» über uns

» Registrierung

Hallo neue User
Aufgrund massiver Fake-Anmeldungen waren wir gezwungen die bisherige Anmeldeprozedur zu schließen.

Es ist jedoch weiterhin möglich registrierter User in diesem Forum zu werden.

Schreibe uns dazu einfach eine Nachricht mit folgendem Inhalt:

- Deinen gewünschten Usernamen
- Deinen Vor- und Nachnamen
- warum Du Mitglied werden möchtest
- eine Telefonnummer unter der wir Dich erreichen können
- Dein Wohnort mit Postleitzahl

Fehlen diese Angaben, kann eine Registrierung im Forum nicht erfolgen.
Prüfe also bitte, ob alle Angaben vollständig sind!

Die Telefonnummer dient nur der Überprüfung, ob Du eine reale Person bist und wird anschließend in unserem System gelöscht.

Unser Moderations-Team nimmt daraufhin Kontakt mit Dir auf und erstellt anschliessend Deinen Account.

Du kannst uns deinen Registrierungswunsch über das Kontaktformular (Link) zukommen lassen.
Wähle dort als Betreff "Registrierung" aus und vergiss nicht uns die oben genannten Infos mitzugeben!

Dein DIY-Hifi-Forum Team
Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Inhaber auverdion Benutzerbild von rkv
    Registriert seit
    20.11.2015
    Ort
    Verden
    Beiträge
    1.466

    Standard auverdionControl für Linux

    Hallo,

    gestern und heute habe ich mich mal hingesetzt und begonnen auverdionControl für Linux mal sauber zu konfigurieren. Vorweg: Deployment für Linux ist ein noch größerer Alptraum als unter Windows. Heute schon den ganzen Tag mit diversen Versionskonflikten verbracht. Scheinbar hat sich bei Linux in den letzten 10 Jahren nichts zum besseren gewandelt.
    Wie auch immer, ich versuche gerade ein AppImage zu bauen, um distributionsunabhängig zu werden.
    Wer sich das mit anschauen möchte oder testen, den aktuellen Stand findet Ihr im feature-branch linux. Aber seit gewarnt, das ist derzeit noch sehr im Anfang begriffen. Testen tue ich das derzeit auf Ubuntu 16.04 LTS und 18.04 LTS.

    Raphael

  2. #2
    Inhaber auverdion Benutzerbild von rkv
    Registriert seit
    20.11.2015
    Ort
    Verden
    Beiträge
    1.466

    Standard

    So, nach einigem Hin- und Her habe ich es jetzt geschafft, ein AppImage für auverdionControl zu bauen.
    Morgen werde ich noch die benötigten zusätzlichen Libs einfügen und mal testen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Mr.Zuk
    Registriert seit
    01.12.2017
    Ort
    Schwabmünchen
    Beiträge
    164

    Standard

    Linux ist mein Hauptsystem - daher bitte dran bleiben an einer Linuxversion
    Gruß
    Daniel

    Daten für Rückblenden auf GitHub verfügbar: Panel-B, Panel-C und Panel-D - Fertiges Panel-B hier entlang. Bestellung via PN oder eMail

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.12.2014
    Beiträge
    183

    Standard

    Am Wochenende habe ich mir eine Linuxversion aus den Quellen (Branch: feature/linux) gebaut. Anfangs hatte ich Probleme, make lieferte zuerst keine Version mit Plugins. Raphael hat mir dann den Tipp gegeben, im QTcreator make mit dem zusätzlichen Argument "product" auszuführen. Außerdem musste ich im Ordner rc noch ein .png umbenennen. Dann ging es aber.

    Obwohl es noch eine alpha-Version ist, funktioniert es doch schon recht gut. Als ich es am Sonntag wohl mit dem Testen übertrieben hatte, kam es allerdings zu Fehlfunktionen auf aurora (Verzerrungen etc). Ob das nun an der Linuxversion lag oder an der Firmware, kann ich leider nicht sagen. Inzwischen hab ich aurora neu geflasht (diesmal mit dem wifi-patch) und weitere Tests, heute in meiner Mittagspause, verliefen sehr zufriedenstellend.

    Gruß Klaus

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    11.01.2021
    Ort
    Lünen
    Beiträge
    62

    Standard

    Du testest echt mit super altbackenden Ubuntu Versionen. Kein Wunder, dass du Dependency errors bekommst, wenn du neue Pakete willst. Da gibt es einige Möglichkeiten das vernünftig zu machen. Sag Bescheid, wenn du Hilfe brauchst.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.05.2017
    Beiträge
    100

    Standard

    Hi, ist es mittlerweile wieder möglich averdionControl für Windows oder Mac zu verwenden?

    Sonst wundert es mich, das jetzt an einer Linux Version gearbeitet wird.

    Mit freundlichen Grüßen


    Edit: gerade gesehen das es eigentlich ein alter Thread ist.

  7. #7
    Inhaber auverdion Benutzerbild von rkv
    Registriert seit
    20.11.2015
    Ort
    Verden
    Beiträge
    1.466

    Standard

    Alle nativen Apps wurden Anfang 2020 eingestellt, weil sich der Support nicht lohnt, wenn gleichzeitig eine betriebssystemunabhängige Webapp vorhanden ist.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.05.2017
    Beiträge
    100

    Standard

    Ja das habe ich ja mitbekommen, wird es in der Webapp eine grafische Darstellung geben?
    Soweit ich weis ist das bisher noch nicht der Fall.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0