen, wenn Interesse besteht.
    - Wenn es etwas mehr sein darf hätte ich den derzeitigen Stand meiner wilden, sich stetig ändernden, "Laut&Tief" Arbeitszimmerbeschallung (EV DH1A + Limmer 504, 18s 12MB700, Monacor SP-12/500FH, Carpower Sonic-12 + Passivmembranen). Das Ganze als Stapel in den Gehäusen die gerade da waren und mit dem Horn lose oben drauf...

    Viele Grüße,
    Danny
    Es gibt nichts Praktischeres als eine gute Theorie. (Kurt Lewin)

  6. #26
    Transistortöter Benutzerbild von dy1026u
    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.001

    Standard

    Hallo Danny,

    Du kennst meinen Garten. Bring mit was Du möchtest, bedenke Jedoch das sehr laut nicht unbedingt mit dem Umfeld in Einklang zu bringen ist. Wenn laut und tief, auch in einer leise und gut Version glänzen kann und Du den logistischen Aufwand nicht scheust, finde ich das interessant. Du kannst jedoch auch einfach so dabei sein.

    Ein Stück highland-Rind tausche ich gerne wieder gegen Kuchen

    Grüße, Hartmut
    ’’Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. ‘‘ George Orwell

    Man muss nicht Alles bauen, was nicht bei 3 weglaufen kann

  7. #27
    Weil ich Bock d'rauf hab' Benutzerbild von hoschibill
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    28777 Bremen
    Beiträge
    7.939

    Standard

    Hi Danny,
    für mich brauchst Du nichts mitzubringen. Bin mittlerweile Veganer. Freue mich aber trotzdem, Dich wieder zu sehen.

    LG Olli
    "Die Tiefe ist rund" (C) Kaspie.

    GLÜCK IST, WENN ES KEINE KATASTROPHE GIBT


  8. #28
    einfach mal abschalten... Benutzerbild von Olaf_HH
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.924

    Standard

    Hi, ich bin zwar "noch" kein Veganer, würde aber gerne einen veganen Obstkuchen mitbringen.
    Habe die letzten 3 Wochen das Rezept verfeinert und in der Firma getestet. Unserer Veganischer Kollege und eine Kollegin mit Milcheiweiß Intolleranz mochten den ganz gerne.
    Der Rest der Bande ist auch drüber hergefallen

    Keine Milch, keine Butter, keine Eier und ist trotzdem lecker und vollkommen selbst gemacht.
    Würde ein Blech halb Apfel halb Kirschen machen. Hat jemand Mandelallergie ?, oder was gegen Zimt, die wären sonst drauf.
    Geändert von Olaf_HH (07.02.2023 um 20:59 Uhr)
    In Hamburg sagt man, Moin , LG Olaf_HH
    Meine aktuellen Projekte auf IGDH:
    Kondensatoren, gibt es klangliche Unterschiede ? - M-L-W-R -- ViBa130/70 --
    Magnat MA900 Röhrentuning


  9. #29
    Weil ich Bock d'rauf hab' Benutzerbild von hoschibill
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    28777 Bremen
    Beiträge
    7.939

    Standard

    Olaf, Du überrascht mich. Bin sehr gespannt .

    Gruß Olli
    "Die Tiefe ist rund" (C) Kaspie.

    GLÜCK IST, WENN ES KEINE KATASTROPHE GIBT


  10. #30
    Transistortöter Benutzerbild von dy1026u
    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.001

    Standard

    Moin Olaf,

    das ist ja cool. Genau so bin ich auch zu meinem veganen Apfelkuchenrezept gekommen und backe den seit ca. 10 Jahren so.

    Dann können wir einen veganen Kuchen-Battle machen.

    Grüße Hartmut
    ’’Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. ‘‘ George Orwell

    Man muss nicht Alles bauen, was nicht bei 3 weglaufen kann

  11. #31
    hört-zu Benutzerbild von Joern
    Registriert seit
    11.03.2009
    Ort
    Eutin
    Beiträge
    2.730

    Standard

    moin,
    sind 4 Beiner auch willkommen ?

    nein nicht zum essen 😉
    Beste Grüße
    Jörn

    what the bleep do we ... - listen to ?

  12. #32
    Transistortöter Benutzerbild von dy1026u
    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.001

    Standard

    Kommt drauf an: Was für 4-Beiner möchtest Du denn mitbringen?

    Die große Kampfkuschelhündin Tessa wird im Garten sein.
    ’’Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. ‘‘ George Orwell

    Man muss nicht Alles bauen, was nicht bei 3 weglaufen kann

  13. #33
    hört-zu Benutzerbild von Joern
    Registriert seit
    11.03.2009
    Ort
    Eutin
    Beiträge
    2.730

    Standard

    ... dann haben wie zwei Hütehunde, 😉
    die auf uns aufpassen ... 😁😄

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20230113_102142-1200.jpg
Hits:	291
Größe:	303,1 KB
ID:	69499
    Geändert von Joern (10.02.2023 um 08:38 Uhr)
    Beste Grüße
    Jörn

    what the bleep do we ... - listen to ?

  14. #34
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.04.2015
    Ort
    Spreewald
    Beiträge
    372

    Standard

    Hallo ihr Lieben,

    ich wäre sehr gern wieder dabei.

    Plan: Buscher SE12 mit Biino und Bluetooth 5.1 mitbringen. (Ggf einen Zwischenstand, falls ich bis dahin nicht fertig bin.)

    Beste Grüße
    Christian
    Um das Zusammenleben zu vereinfachen, gilt im Privatbau folgende Grundregel:

    Der Bauherr hat abschließend immer Recht!

  15. #35
    Transistortöter Benutzerbild von dy1026u
    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.001

    Standard

    Hallo Christian,

    sehr schön.

    was ist denn "Biino"?

