» über uns

» Registrierung

Hallo neue User
Aufgrund massiver Fake-Anmeldungen waren wir gezwungen die bisherige Anmeldeprozedur zu schließen.

Es ist jedoch weiterhin möglich registrierter User in diesem Forum zu werden.

Schreibe uns dazu einfach eine Nachricht mit folgendem Inhalt:

- Deinen gewünschten Usernamen
- Deinen Vor- und Nachnamen
- warum Du Mitglied werden möchtest
- eine Telefonnummer unter der wir Dich erreichen können
- Dein Wohnort mit Postleitzahl

Fehlen diese Angaben, kann eine Registrierung im Forum nicht erfolgen.
Prüfe also bitte, ob alle Angaben vollständig sind!

Die Telefonnummer dient nur der Überprüfung, ob Du eine reale Person bist und wird anschließend in unserem System gelöscht.

Unser Moderations-Team nimmt daraufhin Kontakt mit Dir auf und erstellt anschliessend Deinen Account.

Du kannst uns deinen Registrierungswunsch über das Kontaktformular (Link) zukommen lassen.
Wähle dort als Betreff "Registrierung" aus und vergiss nicht uns die oben genannten Infos mitzugeben!

Dein DIY-Hifi-Forum Team
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Tinnitohr Benutzerbild von ax3
    Registriert seit
    20.10.2010
    Ort
    Stadt der Mühlen
    Beiträge
    471

    Standard Bild / Fotodarstellung inkosistent

    Hallo zusammen,

    über Grafik einfügen oder über Anhänge kann man Fotos und Grafiken einbinden, die dann als kleines Thumbnail angezeigt werden.

    So bspw.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Unison_Max_2.jpg
Hits:	203
Größe:	98,5 KB
ID:	63317

    Manchmal, leider nicht immer, ist es auch möglich eine jpg Datei einfach via Paste and Copy so in den Beitrag einzufügen, dass sie als Bild in Normalgröße erscheint, was ich wesentlich besser finde.



    Das funktioniert aber nicht immer.
    Manchmal kommt dann auch die Fehlermeldung "Du hast zu viele Zeichen genutzt, kürze bitte Deinen Beitrag" und man sieht den Quellcode der Datei.

    Woran liegt das?
    Größe der Datei und Pixelanzahl scheinen eine Rolle zu spielen, aber manchmal klappt dieses Einfügen auch bei Dateien nicht, bei denen es zuvor funktionierte.

    Gibt es da eine Erklärung und was muss man machen, damit man immer in voller Größe einfügen kann?

  2. #2
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2018
    Ort
    Erftstadt-Lechenich
    Beiträge
    2.429

    Standard

    Das CMS das ich jahrenlang betreut habe, hatte sowas teilweise auch. Das kam meist dann wenn der Dateiname eine gewisse Länge überschritten hatte. Der Verweis in die Datenbank ist ein irre langer kryptischer String. Und hatte dann mit einem langen Dateinamen 264 Zeichen überschritten. Man kann das dann im Quelltext an diesem mordsmäßigen String erkennen. Guck mal ob Du das Bild lokal abspeicherst und eine rel. kurzen Dateinamen vergibst und dann erst hochlädst.
    Kann aber an allem möglichen anderen liegen.
    Gruß Arnim
    Mach einen roten Knopf "Nicht drücken, Lebensgefahr!", irgendeiner drückt schon drauf!

  3. #3
    Tinnitohr Benutzerbild von ax3
    Registriert seit
    20.10.2010
    Ort
    Stadt der Mühlen
    Beiträge
    471

    Standard

    Danke, Arnim, für den Versuch einer Erklärung.
    Anscheinend bin ich der einzige mit dem "Problem".
    Ich werde einfach mal ein paar Sachen ausprobieren (ein Fernglas kaufen) und dann weiter sehen.

  4. #4
    Tinnitohr Benutzerbild von ax3
    Registriert seit
    20.10.2010
    Ort
    Stadt der Mühlen
    Beiträge
    471

    Standard

    Ich dachte, es könnte auch an der Speichergröße liegen, die ich auf bis zu 100kb groß vermutete.
    Aber ein Foto mit 1200 X 801 Pixeln auf 90kb reduziert, mit Dateiname 01 nimmt die Software ebenfalls nicht.

    Der Text, den du eingegeben hast, besteht aus 127537 Zeichen und ist damit zu lang. Bitte kürze den Text auf die maximale Länge von 20000 Zeichen.

  5. #5
    Chef Benutzer Benutzerbild von fosti
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Jägermeister Capital
    Beiträge
    7.307

    Standard

    Nein Arnim hat schon recht. Wenn man das Bild in der geforderten Größe nicht explizit in seinen Folder hochlädt und dann von dort verlinkt, kann es es bei direkter Verlinkung zu Problemen kommen, auch wenn die max. zugelassene Dateigröße eingehalten wird....das CMS-System ist ein A...och....wir haben das selber hier an der Hochschule...kurz....es ist zum k...tzen.....
    Ich stimme ansonsten dafür, deinen Nick in "Cato" zu ändern; derjenige, der im Senat immer mit "...im übrigen bin ich der Meinung, dass MEG gehört werden muss!" geschlossen hat . (copyright by mechanic)

  6. #6
    Chef Benutzer Benutzerbild von Azrael
    Registriert seit
    19.04.2009
    Ort
    53919 Weilerswist
    Beiträge
    2.591

    Standard

    Das direkte Einfügen von Bildern per Copy&Paste können manche CMSe wohl, hier ist die Implementierung aber wohl irgendwie missglückt. Ich lade deshalb Bilder in meine benutzerbezogenen Alben hoch und verlinke dann von dort.

    Noch ein anderes Phänomen, für das ich nicht so recht eine Erklärung habe: unter manchen Umständen wird ein Bild sehr breit dargestellt und dann auch die komplette Seite eines Threads, in die das Bild eingefügt wurde. Da muss ich dann auf meinen Notebooks immer seitwärts scrollen......

    Viele Grüße,
    Michael

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0