» über uns

» Registrierung

Hallo neue User
Aufgrund massiver Fake-Anmeldungen waren wir gezwungen, die bisherige Anmeldeprozedur zu schließen.

Es ist jedoch weiterhin möglich, registrierter User in diesem Forum zu werden. Schreibe dazu einfach eine E-Mail an

team{at}diy-hifi-forum.eu

Schreibe in den Betreff "Registrierung" und Deinen gewünschten Usernamen. In den Mailtext schreibst Du bitte folgende Informationen:

- Deinen Vor- und Nachnamen
- warum Du Mitglied werden möchtest
- eine Telefonnummer unter der wir Dich erreichen können
- Dein Wohnort mit Postleitzahl

Die Telefonnummer dient nur der Überprüfung, ob Du eine reale Person bist und wird anschließend in unserem System gelöscht.

Unser Moderations-Team nimmt daraufhin Kontakt mit Dir auf und erstellt anschließend Deinen Account.

Euer DIY-Hifi-Forum Team
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 20 von 25
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Swansteini
    Registriert seit
    16.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.000

    Standard Frage zu Messwerten Reckhorn W-132 aus HH 4/20

    Hallö,

    ich hatte irgendwie ein Auge auf den Reckhorn W-132 geworfen der ja auch zweiwegtauglich sein soll. In der HH von 4/20 ist ja auch ein Minitest von dem. Dort wird ihm ein bis ca. 2,5 khz reichender Eisatzbereich zugesprochen. Jedoch sehen die Klirrwerte bei 90 db, die mit eingefügt worden sind dermaßen schlimm aus das ich mich frage. ob die irgendwie vertauscht wurden? denn ein K3 von über eins um 800 hz und K2 von 3,2 weist sonst außer dem Omnes Sub-Treiber in dem Test, weiter aus.
    Zudem ist die Skala auch erst bei 500 hz ansetzend und nicht bei den anderen ab 20 hz..... Daher mal die Frage, an die, die vielleicht die neue HH haben oder die 2/20 wo auch ein Test von dem drinnen sein soll, ist das bei dem "alten Test" auch so,...oder in der neuen HH "verbessert" weil sie sich da doch vereiert haben?

    Denn irgendwie sieht der ja wenn das mit dem Klirr so sein sollte nicht wirklich nach einem sinnvollen Zweiwegerich aus. Zu mal wenn man den DSA135 aus dem gleichen Heft mal als Beispiel nimmt der eine Kennung bis 1 khz grade mal bekommt (wegen dem leicht verzögerten Ausschwingen) aber wesentlich sauberer im Klirr aussieht..., wirkt das irgendwie fast komisch.

    Naja vielleicht kann ja einer was dazu sagen .

    Gruß Swany

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.08.2018
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    971

    Standard

    Was stellst Du Dir eigentlich an klanglichen Auswirkungen von Klirr vor? Klirr ist eigentlich ein verdammt deutscher Ausdruck für THD also Transient Harmonic Distortions. Die Deutschen müssen da mal wieder ein Hard Core Feature von machen. Da klirrt im übertragenen Sinn übrigens nichts. Ganz im Gegenteil kann durch solche Verzerrungen (was auch ein blöder Ausdruck ist) der Klangeindruck sogar verbessert werden. Gerade Horntreiber leben von K2 und machen die hörenswert.
    ================================================== ========
    Angestellter im Berufsfeld Audio Entwicklung

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Swansteini
    Registriert seit
    16.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.000

    Standard

    Danke Frank für den hilfreichen Kommentar! Schade nur das es keine Antwort auf meine Fragen war...kann ja mal passieren.

    Gruß Swany

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.08.2018
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    971

    Standard

    Bitte gerne geschehen!

    Ich könnte da viel zu sagen wenn man Pegel usw. wüsste. Auch müsste man mal wissen wo in welcher Umgebung gemessen wird. Klirr kann man eigentlich sinnvoll nur in einem RAR messen. Wer hat den schon? Hobby Hifi und K+T z.B. nicht.
    ================================================== ========
    Angestellter im Berufsfeld Audio Entwicklung

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Swansteini
    Registriert seit
    16.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.000

    Standard

    Hi Frank,

    du musst, brauchst und sollst auch gar nichts dazu sagen (müssen) . Mein Post war eigentlich eher an Leute die dazu etwas sagen wollen.... Und auch zum anderen an jemanden der die alten HH hat oder vielleicht mit einer Korrektur um Heft, die Neue.
    Rätselraten kann ich nämlich selber, dazu brauche ich deine Unterstützung eigentlich nicht. Deswegen habe ich ja auch hier diesen Post erstellt .

