» über uns

» Registrierung

Hallo neue User
Aufgrund massiver Fake-Anmeldungen waren wir gezwungen, die bisherige Anmeldeprozedur zu schließen.

Es ist jedoch weiterhin möglich, registrierter User in diesem Forum zu werden. Schreibe dazu einfach eine E-Mail an

team{at}diy-hifi-forum.eu

Schreibe in den Betreff "Registrierung" und Deinen gewünschten Usernamen. In den Mailtext schreibst Du bitte folgende Informationen:

- Deinen Vor- und Nachnamen
- warum Du Mitglied werden möchtest
- eine Telefonnummer unter der wir Dich erreichen können
- Dein Wohnort mit Postleitzahl

Die Telefonnummer dient nur der Überprüfung, ob Du eine reale Person bist und wird anschließend in unserem System gelöscht.

Unser Moderations-Team nimmt daraufhin Kontakt mit Dir auf und erstellt anschließend Deinen Account.

Euer DIY-Hifi-Forum Team
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 21 bis 34 von 34
  1. #21
    Musik an - Welt aus Benutzerbild von Don Key
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    1.859

    Standard

    Weltweit sind ca. 100.000 Menschen infiziert. Boah - 2 Fußballstadien voll ...
    Bei ca. 7,75 Mld. Weltbevölkerung entfällt also momentan auf ca. 77.500 Menschen 1 Infizierter.
    Wisst Ihr wieviele Aids-Infizierte auf die gleichen 77.500 Menschen entfallen ???
    Ca. 350. In den 3 Monaten der Corona-Panik sind übrigens in D rein statistisch ca. 750 Menschen im Straßenverkehr verreckt.
    Muss ich am Steuer jetzt einen Helm und spezielle Schutzkleidung a la "Michelin-Männchen" tragen?
    Lt. Internet sind von den 80.000 in China infizierten 55.000 geheilt.

    Fazit : Jegliche Art von Nachrichten wollen immer gefiltert werden, um sie einordnen zu können, um sie zu "gewichten".
    Und "Angst" war und ist immer noch das probasteste Mittel, um Meinungen zu machen.
    Anstatt Handschuhe zu benutzen, tragen die Menschen Atemschutzmasken um dann alles und jedes anzugrabbeln.

    Edit :
    Eine Zahl habe ich noch - zw. '14 und '19 sind ca. 20.000 Flüchtlinge im Mittelmeer ertrunken ...
    Geändert von Don Key (07.03.2020 um 13:14 Uhr)
    Bestätigung bringt weit, Kritik bringt weiter.
    Wohlklingende Grüße,
    Matthias

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.04.2019
    Ort
    München
    Beiträge
    340

    Standard

    An die, die nicht getestet werden konnten: Ihr seid nicht allein: Der Kindergarten direkt nebenan ist jetzt offiziell wegen Corona zu. Ein Kind wurde tagelang trotz Fieber etc. reingeschickt weil die Eltern gesagt haben: Wir zahlen paartausend Euro für die zehnsprachige Nobelkita, also geht das Kind auch rein. Ergebnis: Eine Woche lang vermeidbar Leute angesteckt. Und sagt mal einem Vierjährigen, dass er seine Spielkameraden per „Namaste“ grüßen und 2m Abstand halten soll.

    Gleichzeitig bekomme ich in der Arbeit den Schein der Normalität verordnet und muss das auch auf Druck der GF an meine Mitarbeiter weitergeben: Wir entwickeln Software und das funktioniert erfahrungsgemäß zuhause in Ruhe am besten. Homeoffice ist fest geregelt und läuft problemlos. Die Leute kommen nicht zur Arbeit ins Büro sondern eher zum Socialising. Wir haben ein extrem eng gebautes Großraumbüro in dem die Leute natürlich ohne Trennwand so nahe aneinandersitzen, dass die Monitore direkt aneinanderstehen. Ausgerechnet jetzt muss Normalität demonstriert werden und alle müssen ins Büro kommen, weil dann sieht der Geschäftsführer seine Schäfchen und sonnt sich in der Normalität. Wenn das hier den ersten Corona-Fall gibt und deshalb eine nicht ganz unwichtige Kommunikationsinfrastruktur gefährdet ist, muss wohl jemand gut begründen, warum er die vorübergehende Homeoffice-Erweiterung abgelehnt hat.

    Anfang dieser Woche hatte ich dann signifikant Erkältung, meine Ärztin hat erfolglos versucht einen Test für mich zu bekommen. Tests gibt es nur noch, wenn Dein direkter Lebenspartner positiv getestet wurde. Homeoffice ebenfalls nur dann, wenn man eigentlich auf die Isolierstation gehört.

