» über uns

» Registrierung

Hallo neue User
Aufgrund massiver Fake-Anmeldungen waren wir gezwungen, die bisherige Anmeldeprozedur zu schließen.

Es ist jedoch weiterhin möglich, registrierter User in diesem Forum zu werden. Schreibe dazu einfach eine E-Mail an

team{at}diy-hifi-forum.eu

Schreibe in den Betreff "Registrierung" und Deinen gewünschten Usernamen. In den Mailtext schreibst Du bitte folgende Informationen:

- Deinen Vor- und Nachnamen
- warum Du Mitglied werden möchtest
- eine Telefonnummer unter der wir Dich erreichen können
- Dein Wohnort mit Postleitzahl

Die Telefonnummer dient nur der Überprüfung, ob Du eine reale Person bist und wird anschließend in unserem System gelöscht.

Unser Moderations-Team nimmt daraufhin Kontakt mit Dir auf und erstellt anschließend Deinen Account.

Euer DIY-Hifi-Forum Team
Zeige Ergebnis 1 bis 20 von 20

Thema: Addon B

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    28.01.2015
    Beiträge
    43

    Standard Addon B

    Hey Leute,

    wollte Mal ein Fragen- und Anmerksungsthread bezüglich Addon B anfangen, da ich auch keine Anleitung oder ähnliches gefunden habe.

    Frage Bei dem Input Board gibt es 2 Buchsen auf der anlogen Seite sind die parallel geschaltet?

    Anmerkungen:

    Auf dem github fehlt für das Input-Board die PDF mit dem Schaltplan die ist nur für das Output-Board vorhanden.

    Warum liegen digitale und analoge Buchsen soweit auseinander? Da hätte eine größeres PCB oder ein weitere Layer meiner Meinung nach nicht geschadet um alle Anschlüsse zusammen zu legen. So ist man mit den zugehörigen Kabeln doch sehr eingeschränkt was die Platzierung des DSP im Gehäuse angeht.

    Liebe Grüße und schönes Basteln

    Finn

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    20.03.2019
    Ort
    Bramsche
    Beiträge
    48

    Standard

    Zitat Zitat von Finnito Beitrag anzeigen
    Frage Bei dem Input Board gibt es 2 Buchsen auf der anlogen Seite sind die parallel geschaltet?
    Du meinst jeweils RCA und XLR?
    Ich meine hier irgendwo im Forum gelesen zu haben, dass die mit dem Mäuseklavier umgeschaltet werden.
    Ahh, guck mal hier: https://www.diy-hifi-forum.eu/forum/...l=1#post266039

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    28.01.2015
    Beiträge
    43

    Standard

    Hey, die Schalter meinte ich nicht, sondern tatsächlich die Buchsen. auf dem Bild unten rechts:


    Und noch eine weitere Frage. Kann ich noch ein Display und Addon B an den Aurora anschließen? Der Freedsp Expansionheader ist ja belegt.

    Viele Grüße

    Finn

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    28.01.2015
    Beiträge
    43

    Standard


    Hier klärt sich meine Frage zum Teil auf. Ich kann jetzt nachvollziehen wofür die Buchse ist. Jedoch hat das nur gründe des Kabelmanagement oder sehe ich das falsch?

    Viele Grüße

    Finn

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    20.03.2019
    Ort
    Bramsche
    Beiträge
    48

    Standard

    Zitat Zitat von Finnito Beitrag anzeigen
    Jedoch hat das nur gründe des Kabelmanagement
    Ach so, ...

    Nö, auf der langen Platine sind die 8 RCA Eingänge und 8 XLR Ausgänge, auf der Kurzen 8 XLR Eingänge. Daher muss für volle Funktion das Kabel für die Eingänge auf beide Platinen gesteckt werden.
    Macht Sinn, wenn man nur Digital rein geht oder nur die Chinch Buchsen nutzt. Dann kann man die XLR Eingänge weglassen.

  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    11.03.2019
    Beiträge
    51

    Standard

    Moin



    gibts etwas neues zur Lieferbarkeit des AddOn B ?

    Für mich wäre das B das einzig sinnvoll passende.




    Gruß TB

  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    11.03.2019
    Beiträge
    51

    Standard

    Oh, grad gesehen.

    AddOn C käm auch in Frage, aber da steht ja "noch in Planung" auf der HP.