    Gruß Swany

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.08.2018
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    971

    Standard

    Dann freue dich wenn Du ein valide konkrete Antwort bekommst. Junge was ist aus Dir für ein Kotzbrocken geworden..
    ================================================== ========
    Angestellter im Berufsfeld Audio Entwicklung

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Swansteini
    Registriert seit
    16.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.000

    Standard

    Danke Frank für deine gewählte Ausdrucksweise, damit hast du dir dann auch deine erste Verwarnung verdient!

    Gruß Swany

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.08.2018
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    971

    Standard

    Ja klar, habe nichts anderes erwartet

    Aber miss doch mal Klirr bei 90 dB ohne RAR - wirst dich wundern.

    Was ich eigentlich damit sagen wollte ist das Klirr-Messungen die nicht in RAR gemacht wurden überhaupt nicht mit Klirr-Messungen in normalen Räumen vergleichbar sind.

    Das ist auch die Antwort auf deine Eingangsfrage. Da ist nichts vergleichbar weil es keine vergleichbaren Messbedingungen gab.
    Geändert von Franky (29.07.2020 um 21:50 Uhr)
    ================================================== ========
    Angestellter im Berufsfeld Audio Entwicklung

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Swansteini
    Registriert seit
    16.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.000

    Standard

    Hi Frank,

    unabhängig von deinem Wissen,...würde ich dich gerne ab sofort bitten wenn du mich schon beleidigen musst, dich wenigstens dann an deine eigenen an mich gerichteten Worte zu halten:

    "
    Geh mir nicht auf den Wecker.
    Ich schreibe wann und wie ich will auch wenn es Dir nicht gefällt. Eigentlich hatte ich mal eine positive Einstellung zu Dir und deiner Art (TreffenWolfenbüttel). Da ist aber seitdem alles verfallen.

    Wie gesagt - ich werde Dich ignorieren - und Du mich wahrscheinlich auch.

    Gruß Frank"

    Oder läuft das auch unter: was interessiert mich mein Geschwätz von gestern? Wäre irgendwie schade wenn man dich nicht einmal da ernst nehmen könnte.
    Von daher bitte ich dich auch dich nicht genötigt zu fühlen in dem Thread hier und Posts meinerseits irgendwie quittieren zu müssen.

    Gruß Swany

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.08.2018
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    971

    Standard

    Ok, da spinnt Einer aber ich bin jetzt ruhig.
    ================================================== ========
    Angestellter im Berufsfeld Audio Entwicklung

  11. #11
    Aktiv, was sonst
    Registriert seit
    05.12.2017
    Beiträge
    526

    Standard

    Hoppla

    Was ist denn mit Dir los Frank? Schlechten Tag gehabt?

    Zum Klirr: ich finde das schon aussagekräftig, auch wenn daheim gemessen wird. Ich für meinen Teil konnte das zumindest schon des öfteren nachvollziehen.

    @ Swany: vielleicht wurde einfach ein Diagramm vertauscht, wäre nicht das erste Mal. Die Rubrik „Korrekturen der letzten Ausgabe“ ist ja quasi immer bestückt.

    VG
    Ludger

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Swansteini
    Registriert seit
    16.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.000

    Standard

    Eben Ludger,

    das denke ich mir halt auch...aber ich habe halt die neue HH "noch" nicht zur Hand...und dachte daher, naja vielleicht weiß ja einer wie der Test aus der alten aussieht.
    Wie gesagt, die Skalierung ist auch irgendwie komisch im dem Minitest, erst ab 500 hz .