    Ich bin wirklich ruhig was Ansteckung etc. anbelangt aber man kann es auch herausfordern durch erzwungenes Normalität-Heucheln.
    Geändert von Koaxfan (07.03.2020 um 13:24 Uhr)

  3. #23
    Moderator Benutzerbild von MOD Dorian
    Registriert seit
    26.02.2016
    Ort
    Emskirchen
    Beiträge
    974

    Standard

    Hallo Zusammen,

    der Sinn, welchen der TE verfolgt, geht in diesem Faden gerade etwas verloren.
    Bitte denkt an die Regeln des Betreibers:
    Keine Politik und keine Religion.

    BTT
    Es geht hier ausschließlich um die aktuelle Liefersituation.

    Danke
    Viele Grüße

    Michael


    Forenregeln

  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.07.2012
    Beiträge
    542

    Standard

    Ich kann das "Eingreifen" nicht nachvollziehen, um es mal freundlich auszudrücken. Peter hat aufgezeigt, wie sich die aktuelle Krise auf seinen Beruf und unser Hobby auswirkt. Dann ging die Diskussion über Hamsterkäufe zu durchaus interessanten Berichten aus der eigenen Anschauung. Ich denke nicht, dass sowas im Unterforum "allgemeine Themen" fehl am Platze ist oder Peter sich von dem leichten Thread-Creep gestört fühlt. Es wäre weniger sinnvoll, neue Threads "Corona bei der Arbeit", "Corona und mein Hausarzt" oder "Corona in der Nachbarschaft" aufzumachen. Religion und Politik kann ich hier nicht erkennen. Darauf hinzuweisen, dass die Wirklichkeit vor Ort vielleicht nicht ganz mit den Verlautbarungen des Gesundheitsministers zusammen passt, ist keine Politik, zumal Herr Spahn hier sicher nicht als Parteipolitiker, sondern im Rahmen seiner Verantwortung als Bundesminister tätig geworden ist.

    Lasst uns die Kirche im Dorf lassen -- oder ist das jetzt auch Religion?

    PS: Habe mal die Volltextsuche auf die Forenregeln losgelassen. Wo steht da was von Politik oder Religion?

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.11.2018
    Ort
    Bretten
    Beiträge
    216

    Standard

    Bin hier on Holiday in Indien offensichtlich gerade nicht auf dem aktuellen Stand und OT, deshalb deleted...
    Geändert von mechanic (07.03.2020 um 16:46 Uhr)
    Gruß Klaus

    Wer nicht bis drei zählen kann, muss es halt digital lösen !

  6. #26
    Moderator Benutzerbild von MOD Dorian
    Registriert seit
    26.02.2016
    Ort
    Emskirchen
    Beiträge
    974

    Standard

    Peter hat mich sogar per PM gebeten einzugreifen, da der Faden nicht
    für die Diskussion über die Informationspolitik der Bundesregierung gedacht war.
    Der Faden war einzig für die Liefersituation und die Auswirkungen auf unser Hobby gedacht.
    No politics and no religion ist schon immer ein Standart in diesem Forum, und
    vom Betreiber so gewünscht.

    Ich bin mir aber sicher dass es verschiedene Gesundheits-Foren gibt wo man trefflich über Corona diskutieren kann.



    Zitat Zitat von capslock Beitrag anzeigen
    Ich kann das "Eingreifen" nicht nachvollziehen, um es mal freundlich auszudrücken. Peter hat aufgezeigt, wie sich die aktuelle Krise auf seinen Beruf und unser Hobby auswirkt. Dann ging die Diskussion über Hamsterkäufe zu durchaus interessanten Berichten aus der eigenen Anschauung. Ich denke nicht, dass sowas im Unterforum "allgemeine Themen" fehl am Platze ist oder Peter sich von dem leichten Thread-Creep gestört fühlt. Es wäre weniger sinnvoll, neue Threads "Corona bei der Arbeit", "Corona und mein Hausarzt" oder "Corona in der Nachbarschaft" aufzumachen. Religion und Politik kann ich hier nicht erkennen. Darauf hinzuweisen, dass die Wirklichkeit vor Ort vielleicht nicht ganz mit den Verlautbarungen des Gesundheitsministers zusammen passt, ist keine Politik, zumal Herr Spahn hier sicher nicht als Parteipolitiker, sondern im Rahmen seiner Verantwortung als Bundesminister tätig geworden ist.

    Lasst uns die Kirche im Dorf lassen -- oder ist das jetzt auch Religion?

