» über uns

» Registrierung

Hallo neue User
Aufgrund massiver Fake-Anmeldungen waren wir gezwungen, die bisherige Anmeldeprozedur zu schließen.

Es ist jedoch weiterhin möglich, registrierter User in diesem Forum zu werden. Schreibe dazu einfach eine E-Mail an

team{at}diy-hifi-forum.eu

Schreibe in den Betreff "Registrierung" und Deinen gewünschten Usernamen. In den Mailtext schreibst Du bitte folgende Informationen:

- Deinen Vor- und Nachnamen
- warum Du Mitglied werden möchtest
- eine Telefonnummer unter der wir Dich erreichen können
- Dein Wohnort mit Postleitzahl

Die Telefonnummer dient nur der Überprüfung, ob Du eine reale Person bist und wird anschließend in unserem System gelöscht.

Unser Moderations-Team nimmt daraufhin Kontakt mit Dir auf und erstellt anschließend Deinen Account.

Euer DIY-Hifi-Forum Team
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 20 von 57
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.03.2014
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    29

    Standard Anstatt Widerstände Induktivitäten verwenden?

    Hallo,

    möchte mir selbst einen Spannungsteiler, für ca. 4db Absenkung aus 2 Spulen bauen, geht das so einfach?

    Gruß
    Elgor

  2. #2
    Musik an - Welt aus Benutzerbild von Don Key
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    2.082

    Standard

    Nein, das geht so nicht, es sei denn, Du willst die definierte Absenkung von 4 dB lediglich bei genau einer Frequenz haben.
    Aber warum so kompliziert und nicht enfach mit Hochlastwiderständen im ct.-Bereich?
    Bestätigung bringt weit, Kritik bringt weiter.
    Wohlklingende Grüße,
    Matthias

  3. #3
    Loud`n`crazy Benutzerbild von Kaspie
    Registriert seit
    27.02.2014
    Ort
    Schwelm
    Beiträge
    2.851

    Standard

    Ich denke, dass nennt sich Auto oder Spartrafo
    LG
    Kay

    Am Ende hört man eben doch mit den Ohren und dem dazwischen und nicht mit dem Simulator oder Messrechner.(Zitat A.J.H)

  4. #4
    Aktiv-LS-Fan
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    nahe München
    Beiträge
    750

    Standard

    Zitat Zitat von Kaspie Beitrag anzeigen
    Ich denke, dass nennt sich Auto oder Spartrafo
    Jau, Spartrafo könnte gemeint sein! Nur sind eben zwei (nicht magnetisch durch Wicklung auf denselben Kern gekoppelte und mit Abgriff versehene) Drosseln in "Spannungsteilerschaltung" zwar billig, aber leider kein Spartrafo...
    Beste Grüße,
    Winfried

    PS: "Nur die eigene Erfahrung hat den Vorzug völliger Gewissheit" (Arthur Schopenhauer)

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.03.2014
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    29

    Standard

    Zitat Zitat von Alter Dachs Beitrag anzeigen
    Hallo,

    möchte mir selbst einen Spannungsteiler, für ca. 4db Absenkung aus 2 Spulen bauen, geht das so einfach?

    Gruß
    Elgor
    Zitat Zitat von Kaspie Beitrag anzeigen
    Ich denke, dass nennt sich Auto oder Spartrafo
    Genau, so einen Autoformer möchte ich für eine bestimmte Absenkung bauen.
    Es gibt welche mit verschiedenen Abgriffen ja zu kaufen.

    Schaltplan wäre eine Spule in Reihe und eine mit verschiedenen Abgriffen parralel.

  6. #6
    Aktiv-LS-Fan
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    nahe München
    Beiträge
    750

    Standard

    Zitat Zitat von Alter Dachs Beitrag anzeigen
    ...Schaltplan wäre eine Spule in Reihe und eine mit verschiedenen Abgriffen parralel...
    Elgor,

    bitte schau Dir diese zwei Artikel an:
    Spartransformator
    Autotransformer

    Deine Schaltungsbeschreibung passt darauf nicht!