    Grüße Hartmut
    ’’Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. ‘‘ George Orwell

    Man muss nicht Alles bauen, was nicht bei 3 weglaufen kann

  16. #36
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.04.2015
    Ort
    Spreewald
    Beiträge
    372

    Standard

    Hallo Hartmut,

    das ist von Birger eine feine Lösung zur Lautstärkeregelung und Eingangsumschaltung.
    Die Empfehlung habe ich von jemandem bekommen, der die 25W Module damit verheiratet hat.
    https://www.audiopcb.de/boards/biino-volume-control/

    Die Platinen sind zu 90% fertig gelötet, in den nächsten Tagen geht es an die Verkabelung. Eventuell besorge ich von Birger noch die DC Filter und Softstart Platine.
    Beim letzten Treffen in deinem Garten durfe ich ja die Buscher hören. Das wirkt eben nach...

    Außerdem wollte ich ja mal etwas richtiges löten... für den Start und als Appetizer passt diese Kombi.

    Beste Grüße
    Christian
    Um das Zusammenleben zu vereinfachen, gilt im Privatbau folgende Grundregel:

    Der Bauherr hat abschließend immer Recht!

  17. #37
    Transistortöter Benutzerbild von dy1026u
    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.001

    Standard

    Moin,

    hört sich spannend an. Ich hatte die Buscher letztes Jahr nicht im Vergleich gehört. Das kann ich dann dieses Jahr nachholen

    Ich hatte letztes Jahr draußen den Amper502, den Wolfgang mitgebracht hatte, gehört - davon habe ich jetzt 3 Stück

    Mit den billigen CD-Playern, die den Marantz haben alt aussehen lassen, hatte ich kein Glück und bekam 2x "Montagsgeräte".

    Solche Treffen sind furchtbar

    Grüße Hartmut
    ’’Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. ‘‘ George Orwell

    Man muss nicht Alles bauen, was nicht bei 3 weglaufen kann

  18. #38
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.12.2008
    Ort
    Nordöstliches Südwestfalen
    Beiträge
    584

    Standard

    Zitat Zitat von dy1026u Beitrag anzeigen
    Mit den billigen CD-Playern, die den Marantz haben alt aussehen lassen, hatte ich kein Glück und bekam 2x "Montagsgeräte".

    Solche Treffen sind furchtbar

    Grüße Hartmut
    Hartmut, erzähl!
    Welche Billig Cd-Player.

    Gruß
    Thomas

    Und ich haue mir immer noch auf die Finger wegen Buscher-Endstufen (SE12).
    Ist zwar schon über 10 Jahre her, aber hat einen Eindruck hinterlassen.


  19. #39
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.04.2015
    Ort
    Spreewald
    Beiträge
    372

    Standard

    Ich bin zwar nicht Hartmut, aber springe mal ein.

    Wolfgang hatte einen XORO HSD8460, der meinen Marantz CD 5001 hat alt aussehen lassen.
    An den Amper 502 kann ich mich nicht erinnern, vermutlich weil ich von der Buscher und den Strippen so geflasht war.
    Der sieht insbesondere für den Preis aber sehr iinteressant aus.

    Zu den Buscher... einfach bauen... die sind toll. Mein Frickel-Kumpel Udo, der auch die Buscher 25er gebaut hat, hat noch eine uralte Higara Endstufe auf dem Frickelfest von Gino ergattert und mit viel Liebe zum Leben erweckt.
    Die klingt ähnlich gut. Das ist schon feines Zeugs und hat dafür gesorgt, dass ich erstmal alle digitalen Geräte abgeschafft habe. (Jetzt ist großer Bedarf neue analoge Themen anzugehen vorhanden.)

    Die letzten Treffen haben mich wirklich sehr viel weiter gebracht. Ich höre weiterhin mit Ollis Beyma 12XA30 ND OEM, mit OB Bässen MHB18 von Wolfgang, der entsprechenden CAT7 Kabelage und bald der Buscher. Daneben sind noch viele sehr schöne Baustellen, für die ich noch Zeit finden werde. Mal schauen was ihr im Mai wieder cooles bereitstellt.

    Auf eure Lautsprecher bin ich auch sehr gespannt. Das sieht wieder schön gemischt aus. Danny, packe ein was geht. Groß und leise ist auch schön. Hartmut, gute Eireparatur-> neue Runde mit Ollizauberweiche.
    Um das Zusammenleben zu vereinfachen, gilt im Privatbau folgende Grundregel:

    Der Bauherr hat abschließend immer Recht!

  20. #40
    Transistortöter Benutzerbild von dy1026u
    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.001

    Standard

    Moin Christian,

    ja, so war das.

    Ich habe nun Cat8-Lautsprecherkabel, merke aber keinen positiven Unterschied zu meinen 2x3x0,6mm verdrillten Klingeldraht. Nachteil ist eher, dass das Cat8 sehr steif ist, aber es sieht viel "highendiger" aus

    Ich möchte gerne die Buscher gegen Amper an meinen BetonEiern vergleichen.
    MusikLaptop - USBSoundkarteShark - analog in die Buscher
    MusikLaptop - USBSoundkarteToslink - digital in den Amper502

    Da ist dann zwar eine dezente Soundkartentoleranz, aber wenn Eins nicht klingt ist notfalls die Soundkarte schuld

    Analoger Gegencheck:
    Phono - Pre - Buscher
    Phono - Pre - ADWandler - Amper

    Bin gespannt, ob ich dann auch eine Buscher brauche

    Grüße, Hartmut
    ’’Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. ‘‘ George Orwell

    Man muss nicht Alles bauen, was nicht bei 3 weglaufen kann

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0