    Gruß Swany

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.08.2018
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    971

    Standard

    Ja, Zahn-Op aber egal. Bin mit dem was Swanstani da kommuniziert oft nicht kompatibel. Live habe ich Ihn übrigens anders erlebt.
    ================================================== ========
    Angestellter im Berufsfeld Audio Entwicklung

  14. #14
    gibt's das auch von Sica Benutzerbild von Olaf_HH
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.366

    Standard

    in der HH 2/2020 soll der komplette Test sein ?
    In Hamburg sagt man, Moin

    Olaf_HH

    Meine aktuellen Projekte auf IGDH:
    Dyna-Lith OB ; M-L-W-R


  15. #15
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Swansteini
    Registriert seit
    16.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.000

    Standard

    Steht jedenfalls so da und auch im Test-Text.


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bildschirmfoto 2020-07-30 um 01.15.09.png
Hits:	85
Größe:	249,5 KB
ID:	56078

    Gruß Swany

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.01.2020
    Beiträge
    159

    Standard

    Hi,

    was ist RAR? Könntet ihr einem Anfänger erklären, wie man am besten Klirr mit Hobbymitteln misst? Habe bei meinen 8fe200, mit REW im Raum gemessen, einen üblen Peak bei 1kHz mit 1% THD schon bei 90dB. Mit Steps und draußen gemessen wäre wahrscheinlich besser, oder?

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.11.2018
    Ort
    Bretten
    Beiträge
    314

    Standard

    Zitat Zitat von Swansteini Beitrag anzeigen
    ... denn ein K3 von über eins um 800 hz und K2 von 3,2 weist sonst außer dem Omnes Sub-Treiber in dem Test, weiter aus.
    Zudem ist die Skala auch erst bei 500 hz ansetzend und nicht bei den anderen ab 20 hz.....
    Kriegt euch mal wieder ein - das sind die Messungen vom HOCHTÖNER, der darf das ! Timmi hat da geschusselt und es bisher nicht gemerkt .

    In den "Nutzbereichen" liegt k3 unter 0,32% und k2 unter 1%, das ist alles absolut im Rahmen und vergleichbar mit deutlich teureren Chassis im Test.
    Gruß Klaus

    Wer nicht bis drei zählen kann, muss es halt digital lösen !

  18. #18
    Benutzer Benutzerbild von newmir
    Registriert seit
    19.11.2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.508

    Standard

    Zitat Zitat von Micha_HK Beitrag anzeigen
    was ist RAR? Könntet ihr einem Anfänger erklären, wie man am besten Klirr mit Hobbymitteln misst?
    RAR: https://www.hifi-selbstbau.de/hifi-s...messraum-anfer

    Im Wohnraum läuft man halt Gefahr, dass was mitschwingt und den gemessenen Klirr bereichert.... Ich finde, dass man das im Auge haben sollte, aber mit ein bisschen Erfahrung kennt man seinen Wohnraum irgendwann...
    Geändert von newmir (30.07.2020 um 10:15 Uhr)
    Herzliche Gruesse
    Michael

  19. #19
    Musik an - Welt aus Benutzerbild von Don Key
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    2.263

    Standard

    @Swany - frag' doch 'mal Lars(_NL), der hat das Chassis doch (mit entspr. Hochtöner als Coax) schon verbaut.

    Ich würde mir da keinen sonderlichen Kopf machen. Wenn Du das Chassis mit Lautstärken "prügelst", bei dem der Klirr akustisch eine Rolle spielt, hast Du Dir das falsche Chassis gekauft und wenn Du auf Meßwerte Wert legst, dann hast Du mit 24,99€ in's falsche Regal gegriffen. Das soll aber nur meine(!) Sicht der Dinge wiederspiegeln.
    Bestätigung bringt weit, Kritik bringt weiter.
    Wohlklingende Grüße,
    Matthias

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2018
    Ort
    Erftstadt-Lechenich
    Beiträge
    1.112

    Standard

    Hi Swany!
    Ja, ich hatte den Absatz in der HH auch gelesen. Für den Preis wäre das ein "Schnäppschen". Schon eine Idee für den Hochtonpart?
    Gruß
    Arnim

    (P.S. Ja Corona macht much mittlerweile auch madig )
    Es scheint die Menge der Intelligenz ist begrenzt. Je mehr Menschen da sind, desto weniger bleibt für den Einzelnen.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0