    Sei's d'rum... Warum ziehst Du einen Kauf nicht in Erwägung wenn es gibt was Du brauchst?
    Beste Grüße,
    Winfried

    PS: "Nur die eigene Erfahrung hat den Vorzug völliger Gewissheit" (Arthur Schopenhauer)

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.03.2014
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    29

    Standard

    Vielen Dank, ich les mich mal rein-
    wär auch zu einfach gewesen.

    LG
    Elgor

  8. #8
    Loud`n`crazy Benutzerbild von Kaspie
    Registriert seit
    27.02.2014
    Ort
    Schwelm
    Beiträge
    2.851
    LG
    Kay

    Am Ende hört man eben doch mit den Ohren und dem dazwischen und nicht mit dem Simulator oder Messrechner.(Zitat A.J.H)

  9. #9
    Musik an - Welt aus Benutzerbild von Don Key
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    2.082

    Standard

    Zitat Zitat von wgh52 Beitrag anzeigen
    ...
    Deine Schaltungsbeschreibung passt darauf nicht!
    ...
    ... stimmt, entspricht aber imho der Frage aus dem Eingangspost - ein Spannumgsteiler aus 2 SpuleN
    und das geht so eben nicht.
    Bestätigung bringt weit, Kritik bringt weiter.
    Wohlklingende Grüße,
    Matthias

  10. #10
    Aktiv-LS-Fan
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    nahe München
    Beiträge
    750

    Standard

    Zitat Zitat von Alter Dachs Beitrag anzeigen
    ... ich les mich mal rein ...


    Zitat Zitat von Don Key Beitrag anzeigen
    ... ein Spannumgsteiler aus 2 SpuleN
    und das geht so eben nicht...
    Beste Grüße,
    Winfried

    PS: "Nur die eigene Erfahrung hat den Vorzug völliger Gewissheit" (Arthur Schopenhauer)

  11. #11
    Loud`n`crazy Benutzerbild von Kaspie
    Registriert seit
    27.02.2014
    Ort
    Schwelm
    Beiträge
    2.851

    Standard

    Zwei Spulen auf einem Wicklungsträger auf einem EI Kern ist aber nichts besonderes. Warum Daumen hoch , dass dieses nicht geht bei solch einer recht trivialen Frage?
    So funktionieren grundsätzlich alle Trafos. Galvanisch getrennt oder nicht. OK, fast alle. Drosselspulen für Netzteile haben nur eine Wicklung.
    Induktivitäten für für FW´s haben manchmal mehrere Abgriffe.
    Zwei einzelne Spulen mit hohem Widerstand wäre eine Widerstand mit großer Induktivität- Wie sich diese Induktivitäten auf den FG auswirken,?
    LG
    Kay

    Am Ende hört man eben doch mit den Ohren und dem dazwischen und nicht mit dem Simulator oder Messrechner.(Zitat A.J.H)

  12. #12
    Musik an - Welt aus Benutzerbild von Don Key
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    2.082

    Standard

    Moin Kaspie,
    Achte doch bitte 'mal auf die Überschrift des Eröffnungsthreads ...
    Bestätigung bringt weit, Kritik bringt weiter.
    Wohlklingende Grüße,
    Matthias

  13. #13
    Benutzer
    Registriert seit
    20.02.2018
    Beiträge
    64

    Standard

    Warum sollte man statt verzerrungsfreier Widerstände Bauteile mit Verzerrungen nehmen, die dazu noch teurer sind?

  14. #14
    Musik an - Welt aus Benutzerbild von Don Key
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    2.082

    Standard

    Wir drehen uns im Kreis, siehe post #2.
    Ich habe aber lediglich die Frage, so wie sie eben gestellt war, beantwortet.
    Kaspie hat ja Recht, nur ist das Thema "Spartrafo" nicht wirklich das, wonach gefragt wurde.
    Bestätigung bringt weit, Kritik bringt weiter.
    Wohlklingende Grüße,
    Matthias

  15. #15
    Loud`n`crazy Benutzerbild von Kaspie
    Registriert seit
    27.02.2014
    Ort
    Schwelm
    Beiträge
    2.851

