» über uns

» Registrierung

Hallo neue User
Aufgrund massiver Fake-Anmeldungen waren wir gezwungen die bisherige Anmeldeprozedur zu schließen.

Es ist jedoch weiterhin möglich registrierter User in diesem Forum zu werden.

Schreibe uns dazu einfach eine Nachricht mit folgendem Inhalt:

- Deinen gewünschten Usernamen
- Deinen Vor- und Nachnamen
- warum Du Mitglied werden möchtest
- eine Telefonnummer unter der wir Dich erreichen können
- Dein Wohnort mit Postleitzahl

Fehlen diese Angaben, kann eine Registrierung im Forum nicht erfolgen.
Prüfe also bitte, ob alle Angaben vollständig sind!

Die Telefonnummer dient nur der Überprüfung, ob Du eine reale Person bist und wird anschließend in unserem System gelöscht.

Unser Moderations-Team nimmt daraufhin Kontakt mit Dir auf und erstellt anschliessend Deinen Account.

Du kannst uns deinen Registrierungswunsch über das Kontaktformular (Link) zukommen lassen.
Wähle dort als Betreff "Registrierung" aus und vergiss nicht uns die oben genannten Infos mitzugeben!

Dein DIY-Hifi-Forum Team
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 20 von 25
  1. #1
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2018
    Ort
    Erftstadt-Lechenich
    Beiträge
    2.157

    Standard Coax sica 5.5 c 1.5 cp

    Moin zusammen!
    2 sica 5.5 c 1.5 cp liegen bei mir zu Hause rum. Sind sehr schön verarbeitete mit der Gummi Doppelrollensicke und dem luftigen Korb.
    Sollen in ca. 6Ltr.
    Ich habe die Idee diese mit je einem Racetrack Passivradiator SB15SFCR-00 auf der Rückseite des Gehäuses zu kombinieren und so auf ca. 50 Hz runter zu bekommen. Der passt gerade so hinten rein und sollte sich mit den Zusatzgewichten einfach abstimmen lassen.
    Macht das grundsätzlich Sinn?
    Gruß
    Arnim
    Mach einen roten Knopf "Nicht drücken, Lebensgefahr!", irgendeiner drückt schon drauf!

  2. #2
    Musik an - Welt aus Benutzerbild von Don Key
    Registriert seit
    18.01.2011
    Ort
    SH / Hamburg
    Beiträge
    3.292

    Standard

    Haste's denn 'mal simuliert ?
    Wahrscheinlich wirst Du da schon ganz nett Gewicht aufbringen müssen.

    P.S.: Nach kurzer Recherche - 50 Hz wirst Du wohl nicht ganz knacken können, eher 55-60.
    Geändert von Don Key (13.09.2021 um 12:28 Uhr)
    Es ist einfacher die Leute zu täuschen,
    als sie davon zu überzeugen,
    dass sie getäuscht wurden. (Mark Twain)

    Audioviele Grüße,
    Matthias

  3. #3
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2018
    Ort
    Erftstadt-Lechenich
    Beiträge
    2.157

    Standard

    Hallo Matthias!
    Simulieren kann ich erst in 2 Wochen wieder.
    Es gibt aber ein Diagramm mit Kurvenschaaren (Zusatzgewicht) Abstimmfrequenz über von Audioknorz. Laut dieser müsste ich ca. 31-35 Gramm aufsatteln. Das geht.
    Gruß
    Arnim
    Mach einen roten Knopf "Nicht drücken, Lebensgefahr!", irgendeiner drückt schon drauf!

  4. #4
    Musik an - Welt aus Benutzerbild von Don Key
    Registriert seit
    18.01.2011
    Ort
    SH / Hamburg
    Beiträge
    3.292

    Standard

    ...kannst ja auch 'mal Christian ("chlang") anfunken, der hat den in seiner "ChlangMon4" ja schon verbaut.

    https://www.diy-hifi-forum.eu/forum/...l=1#post300343
    Es ist einfacher die Leute zu täuschen,
    als sie davon zu überzeugen,
    dass sie getäuscht wurden. (Mark Twain)

    Audioviele Grüße,
    Matthias

  5. #5
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2018
    Ort
    Erftstadt-Lechenich
    Beiträge
    2.157

    Standard

    Hallo Matthias!
    Japp, irgendwie ist mir der Thread durchgegangen beim suchen. Danke für den Link.
    Scheint, komplett passiv ist aufwändig.
    Na, mal sehen. Wenn ich die 60€ noch über habe, werde ich das mit mit den Passivradiatoren wohl versuchen. Außer dem dazu lernen kann ja nix passieren.
    Werde ich dann im September mal mit simulieren anfangen.
    Gruß
    Arnim
    Mach einen roten Knopf "Nicht drücken, Lebensgefahr!", irgendeiner drückt schon drauf!

