» über uns

» Registrierung

Hallo neue User
Aufgrund massiver Fake-Anmeldungen waren wir gezwungen die bisherige Anmeldeprozedur zu schließen.

Es ist jedoch weiterhin möglich registrierter User in diesem Forum zu werden.

Schreibe uns dazu einfach eine Nachricht mit folgendem Inhalt:

- Deinen gewünschten Usernamen
- Deinen Vor- und Nachnamen
- warum Du Mitglied werden möchtest
- eine Telefonnummer unter der wir Dich erreichen können
- Dein Wohnort mit Postleitzahl

Fehlen diese Angaben, kann eine Registrierung im Forum nicht erfolgen.
Prüfe also bitte, ob alle Angaben vollständig sind!

Die Telefonnummer dient nur der Überprüfung, ob Du eine reale Person bist und wird anschließend in unserem System gelöscht.

Unser Moderations-Team nimmt daraufhin Kontakt mit Dir auf und erstellt anschliessend Deinen Account.

Du kannst uns deinen Registrierungswunsch über das Kontaktformular (Link) zukommen lassen.
Wähle dort als Betreff "Registrierung" aus und vergiss nicht uns die oben genannten Infos mitzugeben!

Dein DIY-Hifi-Forum Team
Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Chef Benutzer Benutzerbild von fosti
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Jägermeister Capital
    Beiträge
    6.799

    Standard Fostex FE168NS + FT28D oder der Bausatz für Faulis

    Nachdem ich hier ein paar sehr geile Subs erwerben konnte: https://www.diy-hifi-forum.eu/forum/...it-SEAS-L26ROY
    brauche ich dazu noch ein Paar passende Sats!

    Als alter Fostex-Fan fiel die Wahl auf den FE168NS als TMT (als einzelner BB wäre er mir zu wenig) und den HT FT28FD:
    FE108NS.pdf
    ft28d.pdf

    Warum für Faulis: Ich mag nicht dieses zeitraubende Gehäusefinishen.....
    Genommen werden Schubladen- bzw. Schranktürplatten aus einem schwedischen Möbelhaus. Wenn man sie entsprechend zusägt, dass die Schnittkanten auf die Gehäuserückwand und den Boden wandern, kann ich damit leben.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_2124.JPG
Hits:	66
Größe:	473,2 KB
ID:	62082

    Des weiteren muss man die Körbe der Fostex nicht einfräsen (so meine Hoffnung):
    Der FT28D hat um die Kalotte ein Miniatur-WG gefolgt von einem Filzring und einer asymmetrischen und zu den Rändern abgerundeten Korbform. Diese ermöglicht auch eine nahe Positionierung am TMT (BB). Der Korb des FE168NS passt optisch perfekt zu dem des HT, obwohl der HT nicht rotationssymmetrisch ist.

    Die beiden Chassis wirken etwas altbacken, aber dennoch sehr wertig. Zwar gibt es kein Neodym, keine aufwendigen Belüftungsmaßnahmen, keine Demodulation (was bei den geringen Hüben des BB aber auch verschmerzbar ist). Die Verpackung ist aber vorbildlich. Kenne nix besseres: Schrauben, Dichtringe, Datasheet und eine Application Note liegen bei......

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_2125.JPG
Hits:	69
Größe:	300,1 KB
ID:	62083 Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_2123.JPG
Hits:	77
Größe:	362,0 KB
ID:	62084 Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_2126.JPG
Hits:	62
Größe:	220,9 KB
ID:	62085 Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_2127.JPG
Hits:	62
Größe:	400,1 KB
ID:	62086

    tbc......
    Geändert von fosti (11.09.2021 um 07:42 Uhr)
    Brandolinis Law (2013): “The amount of energy needed to refute bullshit is an order of magnitude bigger than to produce it.”

  2. #2
    komplett verspult
    Registriert seit
    22.01.2012
    Ort
    Vienna
    Beiträge
    897

    Standard

    Zitat Zitat von fosti Beitrag anzeigen
    ...Genommen werden Schubladen- bzw. Schranktürplatten aus einem schwedischen Möbelhaus...
    dieses haus hat auch schicke schneidbretter aus bambus...bekommt man aptitlig

    zuschneiden, verleimen, verschleifen...fäddig. und die schnittkanten sehen auch edel aus.
    "Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd" (chinesisches Sprichwort)

    grüße,
    martin

  3. #3
    Chef Benutzer Benutzerbild von fosti
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Jägermeister Capital
    Beiträge
    6.799

    Standard

    Danke!

    So, gesägt, getun, getan.....

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_2138.JPG
Hits:	98
Größe:	304,6 KB
ID:	62099 Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_2140.JPG
Hits:	101
Größe:	393,1 KB
ID:	62100
    Geändert von fosti (11.09.2021 um 11:30 Uhr)
    Brandolinis Law (2013): “The amount of energy needed to refute bullshit is an order of magnitude bigger than to produce it.”

  4. #4
    Vorsicht schräger Humor
    Registriert seit
    01.12.2016
    Ort
    Düren
    Beiträge
    4.873

    Standard

    Moin,
    wenn das Weiß nicht an den Kanten durchscheinen würde könnte man glatt das Blau der Schutzfolie lassen, es gefällt mir ausgesprochen gut.
    Dann viel Spaß beim Zusammendenken.
    Jrooß

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0