» über uns

» Registrierung

Hallo neue User
Aufgrund massiver Fake-Anmeldungen waren wir gezwungen die bisherige Anmeldeprozedur zu schließen.

Es ist jedoch weiterhin möglich registrierter User in diesem Forum zu werden.

Schreibe uns dazu einfach eine Nachricht mit folgendem Inhalt:

- Deinen gewünschten Usernamen
- Deinen Vor- und Nachnamen
- warum Du Mitglied werden möchtest
- eine Telefonnummer unter der wir Dich erreichen können
- Dein Wohnort mit Postleitzahl

Fehlen diese Angaben, kann eine Registrierung im Forum nicht erfolgen.
Prüfe also bitte, ob alle Angaben vollständig sind!

Die Telefonnummer dient nur der Überprüfung, ob Du eine reale Person bist und wird anschließend in unserem System gelöscht.

Unser Moderations-Team nimmt daraufhin Kontakt mit Dir auf und erstellt anschliessend Deinen Account.

Du kannst uns deinen Registrierungswunsch über das Kontaktformular (Link) zukommen lassen.
Wähle dort als Betreff "Registrierung" aus und vergiss nicht uns die oben genannten Infos mitzugeben!

Dein DIY-Hifi-Forum Team
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 20 von 78
  1. #1
    H-Kaspie Benutzerbild von Kaspie
    Registriert seit
    27.02.2014
    Ort
    Schwelm
    Beiträge
    3.292

    Standard Lastenheft für einen neuen Lautsprecher

    Tach alle beieinander,

    mir geht wieder ein Gedanke durch den Schädel, den ich gerne mit euch besprechen möchte.
    Dazu möchte ich gerne ein paar Parameter festlegen, die ich in einem Lastenheft dokumentieren möchte.
    Der Lautsprecher bzw die Box muss:
    sehr leicht
    preiswert
    optisch sauber
    einfach aufzubauen
    partytauglich
    Hometauglich
    Chassis müssen verfügbar
    sein.
    Das Gehäuse steht bei mir schon fest- Kallax von IKEA
    Dabei muss/sollte das Kallax später auch als Regal wieder nutzbar sein. D.H. die Schallwand oder Rahmen wird nur geklemmt.
    Kallax https://www.ikea.com/de/de/p/kallax-regal-weiss-90301555/

    Einfach mal etwas einfaches bauen. Ein Küchentischprojekt.


    Was würdet ihr für solch ein Kleinprojekt nehmen?
    LG
    Kay

    Musik muss Spaß machen, sonst macht es keinen Spaß

  2. #2
    Chef Benutzer Benutzerbild von a.j.h.
    Registriert seit
    15.10.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.697

    Standard

    Das Volumen der Kisten ist ja zu allererst maßgebend: 6,8 * 3,3* 3,9 = 87,5 Liter

    Soll das eine einzelne Kiste werden oder willste mit zwei Links/Rechts machen?
    Beste Grüße,
    Andreas

    "Don't you think if I were wrong I'd know it" - Dr. Sheldon Lee Cooper

    Das ist Hobby - und kein Spaß!!!

  3. #3
    Chef Benutzer Benutzerbild von a.j.h.
    Registriert seit
    15.10.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.697

    Standard

    .... Oder läuft die Geschichte etwa auf ein "IKEA-Battle" raus?


    .... dann bekommste nämlich keine Tipps mehr von mir - da würde ich selber was machen.
    Beste Grüße,
    Andreas

    "Don't you think if I were wrong I'd know it" - Dr. Sheldon Lee Cooper

    Das ist Hobby - und kein Spaß!!!

  4. #4
    Vorsicht Ironie ...
    Registriert seit
    16.11.2018
    Ort
    Bretten
    Beiträge
    976

    Standard

    Zitat Zitat von Kaspie Beitrag anzeigen
    .... partytauglich

    .... die Schallwand oder Rahmen wird nur geklemmt.

    Was würdet ihr für solch ein Kleinprojekt nehmen?
    Party und tragende Teile geklemmt in Wänden aus Papierwaben > das könnte ein Fall für die Flugsicherung werden !
    Ich würde da zumindest 10er Span von vorn nach hinten reinfrickeln.

    Bestückung preiswert: zwei BG20 und dazwischen was günstiges gehörntes von z.B. Celestion oder Monacor. Man könnte auch Olli´s Holz-Tröööt in die Schallwand integrieren ....
    Gruß Klaus

    Wer nicht bis drei zählen kann, muss es halt digital lösen !