    Gruß TB

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    28.01.2015
    Beiträge
    43

    Standard

    Zitat Zitat von OldKamuffel Beitrag anzeigen
    Ach so, ...

    Nö, auf der langen Platine sind die 8 RCA Eingänge und 8 XLR Ausgänge, auf der Kurzen 8 XLR Eingänge. Daher muss für volle Funktion das Kabel für die Eingänge auf beide Platinen gesteckt werden.
    Macht Sinn, wenn man nur Digital rein geht oder nur die Chinch Buchsen nutzt. Dann kann man die XLR Eingänge weglassen.
    Uhh, Da hatte ich besser Mal aufgepasst hab gedacht die wären in Input und Output unterteilt. Da ich die Verstärkerplatinen im Gehäuse habe habe ich die Fräsungen weggelassen. Zum Glück brauche ich keine XLR Inputs.

    Das Display kann man übrigens über den USBi Port anschließen, wenn der Extensionheader belegt ist.

  9. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2020
    Ort
    Nähe HH
    Beiträge
    77

    Standard

    vor allem: immer noch nicht lieferbar.

    Die Typen von der Firma antworten auch nicht auf freundliche Nachfragen bezüglich der Lieferbarkeit. Da bekommt man richtig Lust, sein Geld zu lassen.

    Schade, dass es das einzige Projekt dieser Liga ist.

  10. #10
    Inhaber auverdion Benutzerbild von rkv
    Registriert seit
    20.11.2015
    Ort
    Verden
    Beiträge
    1.287

    Standard

    Ich würde ja antworten, wenn ich denn eine email bekommen hätte...

    Ich mache derzeit keine Angaben mehr zu Lieferterminen. Als ich zuletzt eine Angabe der KW gemacht habe und diese durch Verzögerungen auf dem Transportweg nicht mehr stimmte, hat man mir ohne vorbestellt zu haben, mit einem Anwalt am Telefon gedroht. Auf sowas habe ich keine Lust, da mache ich lieber gar keine Angaben.

    Raphael

  11. #11
    Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2020
    Ort
    Nähe HH
    Beiträge
    77

    Standard

    Moin,

    ich muss mich entschulding, mir hatte Daniel freundlicherweise geantwortet, nicht Du. Großes Pardon!

    Dass einem ernstahft am Telefon mit Anwälten gedroht wird, ist absurd...

    Ich bestelle jetzt erstmal den DSP, dann gucke ich weiter.

    Beste Grüße,
    Dale.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.12.2008
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    211

    Standard

    Zitat Zitat von rkv Beitrag anzeigen
    [...]
    Ich mache derzeit keine Angaben mehr zu Lieferterminen. Als ich zuletzt eine Angabe der KW gemacht habe und diese durch Verzögerungen auf dem Transportweg nicht mehr stimmte, hat man mir ohne vorbestellt zu haben, mit einem Anwalt am Telefon gedroht. Auf sowas habe ich keine Lust, da mache ich lieber gar keine Angaben.
    Lass dich von solch undankbaren, ungeduldigen und bedrängenden Zeitgenossen nicht negativ beeinflussen...

    Das Aurora Projekt ist genial und dir gebührt Dankbarkeit und Respekt dafür - bitte weiter so!
    (sagt jemand der Aurora + Addon B schon zuhause liegen hat )
    Grüße
    Alex
    HiFiAlex.de


  13. #13
    Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2020
    Ort
    Nähe HH
    Beiträge
    77

    Standard

    Meine Ungeduld liegt darin begründet, dass ich regelmäßig auf die Website klicke und immer wieder feststellen darf, dass das Addon B nicht lieferbar ist. Und es auch keine Angaben gibt, wann es denn geliefert wird.

    Inzwischen ja dank Begründung nachvollziehbar..

    Zitat Zitat von hifi-alex Beitrag anzeigen
    (sagt jemand der Aurora + Addon B schon zuhause liegen hat )
    jajaja

    Beste Grüße,
    Dale.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Darakon
    Registriert seit
    25.09.2013
    Beiträge
    748

    Standard

    Hallo Dale,

    es sind nicht irgendwelche "Typen von der Firma", sondern Raphael, der hier auch aktiv ist.
    Da die Module mehr oder weniger zum Selbstkostenpreis verkauft werden, ist das mit dem "Geld lassen" so eine Sache.

