» über uns

» Registrierung

Hallo neue User
Aufgrund massiver Fake-Anmeldungen waren wir gezwungen die bisherige Anmeldeprozedur zu schließen.

Es ist jedoch weiterhin möglich registrierter User in diesem Forum zu werden.

Schreibe uns dazu einfach eine Nachricht mit folgendem Inhalt:

- Deinen gewünschten Usernamen
- Deinen Vor- und Nachnamen
- warum Du Mitglied werden möchtest
- eine Telefonnummer unter der wir Dich erreichen können
- Dein Wohnort mit Postleitzahl

Fehlen diese Angaben, kann eine Registrierung im Forum nicht erfolgen.
Prüfe also bitte, ob alle Angaben vollständig sind!

Die Telefonnummer dient nur der Überprüfung, ob Du eine reale Person bist und wird anschließend in unserem System gelöscht.

Unser Moderations-Team nimmt daraufhin Kontakt mit Dir auf und erstellt anschliessend Deinen Account.

Du kannst uns deinen Registrierungswunsch über das Kontaktformular (Link) zukommen lassen.
Wähle dort als Betreff "Registrierung" aus und vergiss nicht uns die oben genannten Infos mitzugeben!

Dein DIY-Hifi-Forum Team
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Zeige Ergebnis 61 bis 63 von 63

Thema: Datentausch

  1. #61
    Benutzer
    Registriert seit
    24.03.2020
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    87

    Standard

    Zitat Zitat von kboe Beitrag anzeigen
    So ein SCHWACHSINN!
    Das Spielchen werd ich aus Wangeleile mal machen, ist zwar ein wenig schrauben und messen, die Daten und Overlay's schick ich dir.
    Ich schätze mal das spätestens 4-Dekaden oberhalb der Res.Frequenz die Impedanzverläufe deckend sind, die Frequenz mit gleichem Pass sowiso.

    In der Zwischenzeit solltest besonders du dich ein wenig entwickeln.

  2. #62
    gewerblich Benutzerbild von Alexander
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Pommelsbrunn
    Beiträge
    1.045

    Standard

    Zitat Zitat von Alexander Beitrag anzeigen
    Schallwandeinfluss auf einen 17er TMT in 20x50cm Schallwand in 300/100/50 und 20cm von rot nach blau:

    Anhang 60953

    Wurde Dir schon mehrfach erklärt ... Der Schallwandeinfluss wird in 20cm idR. nicht hinreichend erfasst.



    Ich versuche es einfach nochmal zu erklären ;-)

    Es wird der Einfluss der Schallwand auf einen 17cm Treiber in Abhängigkeit der Messentfernung gezeigt.
    Die Schallwand hat 20x50cm.
    Messentfernungen wären 300cm, 100cm, 50cm und 20cm.
    => Erst ab >=1m Messentfernung wird, in diesem Beispiel, der Schallwandeinfluss hinreichend abgebildet.
    Geändert von Alexander (01.06.2021 um 20:37 Uhr)

  3. #63
    Super-Moderator
    Registriert seit
    24.09.2020
    Beiträge
    25

    Standard

    Wir machen hier erstmal zu. Es kann nicht angehen, dass ein einzelner hier das halbe Forum mit seiner Unbelehrbarkeit beschäftigt und auch noch austeilt.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0