    PS: Habe mal die Volltextsuche auf die Forenregeln losgelassen. Wo steht da was von Politik oder Religion?
    Viele Grüße

    Michael


    Forenregeln

  7. #27
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Swansteini
    Registriert seit
    16.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    954

    Standard

    Sorry für die kurze OT...ist ja schön und gut sich an die Forenregeln zu halten und auch dem TE zu entsprechen. Aber ich denke nicht das man Leute die sich aus persönlicher Betroffenheit Sorgen machen noch mit so einem Satz :

    Ich bin mir aber sicher dass es verschiedene Gesundheits-Foren gibt wo man trefflich über Corona diskutieren kann.
    Eine reinhauen muss, nur weil man selber...noch nicht persönlich betroffen ist. Und da ist das auch relativ egal ob man MOD ist oder nicht, so viel Menschlichkeit und Einfühlungsvermögen kann man schon mitbringen.

    Gruß Swany.

    P.s.: und wenn am Ende die Aussage ist das man sich in diesem Forum nur über das Hobby austauschen kann und alles andere bitte ausgeblendet werden soll/muss, hat das irgendwie einen fahlen Beigeschmack, unabhängig vom Wunsch des TE (dem natürlich wie auch immer persönlich vom TE begründet, zu entsprechen ist).
    Kurz gesagt ist ja nicht nur eine Spaßgemeinschaft hier in der immer nur die Sonne scheinen muss...oder?

  8. #28
    Inhaber auverdion Benutzerbild von rkv
    Registriert seit
    20.11.2015
    Ort
    Verden
    Beiträge
    1.149

    Standard

    Um nochmal auf das ursprüngliche Thema zurückzukommen: Ich habe in den letzten Wochen auch schmerzlich die Auswirkungen von Corona erfahren müssen. Ich versuche gerade die Produktion einer weiteren Charge Auroras an den Start zu bringen. Erst fiel der Bestücker aus, dann habe ich die ganze letzte Woche damit verbracht, einen alternativen Distributor für den DAC-Chip zu finden. Und nicht nur das, gleichzeitig ziehen die Preise für die Bauteile wegen der Verknappung massiv an. Für den DAC-Chip wird teilweise der 3-4fache Preis aufgerufen. Für so kleine Buden wie mich ist das alles sehr schwierig zur Zeit. Da hilft nur, sich nicht entmutigen lassen. Gleichzeitig muss man aber sagen, daß man in China sehr bemüht ist, die Auswirkungen zu dämpfen und das Beste zu geben. So meine Erfahrungen.

  9. #29
    Aktiv, was sonst
    Registriert seit
    05.12.2017
    Beiträge
    445

    Standard

    Zitat Zitat von Swansteini Beitrag anzeigen
    Eine reinhauen muss, nur weil man selber...noch nicht persönlich betroffen ist. Und da ist das auch relativ egal ob man MOD ist oder nicht, so viel Menschlichkeit und Einfühlungsvermögen kann man schon mitbringen.

    Gruß Swany.
    Hi Swany,

    nimm es gelassen. Einige haben offensichtlich nicht verstanden, was die exponentielle, globale Verbreitung eines Virus bedeutet, der in seinen Mutationen noch völlig unbekannt ist. Daher auch die Relativierungen. Entweder man erkennt einen schwarzen Schwan oder eben nicht.

    Falls es nicht zu sehr OT ist, hier noch ein HInweis auf die Liefersituation von Textilien. Ein Freund ist Einkäufer bei einem großen Warenhauskonzern. Er berichtet, dass die Lieferketten zur Zeit völliig zusammengebrochen sind, weil keine Ware mehr aus China zu bekommen ist - Produktion großflächig eingestellt. Und da reden wir von ganz anderen Größenordnungen als bei unserem Spielzeug.

    VG
    Ludger

  10. #30
    Moderator Benutzerbild von MOD Dorian
    Registriert seit
    26.02.2016
    Ort
    Emskirchen
    Beiträge
    974

    Standard

    Lieber Swany,

    keine Ahnung was du aus meinem Satz zu erkennen glaubst. Ich schrieb, dass es andere Foren gibt in denen man sich über dieses Thema austauschen kann. Nicht mehr und nicht weniger. Du darfst den Satz aber natürlich auffassen wie du möchtest.

    Und nochmals speziell für dich:

    Der Betreiber legt die Regeln fest. Wir MODs setzten sie um. Ehrenamtlich in unserer Freizeit.
    Dazu gehört z.B. auch OT in einem Faden zu unterbinden.
    Da du offensichtlich der Meinung bist dies besser zu können, erwarten wir deine Bewerbung.
    Ab diesem Zeitpunkt kannst Du es dann besser machen und versuchen everybodys darling zu sein.

