» über uns

» Registrierung

Hallo neue User
Aufgrund massiver Fake-Anmeldungen waren wir gezwungen, die bisherige Anmeldeprozedur zu schließen.

Es ist jedoch weiterhin möglich, registrierter User in diesem Forum zu werden. Schreibe dazu einfach eine E-Mail an

team{at}diy-hifi-forum.eu

Schreibe in den Betreff "Registrierung" und Deinen gewünschten Usernamen. In den Mailtext schreibst Du bitte folgende Informationen:

- Deinen Vor- und Nachnamen
- warum Du Mitglied werden möchtest
- eine Telefonnummer unter der wir Dich erreichen können
- Dein Wohnort mit Postleitzahl

Die Telefonnummer dient nur der Überprüfung, ob Du eine reale Person bist und wird anschließend in unserem System gelöscht.

Unser Moderations-Team nimmt daraufhin Kontakt mit Dir auf und erstellt anschließend Deinen Account.

Euer DIY-Hifi-Forum Team
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 21 bis 26 von 26
  1. #21
    Rez tu neb Benutzerbild von スピーカ
    Registriert seit
    05.05.2014
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    348

    Standard

    ...Klanglich gut, tolle Auflösung, nur die Stereobühne war nie so gut, wie ich mir das erhofft hatte...
    Ich habe in Sachen Stereobühne einen guten Schritt nach vorn gemacht, indem ich die Gehäuse hinten geöffnet habe. Das gefällt mir so gut, dass ich nach selben Prinzip an einem Dreiwegesystem arbeite.

    Ansonsten, Tolle Arbeit, bin beeindruckt was so alles geht
    スピーカ ist japanisch und heißt Lautsprecher

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    218

    Standard

    Zitat Zitat von kboe Beitrag anzeigen
    Schaut super aus!
    Nur die hellen Kreuzschlitzschrauben gehen gar nicht IMHO

    Gruß
    Bernhard

    Hallo Bernhard,

    danke, das mit den Schrauben stört mich auch noch. Die waren aber einfach vorhanden

    Viele Grüße
    Sebastian

  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    218

    Standard

    Zitat Zitat von Chlang Beitrag anzeigen
    Wow, sieht umwerfend aus!

    Zudem mag ich den AM20 im Waveguide sehr und freue mich natürlich auch auf Messungen...

    Grüße
    Chlang
    Danke. Tatsächlich versteckt sich aktuell hinter dem Waveguide ein Monacor AirMT-85. Der lässt sich tiefer ankoppeln. Der Harwood AM20 ist aber nicht vergessen, Messungen von dem im Waveguide kommen aber bald von deutlich kompetenterer Stelle

    https://hifi-selbstbau.de/forum-sp-1...Cr-kleinen-amt

  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    218

    Standard

    Zitat Zitat von スピーカ Beitrag anzeigen
    Ich habe in Sachen Stereobühne einen guten Schritt nach vorn gemacht, indem ich die Gehäuse hinten geöffnet habe. Das gefällt mir so gut, dass ich nach selben Prinzip an einem Dreiwegesystem arbeite.

    Ansonsten, Tolle Arbeit, bin beeindruckt was so alles geht

    Vielen Dank!

    Richtung Dipol hatte ich auch schon gedacht. Alternativ wäre auch ein zweiter Hochtöner nach hinten denkbar. Ich könnte an meinem DSP genug Kanäle dafür frei machen. Man braucht ja noch Projekte für die Zukunft

  5. #25
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von nical
    Registriert seit
    18.12.2008
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.016

    Standard

    ja, gefällt sehr. schönes stück.

    gruß reinhard

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    218

    Standard

    So, noch ein paar Messungen gemacht:

    Hier Nahfeld gemessen, einmal nackt (grüne und rote Kurve), einmal mit je einem PEQ und für den TMT noch einem Shelving Filter, um den Bassabfall des zu großen geschlossenen Gehäuses zu kompensieren.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DoubleBubble_Nahfeld_0deg.jpg
Hits:	19
Größe:	170,9 KB
ID:	53433

    Und hier noch die Winkelmessungen (horizontal von 0° bis 90° in 15° Schritten), Abstand 56cm. Der Hochtöner ist insgesamt noch zu laut. Das Abstrahlverhalten ist bis 30° bemerkenswert gleichmäßig, der Abfall unter Winkeln ist mir im obersten Frequenzbereich eigentlich schon zu gering. Da aktuell nur ein Lautsprecher fertig ist, kann ich nur Mono hören. Was sich da aber abzeichnet, stimmt mich ausgesprochen positiv. Trennfrequenz ist aktuell 2,5kHz, das Additionsverhalten ist hier noch nicht ideal.


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DoubleBubble_56cm_hor_0-90deg_1_6smoothing.jpg
Hits:	22
Größe:	174,2 KB
ID:	53432

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0