» über uns

» Registrierung

Hallo neue User
Aufgrund massiver Fake-Anmeldungen waren wir gezwungen die bisherige Anmeldeprozedur zu schließen.

Es ist jedoch weiterhin möglich registrierter User in diesem Forum zu werden.

Schreibe uns dazu einfach eine Nachricht mit folgendem Inhalt:

- Deinen gewünschten Usernamen
- Deinen Vor- und Nachnamen
- warum Du Mitglied werden möchtest
- eine Telefonnummer unter der wir Dich erreichen können
- Dein Wohnort mit Postleitzahl

Fehlen diese Angaben, kann eine Registrierung im Forum nicht erfolgen.
Prüfe also bitte, ob alle Angaben vollständig sind!

Die Telefonnummer dient nur der Überprüfung, ob Du eine reale Person bist und wird anschließend in unserem System gelöscht.

Unser Moderations-Team nimmt daraufhin Kontakt mit Dir auf und erstellt anschliessend Deinen Account.

Du kannst uns deinen Registrierungswunsch über das Kontaktformular (Link) zukommen lassen.
Wähle dort als Betreff "Registrierung" aus und vergiss nicht uns die oben genannten Infos mitzugeben!

Dein DIY-Hifi-Forum Team
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 21 bis 31 von 31

Thema: WHy not?

  1. #21
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von rudi.s
    Registriert seit
    11.11.2012
    Beiträge
    143

    Standard

    Danke,dachte ich mir schon 7.5 Liter sind zu wenig. Im bastelkeller und im visaton forum habe ich mich durchgelesen und bin neugierig geworden. Die weiche von Wolfgang ist schon fertig aufgebaut w170s 4ohm und die sc4nd sind flammneu ,es fehlt noch Gehäuse und Halter. Eventuell baue ich mit von visaton vorgeschlagenen 20liter. Eine andere Möglichkeit wäre einen zweiten w170s als reinen subwoofer zu vergewaltigen.

  2. #22
    Vorsicht Ironie ...
    Registriert seit
    16.11.2018
    Ort
    Bretten
    Beiträge
    976

    Standard

    Ich würde nicht größer bauen - ein Teil der Magie der WHy ist es wohl, dass der TT eben nicht hubt (IM). Da ist der separate Bass besser. Ein W170S braucht dafür aber viel Volumen und läuft Gefahr, für eine Passiv-Lösung zu leise zu werden.

    Ein Bandpass, insbesondere als Compound, sollte da hervorragend passen, leider sind da die 47 Hz ein echtes Problem. Daher fehlt da im Augenblick etwas die Motivation das fertig zu entwickeln. Sollten dir ein Paar Mivoc SWM 68 in die Finger fallen - der Doublevent 160 passt hervorragend als Unterbau zur WHy !
    Gruß Klaus

    Wer nicht bis drei zählen kann, muss es halt digital lösen !

  3. #23
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von rudi.s
    Registriert seit
    11.11.2012
    Beiträge
    143

    Standard

    Das hilft mir schon weiter. 25x25x25cm bei 18mm plattenstärke macht brutto ca.15liter. Wird es noch bedämmt? Konnte dazu nichts finden.

  4. #24
    Vorsicht Ironie ...
    Registriert seit
    16.11.2018
    Ort
    Bretten
    Beiträge
    976

    Standard

    Passt. Ich habe Noppenschaum 30mm an den Wänden und locker etwas Polywatte. Wichtig ist eine Fase innen an der Lautsprecheröffnung, notfalls mit der Raspel.

    Ein Tipp: Ich habe die Kabeldurchführung seeehhr vorsichtig von außen nach innen im senkrechten Teil des Korbes gebohrt:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	a.JPG
Hits:	87
Größe:	118,8 KB
ID:	64936Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	b.JPG
Hits:	90
Größe:	97,7 KB
ID:	64937
    Gruß Klaus

    Wer nicht bis drei zählen kann, muss es halt digital lösen !

  5. #25
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von rudi.s
    Registriert seit
    11.11.2012
    Beiträge
    143

    Standard

    Sorry für die schleppenden Antworten,bißchen Stress hier. Morgen mal schauen wie die holzpreise sind ,eventuell bekomme ich da noch die schmale aluleiste.
    Das wäre auch ein schöner battle W170S coax mit verschiedenen hts. Meiner Meinung sind gut gemachte coaxe sind die besseren breitbänder.