    Standard

    Anstatt Widerstände Induktivitäten verwenden?
    Hallo,

    möchte mir selbst einen Spannungsteiler, für ca. 4db Absenkung aus 2 Spulen bauen, geht das so einfach?
    Ein Autotrafo besteht aus mindestens 2 Induktivitäten, die auf einem Spulenkörper gewickelt sind.
    Beispiel D1
    Hier heißt der Spartrafo" Drossel für Höhenbedämpfung"
    LG
    Kay

    Am Ende hört man eben doch mit den Ohren und dem dazwischen und nicht mit dem Simulator oder Messrechner.(Zitat A.J.H)

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.08.2018
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    877

    Standard

    Sehr schön! Die ELA Technik arbeitet auch heute noch nach diesem Prinzip. Hochspannen - weiterleiten -runterspannen. Da kommt dann auch hinten noch was an. Macht man übrigens mit Hochspannungsleitungen für das Stromnetz genau so.
    ================================================== ========
    Angestellter im Berufsfeld Audio Entwicklung

  17. #17
    Benutzer Benutzerbild von newmir
    Registriert seit
    19.11.2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.483

    Standard

    Zitat Zitat von Alter Dachs Beitrag anzeigen
    Genau, so einen Autoformer möchte ich für eine bestimmte Absenkung bauen.
    Es gibt welche mit verschiedenen Abgriffen ja zu kaufen.

    Schaltplan wäre eine Spule in Reihe und eine mit verschiedenen Abgriffen parralel.
    Ich versteh nur Bahnhof ...... was denn nun? Separate Spulen hintereinander oder mehrere auf einem Kern. Das sind zwei verschieden Paar Schuh und werden auch im Schaltplan unterschiedlich dargestellt!
    Herzliche Gruesse
    Michael

  18. #18
    Loud`n`crazy Benutzerbild von Kaspie
    Registriert seit
    27.02.2014
    Ort
    Schwelm
    Beiträge
    2.851

    Standard

    Autotransformer (Spartrafo)
    http://www.audiotreff.de/foren/audio...ch-Jagusch.jpg

    Spannungsteiler

    L-Regler
    LG
    Kay

    Am Ende hört man eben doch mit den Ohren und dem dazwischen und nicht mit dem Simulator oder Messrechner.(Zitat A.J.H)

  19. #19
    Musik an - Welt aus Benutzerbild von Don Key
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    2.082

    Standard

    Zitat Zitat von newmir Beitrag anzeigen
    Ich versteh nur Bahnhof ...... was denn nun? Separate Spulen hintereinander oder mehrere auf einem Kern. Das sind zwei verschieden Paar Schuh und werden auch im Schaltplan unterschiedlich dargestellt!

    ... mein Reden ...

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	U-Teiler.jpg
Hits:	147
Größe:	6,4 KB
ID:	54748

    "1." funktioniert, "2." funktioniert nicht (wobei die Werte willkürlich gewählt sind).
    Und so sehr ich mir auch Mühe gebe, kann zumindest ich die Eingangsfrage nicht anders verstehen, als eben genau so.
    Nochmal, das heißt ja um Gottes Willen nicht, dass Du ("Kaspie") unrecht hast, nur schießt Dein (berechtigter) Einwand etwas an der unmittelbaren Beantwortung der Ursprungsfrage

    "Anstatt Widerstände Induktivitäten verwenden?" -
    "möchte mir selbst einen Spannungsteiler, für ca. 4db Absenkung aus 2 Spulen bauen, geht das so einfach?"

    vorbei.
    Geändert von Don Key (10.05.2020 um 13:46 Uhr)
    Bestätigung bringt weit, Kritik bringt weiter.
    Wohlklingende Grüße,
    Matthias

  20. #20
    Loud`n`crazy Benutzerbild von Kaspie
    Registriert seit
    27.02.2014
    Ort
    Schwelm
    Beiträge
    2.851

    Standard

    Ich habe die Frage von Dachs etwas anders interpretiert. Und Dachs ist in # 5.......
    LG
    Kay

    Am Ende hört man eben doch mit den Ohren und dem dazwischen und nicht mit dem Simulator oder Messrechner.(Zitat A.J.H)

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0