» über uns

» Registrierung

Liebe Mitleserinnen, Mitleser, Foristinnen und Foristen,

wer sich von Euch in letzter Zeit mit dem Gedanken getragen hat, Mitglied unseres wunderbaren IGDH-Forums zu werden und die vorher an dieser Stelle beschriebene Prozedur dafür auf sich genommen hat, musste oftmals enttäuscht feststellen, dass von unserer Seite keine angemessene Reaktion erfolgte.

Dafür entschuldige ich mich im Namen des Vereins!

Es gibt massive technische Probleme mit der veralteten und mittlerweile sehr wackeligen Foren-Software und die Freischaltung neuer User ist deshalb momentan nicht mit angemessenem administrativem Aufwand möglich.

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, das Forum neu aufzusetzen und es sieht alles sehr vielversprechend aus.

Sobald es dies bezüglich Neuigkeiten, respektive einen Zeitplan gibt, lasse ich es Euch hier wissen.

Das wird auch für alle hier schon registrierten User wichtig sein, weil wir dann mit Euch den Umzug auf das neue Forum abstimmen werden.

Wir freuen uns sehr, wenn sich die geneigten Mitleserinnen und Mitleser, die sich bisher vergeblich um eine Freischaltung bemüht haben, nach der Neuaufsetzung abermals ein Herz fassen wollen und wir sie dann im neuen Forum willkommen heißen können.

Herzliche Grüße von Eurem ersten Vorsitzenden der IGDH

Rainer Feile
Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    12.08.2018
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.501

    Standard Jimi Hendrix auf ARTE

    Gerade läuft ne Sendung über Hendrix auf Arte

    Ich hätte den unwahrscheinlich gerne mal Live erlebt!
    Geändert von Franky (09.09.2022 um 21:04 Uhr)
    ================================================== ========
    Angestellter im Berufsfeld Audio Entwicklung

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    01.05.2014
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    514

    Standard

    Würde man Pink Floyd auch nicht unterstellen oder? Musik ist Geschmacksache, warum du hier eine abwertende persönliche Meinung abgibst, bleibt mir schleierhaft Genauso wie viele andere Bands nutzt auch Rammstein ihre Musik um Kritik zu äußern.

    Die Jimi Hendrik Doku war aber Klasse

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Darakon
    Registriert seit
    25.09.2013
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    1.427

    Standard

    PS: Sorry für off-Topic
    Zurück zu Jimi, der polarisiert (inzwischen) wenigstens nicht mehr.

  4. #4
    hört-zu Benutzerbild von Joern
    Registriert seit
    11.03.2009
    Ort
    Eutin
    Beiträge
    2.730

    Standard

    Moin

    die Insel Fehmarn hatte auch gerade viele Besucher anlässlich seines Geburtstages....
    https://www.fehmarn.de/poi/jimi-hendrix-gedenkstein
    Beste Grüße
    Jörn

    what the bleep do we ... - listen to ?

  5. #5
    gesperrt
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Jägermeister Capital
    Beiträge
    7.988

    Standard

    Zitat Zitat von Joern Beitrag anzeigen
    Moin

    die Insel Fehmarn hatte auch gerade viele Besucher anlässlich seines Geburtstages....
    https://www.fehmarn.de/poi/jimi-hendrix-gedenkstein
    Jepp, wenn ich nicht irre war das sein letztes Konzert, das auf Fehmarn.

  6. #6
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2018
    Ort
    Erftstadt-Lechenich
    Beiträge
    3.594

    Standard

    Da steht auch die Steinfender am Strand.
    Gruß
    Arnim

    Das Universum schuldet einem nichts.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.12.2008
    Ort
    bei München
    Beiträge
    435

    Standard

    Hallo,

    hier zwei Videos mit Interviews von Augen- und Ohrenzeugen (Jack Bruce, Ginger Baker, Chris Squire (Yes)) die einem auf recht witzige Art erzählen welche Sensation Hendrix bei seinen ersten Auftritten in London war.

    https://youtu.be/KPJgtQwtVVA ("When Eric Clapton met Jimi Hendrix")

    https://youtu.be/eo-lBnTc3So


    Viel Spaß

  8. #8
    ausgeschieden
    Registriert seit
    16.05.2022
    Beiträge
    139

    Standard

    Alles zu Rammstein, kultureller Aneignung, Leni Riefenstahl und die ganzen ebenso sinnentleerten wie destruktiven Beleidigungen der immergleichen Personen habe ich in einen dedizierten https://www.diy-hifi-forum.eu/forum/...ndkastenthread verschoben und behalte mir vor, in Zukunft auch einzelne Bullshit-Posts dorthin zu verschieben um der großen Mehrheit der Forennutzer eine Konzentration auf die Sache zu ermöglichen ohne von den immergleichen Destruktoren genervt zu werden.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    11.09.2017
    Beiträge
    666

    Standard

    Wer Lust auf ungewöhnliche Hendrix Cover Versionen hat, dem empfehle ich die Scheibe "Celebrating Hendrix" von Nguyen Le.

    Gruss

    Charles

    P.S.: Bald jährt sich übrigens schon wieder sein Todestag.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0