» über uns

» Registrierung

Hallo neue User
Aufgrund massiver Fake-Anmeldungen waren wir gezwungen, die bisherige Anmeldeprozedur zu schließen.

Es ist jedoch weiterhin möglich, registrierter User in diesem Forum zu werden. Schreibe dazu einfach eine E-Mail an

team{at}diy-hifi-forum.eu

Schreibe in den Betreff "Registrierung" und Deinen gewünschten Usernamen. In den Mailtext schreibst Du bitte folgende Informationen:

- Deinen Vor- und Nachnamen
- warum Du Mitglied werden möchtest
- eine Telefonnummer unter der wir Dich erreichen können
- Dein Wohnort mit Postleitzahl

Die Telefonnummer dient nur der Überprüfung, ob Du eine reale Person bist und wird anschließend in unserem System gelöscht.

Unser Moderations-Team nimmt daraufhin Kontakt mit Dir auf und erstellt anschließend Deinen Account.

Euer DIY-Hifi-Forum Team
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 5 6 7
Zeige Ergebnis 121 bis 124 von 124
  1. #121
    Akkustromer Benutzerbild von dy1026u
    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    826

    Standard

    Moin Olli,

    Also ist es jetzt so richtig falsch, bei Dir macht Sinn

    Ja... Und dann kannst Du ja den Rechten hässlich machen, der steht ja nicht an der Wand... Hast Du das schon Mal probiert? Chaosabstrahlungsgewusel... Ist dann der optimale Hörplatz seitlich versetzt?

    @Klaus:

    Ich habe mir weitere Gedanken über die Trennung gemacht. Die Schallreproduktierungszentren sind recht weit voneinander entfernt, daher macht eine höhere Trennfrequenz nicht so glücklich.

    Und wenn es dem armen kleinen fiesatöner nicht gut tuen sollte, ist das Konzept halt "Grütze"

    Grüße Hartmut

  2. #122
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.11.2018
    Ort
    Bretten
    Beiträge
    316

    Standard

    Moin Hartmut,
    unter 1 kHz bist du da vom Treiberabstand noch absolut im grünen Bereich, sonst würden die ganzen "großen" Horn-Zweiweger nicht so gut funktionieren. Du läßt den FRS5X hinten offen laufen ? Unter der Cut-off Frequenz vom Hörnchen schafft der sich tot (6dB HP !) und bringt doch nix. Ich würde es aktiv probieren, kost´ ja nix ...
    Gruß Klaus

    Wer nicht bis drei zählen kann, muss es halt digital lösen !

  3. #123
    Akkustromer Benutzerbild von dy1026u
    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    826

    Standard

    Ich gehe eher davon aus; die ganzen großen Hornkombis trennen so hoch, weil die Kompressionstreiber nicht tiefer können.

    Wie schon Mal erwähnt: Aktiv ist das ja hier gerade, per miniDSP HD 2*4, mit den beschriebenen Einstellungen. Der Sinn für mich, von diesem Lautsprechergebastel, ist das passiv zu lernen und vielleicht sogar zu verstehen.

    Und ohne dieses Hexenwerk von Simulationen.

    Grüße Hartmut

  4. #124
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.11.2018
    Ort
    Bretten
    Beiträge
    316

    Standard

    Ohne "Hexenwerk" ist das Lernen schwer und teuer , "klauen" hilft . Als Beispiel die Havofast von Quint: 2" Breitband-Treiber in einem (größeren) Horn über 12 Zöller, getrennt irgendwo bei 700 bis 800 Hz (Impedanzkurve) - passt.

    https://www.physical-lab.com/images/...FAST%20Fun.pdf
    Gruß Klaus

    Wer nicht bis drei zählen kann, muss es halt digital lösen !

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0