» über uns

» Registrierung

Hallo neue User
Aufgrund massiver Fake-Anmeldungen waren wir gezwungen, die bisherige Anmeldeprozedur zu schließen.

Es ist jedoch weiterhin möglich, registrierter User in diesem Forum zu werden. Schreibe dazu einfach eine E-Mail an

team{at}diy-hifi-forum.eu

Schreibe in den Betreff "Registrierung" und Deinen gewünschten Usernamen. In den Mailtext schreibst Du bitte folgende Informationen:

- Deinen Vor- und Nachnamen
- warum Du Mitglied werden möchtest
- eine Telefonnummer unter der wir Dich erreichen können
- Dein Wohnort mit Postleitzahl

Die Telefonnummer dient nur der Überprüfung, ob Du eine reale Person bist und wird anschließend in unserem System gelöscht.

Unser Moderations-Team nimmt daraufhin Kontakt mit Dir auf und erstellt anschließend Deinen Account.

Euer DIY-Hifi-Forum Team
Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Musik im Kopf

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Siegfried
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    01945 - Südbrandenburg
    Beiträge
    102

    Standard Musik im Kopf

    Tach,

    wir bauen Lautsprecher hauptsächlich zum Musik hören.
    Vielleicht spielt der Ein oder Andere auch ein Instrument.
    Welche Auswirkungen hat denn Musik auf uns?

    Dieser Frage hat Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer in seinem Buch (ca. 450 Seiten, 25,00 €)
    "Musik im Kopf" beschrieben.
    http://www.ciando.com/img/books/extr...8267700_lp.pdf

    Ich finde, dass diese Investition sich lohnt. Letztendlich geht es ja um die Wirkung der Musik, die in uns verschiedene Emotionen hervor ruft. Verstehen und noch mehr genießen.

    https://www.swr.de/swr2/musik-klassi...swr-60658.html
    Messe erfolgreich mit HBX-6.8
    deutschsprachiger Audio-Software.

  2. #2
    Good Vibrations Benutzerbild von Jesse
    Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    806

    Standard

    Hallo Siegfried,

    sehr interessantes Interview, macht Lust auf das Buch.

    Besten Dank.
    Gruß

    Jesse
    Good Vibrations



    "Die Realität ist in Wirklichkeit etwas komplizierter."

  3. #3
    Dilletant
    Registriert seit
    06.12.2015
    Ort
    Lindau (Bodensee)
    Beiträge
    185

    Standard "Wie Musik wirkt"

    Ich lese gerade das hier:

    https://www.jpc.de/jpcng/books/detail/-/art/david-byrne-wie-musik-wirkt/hnum/9205991

    Vom Frontmann der Talking Heads. Finde es ganz spannend. Vor allem ist es sehr eingängig geschrieben, sehr leicht und locker. Also das Gegenteil von wissenschaftlich.
    Er plaudert einfach aus seinem Wissensschatz und seiner Erfahrung. (Nicht anders, als es Manfred Spitzer in seinen Büchern über digitale Demenz tut )
    Das Buch vom Byrne führt mich allerdings ziemlich weg von Gedanken über Lautsprecher, weil das ja nur eine von vielen Möglichkeiten ist, Musik zu hören
    Geändert von sverre73 (12.01.2020 um 20:05 Uhr)
    Besten Gruß, Bernd

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0