» über uns

» Registrierung

Hallo neue User
Aufgrund massiver Fake-Anmeldungen waren wir gezwungen die bisherige Anmeldeprozedur zu schließen.

Es ist jedoch weiterhin möglich registrierter User in diesem Forum zu werden.

Schreibe uns dazu einfach eine Nachricht mit folgendem Inhalt:

- Deinen gewünschten Usernamen
- Deinen Vor- und Nachnamen
- warum Du Mitglied werden möchtest
- eine Telefonnummer unter der wir Dich erreichen können
- Dein Wohnort mit Postleitzahl

Fehlen diese Angaben, kann eine Registrierung im Forum nicht erfolgen.
Prüfe also bitte, ob alle Angaben vollständig sind!

Die Telefonnummer dient nur der Überprüfung, ob Du eine reale Person bist und wird anschließend in unserem System gelöscht.

Unser Moderations-Team nimmt daraufhin Kontakt mit Dir auf und erstellt anschliessend Deinen Account.

Du kannst uns deinen Registrierungswunsch über das Kontaktformular (Link) zukommen lassen.
Wähle dort als Betreff "Registrierung" aus und vergiss nicht uns die oben genannten Infos mitzugeben!

Dein DIY-Hifi-Forum Team
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 21 bis 21 von 21
  1. #21
    Chef Benutzer Benutzerbild von fosti
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Jägermeister Capital
    Beiträge
    6.431

    Standard

    Onno,

    jetzt stellst Du Dich dumm oder absichtlich provokativ?! Beides geht ja relativ einfach, obwohl ich das von Dir nicht kenne!

    Oberhalb der Schröderfrequenz können durchaus schmalbandige Eingriffe erforderlich sein, um einen linearen Freifeldfrequenzgang zu erreichen. An der Betriebsschallpegelkurve am Hörplatz oberhalb der Schröderfrequenz schmalbandige PEQs zu setzen ist Mist (--> erste Wellenfront)!

    Wenn die Betriebsschallpegelkurve am Hörplatz nach linearer Freifeldabstimmung (oberhalb der Schröderfrequenz!) nicht stimmt, kann das zwei Gründe haben:

    i) Das Abstrahlverhalten des LS stimmt nicht
    ii) Aufstellung/Raum verursachen böse Reflexionen

    zu i) Deshalb setze ich auf bewährte Konzepte, weil ich zu doof bin und/oder zu wenig Zeit für echte Eigenentwicklungen habe.
    zu ii) Damit lebe ich, weil ein WoZi so auch eins für mich bleibt und nicht mit Absorbern, Bassfallen etc. ausstatten will und das ganze insofern versuche zu minimieren, indem ich wandnahe Aufstellungen bevorzuge und (vielleicht!) im Grund-/Mittelton mit kardioiden Konzepten experimentiere (s. D&D8C).

    Schönen Sonntag!
    Wenn Dir einer dumm kommt, dann lass' ihn auch wieder so gehen!
    Zitat Heinz Becker

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0