» über uns

» Registrierung

Hallo neue User
Aufgrund massiver Fake-Anmeldungen waren wir gezwungen die bisherige Anmeldeprozedur zu schließen.

Es ist jedoch weiterhin möglich registrierter User in diesem Forum zu werden.

Schreibe uns dazu einfach eine Nachricht mit folgendem Inhalt:

- Deinen gewünschten Usernamen
- Deinen Vor- und Nachnamen
- warum Du Mitglied werden möchtest
- eine Telefonnummer unter der wir Dich erreichen können
- Dein Wohnort mit Postleitzahl

Fehlen diese Angaben, kann eine Registrierung im Forum nicht erfolgen.
Prüfe also bitte, ob alle Angaben vollständig sind!

Die Telefonnummer dient nur der Überprüfung, ob Du eine reale Person bist und wird anschließend in unserem System gelöscht.

Unser Moderations-Team nimmt daraufhin Kontakt mit Dir auf und erstellt anschliessend Deinen Account.

Du kannst uns deinen Registrierungswunsch über das Kontaktformular (Link) zukommen lassen.
Wähle dort als Betreff "Registrierung" aus und vergiss nicht uns die oben genannten Infos mitzugeben!

Dein DIY-Hifi-Forum Team
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 6 7 8
Zeige Ergebnis 141 bis 150 von 150
  1. #141
    Benutzer
    Registriert seit
    08.10.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    83

    Standard

    Zitat Zitat von pillepalle123 Beitrag anzeigen
    ... ich bekomme das Geräusch ums Verrecken nicht weg...
    Ich hab in meinem Aufbau mit zwei DSPs auch ein ominöses Geräusch (periodisches Knacken beschreibt es vielleicht). Wenn ich zwei Netzteile verwende, ist es weg. Hatte bisher aber noch kein Nerv, die Ursache zu finden.
    Grüße
    Sven

  2. #142
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.01.2020
    Beiträge
    311

    Standard

    … würde auf falsche Masseführung hindeuten, wenn es mit getrennten Netzteilen besser wird.

  3. #143
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.05.2015
    Ort
    56154
    Beiträge
    372

    Standard

    Dankeee !!!!

    Mit zwei getrennten Netzteilen ist das Geräusch weg !

    😚

    Nun interessiert mich doch, was ich an der Masseführung falsch gemacht haben könnte... Micha, möchtest du evtl. eine Derailaufnahme deiner Verkabelung einstellen?

    Gruss
    Chris

  4. #144
    für ein paar dB mehr... Benutzerbild von kboe
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Brunn am Gebirge (Österreich)
    Beiträge
    1.063

    Standard

    Ich hätte da die Theorie, dass sich bei gemeinsamem Netzteil Taktfrequenzen, die nie 100% gleich sein können, irgendwie in die Quere kommen könnten.....

    Gruß Bernhard
    ... Raummoden aber bleiben bestehen...

  5. #145
    Inhaber auverdion Benutzerbild von rkv
    Registriert seit
    20.11.2015
    Ort
    Verden
    Beiträge
    1.489

    Standard

    Jetzt weiss ich nicht, was da für Netzteile verwendet werden, aber, ich hatte mal in der Firma ein ähnliches Problem mit zwei Boards, auf denen jeweils ein großer Sharc-DSP saß. Wenn diese beiden Boards aus der gleichen Spannungsquelle versorgt wurden, gäbe es Klacker-Geräusche, sobald jeder seine eigene Spannungsversorgung bekam, war alles gut. Am Ende stellte sich raus, dass die Spannungsversorgung für sehr kurzzeitige bzw. schnelle Stromspitzen nicht genug Power hatte, beide DSPs zu versorgen.

    Raphael

  6. #146
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.05.2015
    Ort
    56154
    Beiträge
    372

    Standard

    Ich habe bisher so ein Netzteil verwendet:

    https://www.conrad.de/de/p/mean-well...oductDownloads

    Das kann angeblich 8 Ampere liefern, das ist schon ordentlich.

    Das zweite Netzteil ist irgendein 9V Klotz der hier rumlag, mit nur 1,5A Stromlieferfähigkeit laut Aufschrift.

    Naja was solls, ich bin jedenfalls erstmal froh, dass ich dieses Geräusch losgeworden bin bevor ich wutentbrannt irgendeine Dummheit gemacht hätte

    Danke nochmals an Bernhard und Sven für den Tipp mit den getrennten Netzteilen!

  7. #147
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Darakon
    Registriert seit
    25.09.2013
    Beiträge
    1.127

    Standard

    Zitat Zitat von pillepalle123 Beitrag anzeigen

    Das kann angeblich 8 Ampere liefern, das ist schon ordentlich.

    Das zweite Netzteil ist irgendein 9V Klotz der hier rumlag, mit nur 1,5A Stromlieferfähigkeit laut Aufschrift.

    Bleibt nur noch die Frage:
    Welche der beiden Stromversorgungen klingt denn nun besser?

  8. #148
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.05.2015
    Ort
    56154
    Beiträge
    372

    Standard

    Beide klingen scheiße, ich werde sie aber noch mit ein paar Plastikdiamanten und Klangdisks tunen

    (Nein alles im grünen Bereich )
    Geändert von pillepalle123 (21.09.2021 um 20:20 Uhr)

  9. #149
    für ein paar dB mehr... Benutzerbild von kboe
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Brunn am Gebirge (Österreich)
    Beiträge
    1.063

    Standard

    Definitiv der richtige Ansatz!!
    ... Raummoden aber bleiben bestehen...

  10. #150
    Benutzer
    Registriert seit
    08.10.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    83

    Standard

    Zitat Zitat von pillepalle123 Beitrag anzeigen
    Beide klingen scheiße...
    Auch meine Erfahrung, das Phänomen ist unabhängig vom Netzteil. Sicher ein Fehler in der Masseführung. Ich habe an jedem DSP einen AVR-Receiver dran. Vielleicht hilft es schon, bei einem den Netzstecker zu drehen... Aber selbst dafür hab ich gerade nich den Nerv - never touch a running system.
    Geändert von Sv.n.K (22.09.2021 um 05:16 Uhr)

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0