    Ein Statement zum Projekt-Status von Raphael findest du hier im Post #12
    https://www.diy-hifi-forum.eu/forum/...atus-der-SW-FW

    Dazu kommt noch, dass kürzlich die Fabrik in China abgebrannt ist, die die A/D-Wandler für das Auverdion liefert:
    https://www.diy-hifi-forum.eu/forum/...der-AKM-Fabrik

    Ich denke, es ist nicht böse gemeint wenn Ralph nicht auf deine mail antwortet, sondern wahrscheinlich gibt es bei dem Projekt gerade viel andere Arbeit.


    Wenn du eine 'plug-and-play'-Lösung haben willst, schau dich bei mini-DSP um.
    Kostet dann das doppelte und kann die Hälfte.
    Dafür könntest du dich dann tatsächlich über die "Typen von der Firma" beschweren, wenn etwas nicht funktioniert.

    Grüße
    Matthias

    Edit: ich war zu langsam .. viel zu langsam. aber hat sich ja inzwischen alles geklärt.
    Geändert von Darakon (10.11.2020 um 17:11 Uhr)

  15. #15
    Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2020
    Ort
    Nähe HH
    Beiträge
    77

    Standard

    Jau - alles klar. Dass es so wenig kommerziell ist, hatte ich nicht gewusst.
    Dann noch mehr Hut ab für die Entwicklung.

    Danke für die Links.

  16. #16
    Inhaber auverdion Benutzerbild von rkv
    Registriert seit
    20.11.2015
    Ort
    Verden
    Beiträge
    1.287

    Standard

    @Dale: Schon gut. Beim nächsten Forentreffen erzähle ich dann abends am Grill mal, was man bei so einem Projekt so alles erlebt. Da kann ich den ganzen Abend mit füllen...

  17. #17
    Inhaber auverdion Benutzerbild von rkv
    Registriert seit
    20.11.2015
    Ort
    Verden
    Beiträge
    1.287

    Standard

    Nachtrag: Die AddOns sind auch deshalb immer ausverkauft, weil sie schneller weggehen als hergestellt werden. Der Bestücken braucht ungefähr 30-60Tage (je nach Auftragslage). Wenn dann innerhalb von einer Woche mein Lager leergekauft wird. Sich aber gleich 100 Stück pro AddOn auf Lager legen ist auch keine Lösung. Das Kapital muss man auch erstmal haben. Ich bin halt nicht so gross wie miniDSP oder so.

  18. #18
    Benutzer
    Registriert seit
    11.03.2019
    Beiträge
    51

    Standard

    Moin,


    darf ich denn trotz den obigen Ausführungen mal höflichst fragen, wann das AddOn-B- lieferbar sein könnte?
    Auf der HP kann man anscheinend auch nicht vorbestellen, dort steht nur "weiterlesen" und nicht vorrätig.
    Oder ha ich da etwas übersehen?

    Ich würde auch in Vorkasse gehen, falls das bzgl. Kapital hilft

    Aurora-DSP und eine hochwertige Stromversorgung von Funk-Tontechnik liegen zu Hause bereit und möchten
    mein Low-Budget-Sure-DSP ablösen....


    Gruß TB

  19. #19
    Benutzer
    Registriert seit
    21.05.2020
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    33

    Standard

    Die Frage ist, ob die Shop Software einen Pre-Order hergibt und/oder ob die notwendige Buchhaltung für Vorbestellung für ein 1-Mann-Projekt nicht zu zeitfressend wird. Und wohl leider auch, ob Raphael das Risiko weiterer, verwirrter Menschen vom Typ "König Kunde, ich ruf den Anwalt!1!elf!!" eingehen will. Ich würde mir das jedenfalls nicht antun wollen, zumindest nicht fürs Hobby und erst recht nicht bei nur um die 200 Euro pro Board

    @rkv: Eventuell wäre aber eine "Lass dich per E-Mail informieren, sobald der Artikel (wieder) verfügbar ist"-Funktion ein guter Mittelweg? Falls die Shop Software das unterstützt. So hättest du zumindest auch Liste von Interessenten und müsstest etwas weniger Blind fertigen lassen.

  20. #20
    Karton Verwerter
    Registriert seit
    01.08.2019
    Beiträge
    270

    Standard

    Oder nochmal über Kickstarter den Bedarf abdecken? Die Software sieht doch auch schon ganz gut aus.
    Vorbestellen würde ich selber als Schützenhilfe sofort machen. Blödes AddOn C

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0