» über uns

» Registrierung

Liebe Mitleserinnen, Mitleser, Foristinnen und Foristen,

wer sich von Euch in letzter Zeit mit dem Gedanken getragen hat, Mitglied unseres wunderbaren IGDH-Forums zu werden und die vorher an dieser Stelle beschriebene Prozedur dafür auf sich genommen hat, musste oftmals enttäuscht feststellen, dass von unserer Seite keine angemessene Reaktion erfolgte.

Dafür entschuldige ich mich im Namen des Vereins!

Es gibt massive technische Probleme mit der veralteten und mittlerweile sehr wackeligen Foren-Software und die Freischaltung neuer User ist deshalb momentan nicht mit angemessenem administrativem Aufwand möglich.

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, das Forum neu aufzusetzen und es sieht alles sehr vielversprechend aus.

Sobald es dies bezüglich Neuigkeiten, respektive einen Zeitplan gibt, lasse ich es Euch hier wissen.

Das wird auch für alle hier schon registrierten User wichtig sein, weil wir dann mit Euch den Umzug auf das neue Forum abstimmen werden.

Wir freuen uns sehr, wenn sich die geneigten Mitleserinnen und Mitleser, die sich bisher vergeblich um eine Freischaltung bemüht haben, nach der Neuaufsetzung abermals ein Herz fassen wollen und wir sie dann im neuen Forum willkommen heißen können.

Herzliche Grüße von Eurem ersten Vorsitzenden der IGDH

Rainer Feile
Zeige Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.11.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    488

    Standard ARTA MessBox 4.1

    Anlässlich der letzten Revision von ARTA wurde die Kalibrierung von LIMP ein wenig modifiziert/optimiert. Ab der Version 1.9.3 besteht die Möglichkeit, sowohl Pegel als auch Verzerrungen bei der TSP-Messungen zu messen, was ggf. eine bessere Vergleichbarkeit von Messungen ermöglicht. Dies hatte Auswirkungen auf die Schaltung der MessBox.

    Bei mir sind daraufhin einige Anfragen bzgl. einer angepassten Platine aufgelaufen. Diese habe ich an Ralf weitergeleitet.
    Gestern kam nun von Ihm die Meldung, dass die Platinen für die MessBox 4.1 ab sofort verfügbar sind.

    Falls es von Interesse ist, hier die zugehörigen Links:
    The Switch Box (artalabs.hr)
    ARTA User Manual (artalabs.hr)
    ARTA Platine V4.1 - Ingenieurbüro Grafe (m1n1.de)

    Gruß
    Heinrich

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von wholefish
    Registriert seit
    22.10.2017
    Beiträge
    463

    Standard

    Danke Heinrich, mit der Platine schaffe ich es vielleicht auch mal ne gescheite Messbox zu bauen. Statt meinem zusammen gebrutzelten Zeug
    Hab mir eine bestellt.

  3. #3
    HSG Bayern Benutzerbild von Bizarre
    Registriert seit
    03.12.2013
    Ort
    Hammelburg
    Beiträge
    1.163

    Standard

    Ich benutze meistens den STICK by SNT ... Wenn ichs jetzt richtig verstanden hab, basiert der ja auf der "alten" Arta Box.. Also, in LIMP immer auf "Messen" schalten, bei der Kalibierung "offene" Anschlüsse., oder ?

    LG, Manfred

  4. #4
    ausgeschieden
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    Bruchsal
    Beiträge
    1.021

    Standard

    Hallo Heinrich,

    was ist den der Unterschied zwischen alt und neu oder anders gefragt: Kann man seine alte Messbox auch mit der aktuellen ARTA-version weiter nutzen?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.11.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    488

    Standard

    Hallo Manfred,
    ja, genau so ist die Handhabung gedacht.

    Hallo Michael,
    ja, auch die alte Version der MessBox funktioniert weiterhin am Release 1.9.3. Ich habe dazu in der Application Note 1 auf Seite 8 auch einen kurzen Hinweis gegeben.
    The Switch Box (artalabs.hr)

    Gruß
    Heinrich

  6. #6
    ausgeschieden
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    Bruchsal
    Beiträge
    1.021

    Standard

    Hallo Heinrich,

    Benutzer der alten ARTA-MessBox können den neuen Kalibrierungsprozess ohne Umbaumaßnahmen wie folgt nutzen:1)Der Schalter SW2 muss immer in der Position Impedanzmessungstehen2)Für die Kalibrierung muss die zu messende Impedanz abgekoppelt werden
    So kannte ich das schon - dachte es hätte sich "schon wieder" etwas geändert. Dann ist das für mich OK.

    Vielen Dank für die Info.