    Ich hoffe das wir das Thema somit als erledigt betrachten können.




    Zitat Zitat von Swansteini Beitrag anzeigen
    Sorry für die kurze OT...ist ja schön und gut sich an die Forenregeln zu halten und auch dem TE zu entsprechen. Aber ich denke nicht das man Leute die sich aus persönlicher Betroffenheit Sorgen machen noch mit so einem Satz :



    Eine reinhauen muss, nur weil man selber...noch nicht persönlich betroffen ist. Und da ist das auch relativ egal ob man MOD ist oder nicht, so viel Menschlichkeit und Einfühlungsvermögen kann man schon mitbringen.

    Gruß Swany.

    P.s.: und wenn am Ende die Aussage ist das man sich in diesem Forum nur über das Hobby austauschen kann und alles andere bitte ausgeblendet werden soll/muss, hat das irgendwie einen fahlen Beigeschmack, unabhängig vom Wunsch des TE (dem natürlich wie auch immer persönlich vom TE begründet, zu entsprechen ist).
    Kurz gesagt ist ja nicht nur eine Spaßgemeinschaft hier in der immer nur die Sonne scheinen muss...oder?
    Viele Grüße

    Michael


    Forenregeln

  11. #31
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Swansteini
    Registriert seit
    16.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    954

    Standard

    Lieber Michael,

    na wenns mehr nicht bedarf, count me in! Stumm Regeln befolgen kann ja nun jeder . Und wenn es ein persönliches Problem geben sollte das du gerne ansprechen möchtest
    everybodys darling zu sein
    , kannst du das gerne auch anders äußern, will sagen über den offiziellen Weg gehen als mich hier in einem Thread der nichts mit deiner persönlichen Befindlichkeit anzupflaumen....
    Will sagen konstruktive Kritik ist immer gewünscht!

    Na denn bewerb ich mal mal als MOD.

    Gruß Swany

    P.s.: Sorry Peter für die OT!!!

  12. #32
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.07.2012
    Beiträge
    542

    Standard

    Ok, dann habe ich Peter wohl zu viel Gleichmut zugeschrieben. Mein Fehler!

    Dass sich übles Threadjacking nicht gehört, sollte klar sein, auch wenn es nicht explizit geregelt ist. Aber die Diskussion hier habe zumindest ich nicht als solches empfunden. Es hängt schließlich alles zusammen. Schlechte Kommunikation und Organisation und unklare Sachlage führen zu Schließungen und Hamsterkäufen, die wieder führen zu Lieferengpässen von Elektronikbauteilen und Klopapier gleichermaßen.

    Ich sehe schon einen gewissen Bedarf, das hier zu diskutieren und nicht in irgendwelchen Gesundheitsforen. Hier kennt man sich, und alle haben einen technisch geschulten Verstand und wissen vielleicht auch was aus ihren Firmen zu berichten (allein wie verschiedene Techfirmen damit umgehen, ist ein interessantes Thema). In Gesundheitsforen, so zumindest meine Erfahrung früher bei kurzen Ausflügen, herrscht ein unglaubliches Geschwafel aus Unkenntnis, Esoterik, Verschwörungstheorien.

    Vorschlag zur Güte: machen wir einen neuen Thread im Forum "Allgemeine Themen" auf, wo alles rein darf, was nicht direkt mit Lautsprechern zusammenhängt?

    Und Dorian, wo sind die von Dir genannten Regeln niedergeschrieben? Weder kann ich in diesem Thread Religion oder Parteipolitik erkennen (minimal Kritik an Informationspolitik mal ausgenommen) noch habe ich auch bei nochmaligem Lesen der von Dir verlinkten Forenregeln irgendwas in der Richtung erkennen können.

  13. #33
    Moderator Benutzerbild von MOD Dorian
    Registriert seit
    26.02.2016
    Ort
    Emskirchen
    Beiträge
    974

    Standard

    Nachdem es anscheinend anders nicht zu regeln ist, komme ich der Bitte von Peter nach und mache den Faden zu.
    Viele Grüße

    Michael


    Forenregeln

  14. #34
    Moderator Benutzerbild von MOD Dorian
    Registriert seit
    26.02.2016
    Ort
    Emskirchen
    Beiträge
    974

    Standard

    Alexander hat mich gebeten folgendes zur Liefersituation zu ergänzen:

    Der WF182BD10 ist, und war es auch zum Zeitpunkt der Threaderstellung,
    erhältlich. Nur halt momentan nicht mehr für den Endkunden in Einzelverpackung.
    Folglich sind Bausätze mit diesen Treibern lieferbar.

    viele Grüße

    Alexander
    Viele Grüße

    Michael


    Forenregeln

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0