  5. #5
    H-Kaspie Benutzerbild von Kaspie
    Registriert seit
    27.02.2014
    Ort
    Schwelm
    Beiträge
    3.292

    Standard

    Soweit habe ich noch gar nicht gedacht

    Die Kallax schreien förmlich danach, etwas daraus zu bauen.
    Bei mir wären es 2 St Zweier. Ich hatte auch schon an einen 4 er gedacht. Den kriege ich aber nicht in meinem *OX rein.

    Meinst Du ein IKEA oder Kallax Battle?
    Ich finde Deine Idee sehr charmant.
    Ich könnte dafür unser Vereinsheim bekommen. Sind ca. 100m² mit Bühne und Bar.
    LG
    Kay

    Musik muss Spaß machen, sonst macht es keinen Spaß

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.09.2018
    Beiträge
    297

    Standard

    Ob nun ein "Kallax-Battle" oder generell "IKEA-Battle": kling beides lustig und ich hätte da irgendwie Lust drauf...
    Viele Grüße,

    Rouven

    Roul-DIY // D.A.U.

  7. #7
    Chef Benutzer Benutzerbild von a.j.h.
    Registriert seit
    15.10.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.697

    Standard

    Ein IKEA-Battle würde ich am kuhlsten finden. Möglichst allgemein.... irgendwie müsste IKEA als "wesentliches" Teil erkennbar sein...

    Solche Themen gab es zwar schon irgendwie - mag beim ersten Drüberdenken etwas abgenutzt erscheinen - trotzdem wäre es vielleicht mal wieder Zeit für so'n Thema?!
    Beste Grüße,
    Andreas

    "Don't you think if I were wrong I'd know it" - Dr. Sheldon Lee Cooper

    Das ist Hobby - und kein Spaß!!!

  8. #8
    Chef Benutzer Benutzerbild von a.j.h.
    Registriert seit
    15.10.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.697

    Standard

    Zitat Zitat von Kaspie Beitrag anzeigen
    Kallax Battle.
    Ich hol' mir dann zwei Regale - die mit den 5 x 5 Fächern - und mach dann zwei Soundwalls
    Beste Grüße,
    Andreas

    "Don't you think if I were wrong I'd know it" - Dr. Sheldon Lee Cooper

    Das ist Hobby - und kein Spaß!!!

  9. #9
    H-Kaspie Benutzerbild von Kaspie
    Registriert seit
    27.02.2014
    Ort
    Schwelm
    Beiträge
    3.292

    Standard

    Also IKEA Schlacht die siebenundzwolfstige. Roul hat es gut gesagt. Da hatte ich Lust drauf.
    Und darauf kommt es doch an? Oder?
    Machen wir es alsWettrennen mit Siegern, Gewinnern, erste Plätze, Champions usw. Titel kriegen wir genug zusammen🤣
    LG
    Kay

    Musik muss Spaß machen, sonst macht es keinen Spaß

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.09.2018
    Beiträge
    297

    Standard

    Rahmenbedingungen? Vielleicht in etwa: "das Gehäuse muss komplett aus bei IKEA erhältlichen Artikeln gebaut werden"
    Oder wollt ihr darüber hinaus noch was festlegen?
    Viele Grüße,

    Rouven

    Roul-DIY // D.A.U.

  11. #11
    Benutzer Benutzerbild von newmir
    Registriert seit
    19.11.2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.773

    Standard

    ..... es zuckt in den Fingern .....

    Ich wollte erstmal nur einen Hinweis auf die Serie Eket machen .... die habe ich sowieso gerade zwischen ...spielt bei mir gerade im Wohnzimmer. Das ist aber sowieso noch höchste Geheimhaltungsstufe. Eket ist etwas kleiner, feiner als Kallax. Aber Kaspie muss ja immer extra viel Wohnraum vernichten, da ist Kallax natürlich besser . Auch ein Kandidat in der Reihe aber eher dazwischen wäre die Serie Besta.

    Aber alle drei sind Leichtbauweise ..viel Papier und Pappe. Ich tue mich schwer mit der Forderung dass nix geklebt werden darf .....meine neue Spielwiese ist sowieso schon verklebt. Also Battle gerne ..... aber was sind die genau Anforderungen?
    Herzliche Gruesse
    Michael

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.01.2020
    Beiträge
    396

    Standard

    Hi,
    könnte man die Kallax-Außenwände nicht anbohren und mit Sand füllen?