  6. #6
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2018
    Ort
    Erftstadt-Lechenich
    Beiträge
    2.157

    Standard

    So, ich habe mir 2 Passivradiatoren bestellt in oval SB15SFCR-00. Die passen vermutlich gerade so auf die Rückwand. Qualität topp. Bin gespannt was dabei rauskommt.
    Edit: SD vom Coax ist 78,5 vom PR 178. Das ist Faktor 2,26. Ob das mal hinhaut
    Geändert von ArLo62 (02.10.2021 um 17:36 Uhr)
    Mach einen roten Knopf "Nicht drücken, Lebensgefahr!", irgendeiner drückt schon drauf!

  7. #7
    Chef Benutzer Benutzerbild von Azrael
    Registriert seit
    19.04.2009
    Ort
    53919 Weilerswist
    Beiträge
    2.441

    Standard

    Das ist aber deutlich mehr, als man bei sonstigen Konstruktionen oft sieht. Ich plädiere ja für 3 x Vd des aktiven Treibers, aber wenn die PM noch etwas mehr Hub kann, passt das ja.

    Viele Grüße,
    Michael

  8. #8
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2018
    Ort
    Erftstadt-Lechenich
    Beiträge
    2.157

    Standard

    Hallo Michael!
    Es heißt doch immer 2 x SD des Treibers meine ich. Ich glaube ich komme beizeiten kurz bei Dir vorbei. Dann kannst Du Dir das mal anschauen.
    Edit: Hub kann der PR richtig was ab +-11mm.
    Gruß
    Arnim
    Mach einen roten Knopf "Nicht drücken, Lebensgefahr!", irgendeiner drückt schon drauf!

  9. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    26.06.2017
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    41

    Standard

    Mit dem Coax gibt es in der aktuellen Klang und Ton 6/21 einen Bauvorschlag.

  10. #10
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2018
    Ort
    Erftstadt-Lechenich
    Beiträge
    2.157

    Standard

    Ok, Danke!
    Noch nicht eingetroffen
    Gruß
    Arnim
    Mach einen roten Knopf "Nicht drücken, Lebensgefahr!", irgendeiner drückt schon drauf!

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.12.2018
    Ort
    Nähe Hildesheim
    Beiträge
    1.052

    Standard

    Zitat Zitat von ArLo62 Beitrag anzeigen
    Ok, Danke!
    Noch nicht eingetroffen
    Gruß
    Arnim

    ist wohl erstmal nur für AYCR - Kunden; lohnt sich aber auch kaum; weil es ein Bausatz von OAudio ist, ohne Weichenplan....

    mehr findet man hier : http://www.donhighend.de/?page_id=7291und in dm Datenblatt, auf das in der KuT zwar hingewiesen wird, welches aber nicht verlinkt ist. - auf der Sica.it Seite...
    Die Gedanken sind frei, wer kann sie erraten, sie fliehen vorbei, wie nächtliche Schatten.
    Kein Mensch kann sie wissen, kein Jäger erschießen. Es bleibet dabei: Die Gedanken sind frei.

    Liebe Grüße Willi

  12. #12
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2018
    Ort
    Erftstadt-Lechenich
    Beiträge
    2.157

    Standard

    Hallo Willi!
    Dann warte ich einfach mal ab. Danke!!!
    Die Fianco hatte ich bei der Recherche nach dem Sica schon gesehen. Die Form gefällt mir aber nicht.
    Ich will mir etwas Zeit lassen. Passiv Membran auf der Rückseite ist nicht gerade optimal (Laufzeit) aber es geht mir auch ein bisschen ums lernen/ verstehen.
    Gruß
    Arnim
    Mach einen roten Knopf "Nicht drücken, Lebensgefahr!", irgendeiner drückt schon drauf!

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.12.2018
    Ort
    Nähe Hildesheim
    Beiträge
    1.052

    Standard

    Hallo Arnim,

    wie wäre es mit dem Kompromiss, die PM auf eine Seitenfläche zu setzen?
    Auf der anderen Seite, tausende BR-Boxen haben den Port auch auf der Rückseite; da würde ich mir überhaupt keine Gedanken machen!

    Ich lese interessiert mit!

    P.S. die Würfelform der Fianco finde ich auch unschön....
    Die Gedanken sind frei, wer kann sie erraten, sie fliehen vorbei, wie nächtliche Schatten.
    Kein Mensch kann sie wissen, kein Jäger erschießen. Es bleibet dabei: Die Gedanken sind frei.

    Liebe Grüße Willi

  14. #14
    Chef Benutzer Benutzerbild von fosti
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Jägermeister Capital
    Beiträge
    6.799

    Standard

    Bei Trenner und Friedl gibt's einer Anregungung mit dem kleinen Seas Koax in hübsch:
    https://www.trenner-friedl.com/index...=de&second=sun
    Brandolinis Law (2013): “The amount of energy needed to refute bullshit is an order of magnitude bigger than to produce it.”

  15. #15
    Benutzer
    Registriert seit
    26.06.2017
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    41

    Standard ohne Plan

    Zitat Zitat von wilbur11 Beitrag anzeigen
    ist wohl erstmal nur für AYCR - Kunden; lohnt sich aber auch kaum; weil es ein Bausatz von OAudio ist, ohne Weichenplan....

    mehr findet man hier : http://www.donhighend.de/?page_id=7291und in dm Datenblatt, auf das in der KuT zwar hingewiesen wird, welches aber nicht verlinkt ist. - auf der Sica.it Seite...

    ja mal wieder sehr schade das K&T keine Weiche abbildet, ist also eher was wie nee kostenlose Vorstellung...