  6. #26
    Vorsicht Ironie ...
    Registriert seit
    16.11.2018
    Ort
    Bretten
    Beiträge
    976

    Standard

    Da ich das Ding gerade wieder an anderer Stelle hochgeschoben habe: Ich kriege das mit dem Alternativ-HT irgendwie nicht auf die Kette, obwohl ein Testgehäuse mit W170S4 und 5 Hochtöner mit Montagebügeln hier rumliegen.

    Hat jemand Lust im Teufelsmoor mitzufrickeln und das endlich mal anzugehen, evtl. mit weiteren HT-Varianten?



    Gruß Klaus

    Wer nicht bis drei zählen kann, muss es halt digital lösen !

  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.12.2008
    Ort
    Nordöstliches Südwestfalen
    Beiträge
    469

    Standard

    Hallo Klaus,
    hebe mal die Hand.
    Könnte noch ein Paar Vifa / Peerlesss NE19VTS-04 sowie HKM OT-57-148/8Ohm mitbringen.
    (wobei der HKM sicher auch bei dir in der Kiste liegt)

    Gruß
    Thomas


  8. #28
    Vorsicht Ironie ...
    Registriert seit
    16.11.2018
    Ort
    Bretten
    Beiträge
    976

    Standard

    Super, da machen wir was draus!

    Zitat Zitat von ThomasF Beitrag anzeigen
    ... wobei der HKM sicher auch bei dir in der Kiste liegt
    Zum Quote: Falsch rum - da liegt eine Kiste mit HKMs ....

    P.S. Wichtig wäre es, einen auch aktuell verfügbaren HT zu finden. Die WHy ist nämlich ein so toller kleiner Koax, der verdient es eigentlich veröffentlicht zu werden (müssen wir natürlich den Schöpfer "WeHa" vorher fragen.)
    Gruß Klaus

    Wer nicht bis drei zählen kann, muss es halt digital lösen !

  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.12.2008
    Ort
    Nordöstliches Südwestfalen
    Beiträge
    469

    Standard

    Prima!
    Machen wir!

    Wegen
    Zitat Zitat von mechanic Beitrag anzeigen
    Zum Quote: Falsch rum - da liegt eine Kiste mit HKMs ....
    Ich hatte es befürchtet/vermutet. Bin die Nr. 2
    Wer outet sich noch? Battle?....

    Hatte mal eine CT165. Da war Timmi (wie geht es ihm gerade?) noch bei K+T in Lohn und Arbeit.
    Die Schaumstoffsicke der CT165 hatten sich zerlegt, daher .....

    @All: Diese Werfer haben etwas. Geht nicht mit jeder Musik, aber wenn dann...

    In meinen Hallsoßenwerfer-Projekt ist ein SPM-165/8 verplant; die Größe wäre ja identisch,
    über die Details reden wir Beide beim FFE2022.

    Gruß
    Thomas


  10. #30
    Chef Benutzer Benutzerbild von fosti
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Jägermeister Capital
    Beiträge
    7.679

    Standard

    Zitat Zitat von rudi.s Beitrag anzeigen
    .....
    Das wäre auch ein schöner battle W170S coax mit verschiedenen hts. Meiner Meinung sind gut gemachte coaxe sind die besseren breitbänder.
    Ich könnte den Veranstaltungsort organisieren wie schon beim "No Limits Battle". Ich könnte ein paar "orignale" WHy beisteuern und auch meinen RL940 Klon. Originale RL906 und RL901K gäbe es auch zu hören. Evtl. könnte ich auch eine Werksbesichtigung bei https://www.pan-acoustics.de organisieren oder Jägermeister oder in der Ernst-August-Biblothek mit dem teuersten Buch der Welt dem Evangeliar Heinrichs des Löwen (vielleicht auch interessant für mitgebrachte bessere Hälften).

    Viele Grüße,
    Christoph
    "Hinterher hätte man es vorher meist gewusst" - Horst Evers

  11. #31
    Vorsicht Ironie ...
    Registriert seit
    16.11.2018
    Ort
    Bretten
    Beiträge
    976

    Standard

    Zitat Zitat von ThomasF Beitrag anzeigen
    @All: Diese Werfer haben etwas. Geht nicht mit jeder Musik, aber wenn dann...
    Ja, die Sossenkellen haben was. Ich habe mal bei einem Treffen die Fontana von Visaton gehört (ziemlich dasselbe Konzept). Nicht mit irgendwas direkt strahlendem zu vergleichen, einfach ganz anders aber richtig gut !
    Gruß Klaus

    Wer nicht bis drei zählen kann, muss es halt digital lösen !

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0