    VG
    Michael

  13. #13
    H-Kaspie Benutzerbild von Kaspie
    Registriert seit
    27.02.2014
    Ort
    Schwelm
    Beiträge
    3.292

    Standard

    Machen wir es doch lustig mit dem Lastenheft. Jeder bringt sein Lastenheft mit ins Spiel.. was dann draus geworden ist, sehen wir später. IKEA soll das Thema sein.Grundvorraussetzung muss aber der Spaß sein. Wenn man mit dem Lautsprecherblick zum Elch geht, gehen die Pferde wh mit einem durch.Ikea kreativ. Ein Teil muss aber direkt als LSverbaut sein.Lautspfrecherständer alleine gildet nicht. Klangschälchen und Voodoo sind gerne gesehen.Hebt die Laune.
    Habt Ideen💪
    LG
    Kay

    Musik muss Spaß machen, sonst macht es keinen Spaß

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.09.2018
    Beiträge
    297

    Standard

    Alles klar. Dann mach ich mir am WE bei einem IKEA-Besuch Gedanken
    Viele Grüße,

    Rouven

    Roul-DIY // D.A.U.

  15. #15
    hört-zu Benutzerbild von Joern
    Registriert seit
    11.03.2009
    Ort
    Eutin
    Beiträge
    2.511

    Standard

    Moin
    Zitat Zitat von Kaspie Beitrag anzeigen
    Die Kallax schreien förmlich danach, etwas daraus zu bauen. .
    andere Menschen haben das schon längst getant ...
    Beste Grüße
    Jörn

    what the bleep do we ... - listen to ?

  16. #16
    Chef Benutzer Benutzerbild von a.j.h.
    Registriert seit
    15.10.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.697

    Standard

    Ja - wie Kay das auch schon sagte.

    Ich find', dass IKEA ein WESENTLICHER Bestandteil des Projekts sein sollte.
    Es geht dabei nicht um Haarspalterei - die Teilnehmer sollten das Thema schon richtig verstanden haben, wenn sie hier unterwegs sind.

    Für mich heißt das aber auch, dass es nicht unbedingt ein Lautsprecher sein muss. Das Forum beschäftigt sich mit DIY-HiFi.
    Wenn jemand Klangschälchen bauen möchte,....? Bitteschön! Habbich kein Problem mit. Ist vielleicht etwas zu einfach,... aber egal.

    Soll ja kein Contest mit "höher, weiter, schneller" sein
    Beste Grüße,
    Andreas

    "Don't you think if I were wrong I'd know it" - Dr. Sheldon Lee Cooper

    Das ist Hobby - und kein Spaß!!!

  17. #17
    Chef Benutzer Benutzerbild von a.j.h.
    Registriert seit
    15.10.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.697

    Standard

    Zitat Zitat von Joern Beitrag anzeigen
    Moin


    andere Menschen haben das schon längst getant ...

    Ja- klar.
    Geh' mal auf Pinterest und such nach IKEA-Hacks. Aber wir machen ja HiFi-Zeugs. Das ist dann schon 'ne spezielle Nische.
    Beste Grüße,
    Andreas

    "Don't you think if I were wrong I'd know it" - Dr. Sheldon Lee Cooper

    Das ist Hobby - und kein Spaß!!!

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.01.2020
    Beiträge
    396

    Standard

    Zitat Zitat von Micha_HK Beitrag anzeigen
    Hi,
    könnte man die Kallax-Außenwände nicht anbohren und mit Sand füllen?

    VG
    Michael
    …würde wohl nur mit Zersägen gehen, siehe:
    https://www.pixelverbieger.de/ikea-h...egt/#gallery-6

  19. #19
    Vorsicht Ironie ...
    Registriert seit
    16.11.2018
    Ort
    Bretten
    Beiträge
    976

    Standard

    Sorry, eine definiert verklebte Matrix aus ordentlicher Pappe könnte ein wertiger Ersatz für Vollspan sein, DAS da ist einfach nur billig und leider von Geburt an Sperrmüll ...

    Gruß Klaus

    Wer nicht bis drei zählen kann, muss es halt digital lösen !

  20. #20
    H-Kaspie Benutzerbild von Kaspie
    Registriert seit
    27.02.2014
    Ort
    Schwelm
    Beiträge
    3.292

    Standard

    Kallax ist nur dann Sperrmüll, wenn die Konstruktion scheppert wir die Müllabfuhr und man das Regal wegschmeissen muss, weil es versaut ist. Ich denke mir aber, dass es funktionieren wird und Spaß macht.

    IKEA bietet aber so viele Möglichkeiten, dass anbei Kallax mich hängen bleiben muss. Kallax hat sich bei mir aber eingebrannt.
    LG
    Kay

    Musik muss Spaß machen, sonst macht es keinen Spaß

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0