  7. #7
    Neuer User
    Registriert seit
    11.05.2021
    Ort
    Breitenfelde
    Beiträge
    6

    Standard

    Hallo!

    ich nutze aktuell die Messbox V 3.2. Dazu einen Verstärker, eine Soundcard usw... Da mir das Geraffel gerade auf den Keks geht, möchte ich mir ein PCB mit allen wichtigen Komponenten erstellen.

    ARTA-Box
    Audio Verstärker (basierend auf TDA 2050
    ggf. USB-Soundcard (basierend auf CRSA64215)
    230V-Netzteil (Trafo - LM350)

    Für die Arta-Box habe ich den Schaltplan aus dem pdf genommen, auf das Heinrich auch verlinkt. Und nun sehe ich, dass ihr eine neue Platine erstellt habt.

    Daher wollte ich mal fragen, wie genau sich die V4.1 von der V3.2 unterscheidet? Was ist am Schaltplan verändert? Das würde ich gern gleich übernehmen.

    Wäre es möglich - wenn ich gaaaaaanz lieb frage - dass ihr mir einen Schaltplan schicken könnt? Entweder als Foto oder vielleicht ja sogar als KiCad Eeschema. Zweiteres wäre aber nicht unbedingt nötig.

    Sollte das Projekt wirklich mal das Licht der Welt erblicken, teile ich es auch gern. Ich möchte jedoch nicht zu viel versprechen, da ich keinen Zeitplan dafür habe.

    Ich sage schonmal ganz, ganz lieben Dank!!!!

    Frank

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.11.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    488

    Standard

    ... ist doch in der Application Note beschrieben/enthalten
    The Switch Box (artalabs.hr)

    Gruß
    Heinrich

  9. #9
    Neuer User
    Registriert seit
    11.05.2021
    Ort
    Breitenfelde
    Beiträge
    6

    Standard

    Zitat Zitat von ente Beitrag anzeigen
    ... ist doch in der Application Note beschrieben/enthalten
    The Switch Box (artalabs.hr)

    Gruß
    Heinrich

    Oh Gott, ich bin bekloppt... Den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen...

    Jetzt ist mir aufgefallen, dass SW2 gewandert ist. :-D

    Danke!!! :-)

    Frank

  10. #10
    Neuer User
    Registriert seit
    11.05.2021
    Ort
    Breitenfelde
    Beiträge
    6

    Standard

    Jetzt hab ich aber doch noch eine Frage...

    Wie relevant sind die 4,1V für die Z-Dioden? Kann ich dort auch (wie in der alten Version) 4,7V nehmen? Oder hat das negative Auswirkungen?

    Viele Grüße
    Frank

  11. #11
    Neuer User
    Registriert seit
    11.05.2021
    Ort
    Breitenfelde
    Beiträge
    6

    Standard

    Und vielleicht noch eine Frage...

    Was genau bewirkt der 1k-Widerstand zwischen Amp-GND und "MESSBOX-GND"?

    Betrachte ich die Messbox separat, sind die Masse vom Lautsprecher und von den chinch-buchsen getrennt. Schließe ich jedoch den Verstärker an, werden darüber wieder alle Massen verbunden. So habe ich eine komplette Verbindung vom null-Leiter am Schukostecker bis zum GND des USB-Kabels.

    Dann ist der 1k-widerstand doch nutzlos. Oder was übersehe ich?

    Vielen Dank für eure Antworten.
    Frank

  12. #12
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.08.2016
    Beiträge
    12

    Ausrufezeichen

    Thema Messungenauigkeiten....

    Die bei der ARTA 4.1 Box oder 4.1 Modul verwendeten Messwiderstände (27 Ohm 17W oder 15W ) haben von Hause aus eine relativ gute Genauigkeit mit einer Abweichung von 1% oder weniger, bei allen bisher gemessenen Teilen.

    Basierend auf der Nachfrage/Bitte eines Käufers, werden wir ab jetzt alle Widerstände bis auf die zweite Nachkommastelle ausmessen und entspechend dokumentieren, um alle Messungen direkt mit geringstmöglichem Messfehler zu ermöglichen. Die Ungenauigkeit des Widerstands reduziert sich damit auf weniger als 0,04%

    VG
    Ralf / www.m1n1.de

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ARTA41_Modul_Precision_R.jpg
Hits:	147
Größe:	973,5 KB
ID:	72354
    Geändert von dougie (16.11.2023 um 15:22 Uhr)

  13. #13
    Chef Benutzer Benutzerbild von Azrael
    Registriert seit
    19.04.2009
    Ort
    53919 Weilerswist
    Beiträge
    3.158

    Standard

    Der Bausatz "ARTA Box 4.1 Kit" ist gerade auf meiner Geburtstagswunschliste gelandet.

    Viele Grüße,
    Michael

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0