    Die Weiche des Sica Datenblattes wäre doch sicher mal einen Versuch wert, die von Alex ist sicher "ausentwickelt".

    Immerhin mit den Fakten von Alex , ein reizvoller Treiber.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.12.2018
    Ort
    Nähe Hildesheim
    Beiträge
    1.052

    Standard

    Naja, weil es ein Händlerbausatz ist, ist es ggfs sogar nachvollziehbar, das die Weiche nicht veröffentlicht wird; allerdings zeigt ja der lautsprechershop, dass es auch anders geht.... Ist wohl was OAudio-Spezifisches....

    Edit : trauriger ist es da schon, dass es nicht mal einen Chassistest gibt, aber wahrscheinlich unterliegen die Messwerte auch der Geheimhaltung
    Geändert von wilbur11 (03.10.2021 um 09:20 Uhr)
    Die Gedanken sind frei, wer kann sie erraten, sie fliehen vorbei, wie nächtliche Schatten.
    Kein Mensch kann sie wissen, kein Jäger erschießen. Es bleibet dabei: Die Gedanken sind frei.

    Liebe Grüße Willi

  17. #17
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2018
    Ort
    Erftstadt-Lechenich
    Beiträge
    2.157

    Standard

    Moin zusammen!
    Wenn die Sica so laufen wie sie aussehen, kann das kein kompletter Mist werden.
    Einzig das Spaltmaß zwischen dem Miniwaveguide und der TMT Membran könnte etwas besser sein. Aber das sind nur Zehntel.
    Ja, das mit dem SidePR werde ich mir überlegen, vielen Dank. BT rät ja ab von BR bzw PR auf der Rückseite.
    Ich will Bambusschneidebretter vom Ikea für die Fronten verwursten.
    Ggf. Mit Minidsp mal aktiv testen wo ich am besten trennen kann.

    Grtz Arnim
    Mach einen roten Knopf "Nicht drücken, Lebensgefahr!", irgendeiner drückt schon drauf!

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.09.2014
    Beiträge
    331

    Standard

    Den kleinen Seas Koax L12RE/XFC hab ich seit Jahren mit Port12 Weiche (Vorschlag von Seas) und etwas größeren, höheren Gehäusen. VErglichen mit der pummeligen Sun wirken die 152*230mm schon schlank. Das Seitenverhältnis oder z.B. auch das von pcmurx' 6,5er Sica lassen sich optisch halt auch oft besser unterbringen.

    Die Sicas reizen mich auch noch ein bisschen. Bedarf hab ich zwar keinen, aber die sind einfach vielrversprechend und der Preis echt attraktiv. Die kleinen Seas find ich dagegen mittlerweile preicslich doch einfach drüber. Hab damals 2014/15 120,-€ pro Koax bezahlt. Mittlerweile liegen die bei 180-210,-€. Klar können Dinge in der Zeit teurer werden, aber mindestens 50% Aufpreis?

  19. #19
    Chef Benutzer Benutzerbild von fosti
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Jägermeister Capital
    Beiträge
    6.799

    Standard

    Die Klirmessungen sehen auf jeden Fall schon mal gut aus. 10 passive FW-Bauteile für eine 2-Weg-Box......und der Buckel zwischen 800Hz und 1800Hz gefällt mir nicht......das ist immerhin eine gute Oktave.....da würde ich wohl eher zu einem beocreate greifen, was mit 30W + 60W für den Sica auch ausreichend "motorisiert" sein sollte und mit Sigma-Studio alle Freiheiten zur Raumanpassung lässt.....plus Toslink, Ethernet und RaspberryPi Aufrüstung auch noch Bluetooth.....klar kostet etwas mehr als die passive Version, aber die Möglichkeiten sind schon erheblich größer.
    https://www.hifiberry.com/beocreate
    Brandolinis Law (2013): “The amount of energy needed to refute bullshit is an order of magnitude bigger than to produce it.”

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.12.2018
    Ort
    Nähe Hildesheim
    Beiträge
    1.052

    Standard

    Zitat Zitat von fosti Beitrag anzeigen
    Die Klirmessungen sehen auf jeden Fall schon mal gut aus. 10 passive FW-Bauteile für eine 2-Weg-Box......und der Buckel zwischen 800Hz und 1800Hz gefällt mir nicht......das ist immerhin eine gute Oktave.....
    Moin,

    das Datenblatt von Sica hat einen Weichenvorschlag mit 7 Bauteilen; und den Buckel bekommt man garantiert passiv genau so gut weg wie aktiv - ich denke mal, das soll das Besondere an dem Bauvorschlag von OAudio sein

    Das es (viel) besser geht, zeigt ja Alex bei seinem Konstrukt.....
    Die Gedanken sind frei, wer kann sie erraten, sie fliehen vorbei, wie nächtliche Schatten.
    Kein Mensch kann sie wissen, kein Jäger erschießen. Es bleibet dabei: Die Gedanken sind frei.

    Liebe Grüße Willi

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0