» über uns

» Registrierung

Hallo neue User
Aufgrund massiver Fake-Anmeldungen waren wir gezwungen die bisherige Anmeldeprozedur zu schließen.

Es ist jedoch weiterhin möglich registrierter User in diesem Forum zu werden.

Schreibe uns dazu einfach eine Nachricht mit folgendem Inhalt:

- Deinen gewünschten Usernamen
- Deinen Vor- und Nachnamen
- warum Du Mitglied werden möchtest
- eine Telefonnummer unter der wir Dich erreichen können
- Dein Wohnort mit Postleitzahl

Fehlen diese Angaben, kann eine Registrierung im Forum nicht erfolgen.
Prüfe also bitte, ob alle Angaben vollständig sind!

Die Telefonnummer dient nur der Überprüfung, ob Du eine reale Person bist und wird anschließend in unserem System gelöscht.

Unser Moderations-Team nimmt daraufhin Kontakt mit Dir auf und erstellt anschliessend Deinen Account.

Du kannst uns deinen Registrierungswunsch über das Kontaktformular (Link) zukommen lassen.
Wähle dort als Betreff "Registrierung" aus und vergiss nicht uns die oben genannten Infos mitzugeben!

Dein DIY-Hifi-Forum Team
Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Aktiv, was sonst
    Registriert seit
    05.12.2017
    Beiträge
    635

    Standard Flexi-Battle im Rheinland

    Hallo zusammen,

    wenn der Corona-Spuk vorbei ist, wäre ein Rheinland-Battle doch mal ganz reizvoll.

    Grundidee: Wir basteln Lautsprecher, an denen irgendein Element so veränderbar ist, dass sich der Charakter der Box oder das Abstrahlverhalten von ein und demselben Lautsprecher ändert. Also z. B. zuschaltbarer Superhochtöner oder veränderbare Basscharakteristik, vorne/hinten unterschiedlich oder oder oder. Ob aktiv oder passiv - völlig egal.

    Wer hat Bock?

    VG
    Ludger

  2. #2
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2018
    Ort
    Erftstadt-Lechenich
    Beiträge
    1.710

    Standard

    Hier stand Quatsch! Wenn man zu blöd ist zum lesen
    Gruß
    Arnim
    Es scheint die Menge der Intelligenz ist begrenzt. Je mehr Menschen da sind, desto weniger bleibt für den Einzelnen.

  3. #3
    Vorsicht schräger Humor
    Registriert seit
    01.12.2016
    Ort
    Düren
    Beiträge
    4.405

    Standard

    Hallo Ludger,
    me too. Ich habe da gerade was in der Röhre.
    Da sind etliche Parameter flexibel, zuerst mal der Standort und dann.
    Jrooß Kalle
    Geändert von Kalle (07.01.2021 um 07:13 Uhr)

  4. #4
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2018
    Ort
    Erftstadt-Lechenich
    Beiträge
    1.710

    Standard

    Hi!
    Zum Dabeisein/Zuhören gerne. Habe im Moment nichts in der Pipe was das Thema trifft.
    Gruß
    Arnim
    Es scheint die Menge der Intelligenz ist begrenzt. Je mehr Menschen da sind, desto weniger bleibt für den Einzelnen.

  5. #5
    Benutzer Benutzerbild von newmir
    Registriert seit
    19.11.2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.628

    Standard

    Ich wäre sowieso gerne dabei .....

    Frage: wären substanziell andere DSP Einstellungen ausreichend?

    Zum Beispiel:
    Ich betreibe hier gerade eine Kef Q100 wahlweise direkt umschaltbar passiv mit Orginalweiche oder mit messtechnisch deutlich bessererm DSP Setting und finden den gehörten Unterschied eher minimal. Liegt das an meinen altersschwachen Ohren? Höhren andere da mehr? Wäre das ein sinnvoller Beitrag?

    Ansonsten habe ich auch noch was in Richtung richtiges DIY ....... mich reizt immer noch der Vergleich zwischen konventioneller direkter sauber gebündelter Abstrahlung und Abstrahlung mit hohem indirektem Schallanteil.
    Herzliche Gruesse
    Michael

  6. #6
    Aktiv, was sonst
    Registriert seit
    05.12.2017
    Beiträge
    635

    Standard

    Hi Michael:

    grundsätzlich ist ja erstmal alles, womit ich den laufenden Betrieb ändern kann, innerhalb des Themas. Und wer weiß, vielleicht hören andere ja mehr als Du ;-).

    Das wird schon lustig, da bin ich mir sicher!

    Habe auch schon ein Location im Blick, muss aber noch recherchieren...

    @ Arnim und Kalle:

    VG
    Ludger

  7. #7
    Vorsicht schräger Humor
    Registriert seit
    01.12.2016
    Ort
    Düren
    Beiträge
    4.405

    Standard

    Location, meine Räumlichkeiten sind ziemlich groß, können wir je nach Teilnehmerzahl hier machen.
    Jrooß

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von dipoluser
    Registriert seit
    03.03.2019
    Ort
    Garbsen
    Beiträge
    136

    Standard

    Hallo,

    für einen Vergleich von: direkte Schallabstrahlung zu hohem indirekten Schallanteil könnten wir mit unseren OBs etwas beitragen. Ebenso SUB-Dipol-Abstrahlung im Vergleich zu einem Kardioid ähnlichen Abstrahlverhalten im Frequenzbereich bis 80 Hz..

    Mess-Equipment zur DSP-Einstellung und Anpassung an die Örtlichkeiten des Raumes könnten wir auch mitbringen.
    Grüße aus Garbsen

    Elke und Michael

    Open Baffle auf www.octaaudio.de

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0