» über uns

» Registrierung

Hallo neue User
Aufgrund massiver Fake-Anmeldungen waren wir gezwungen, die bisherige Anmeldeprozedur zu schließen.

Es ist jedoch weiterhin möglich, registrierter User in diesem Forum zu werden. Schreibe dazu einfach eine E-Mail an

team{at}diy-hifi-forum.eu

Schreibe in den Betreff "Registrierung" und Deinen gewünschten Usernamen. In den Mailtext schreibst Du bitte folgende Informationen:

- Deinen Vor- und Nachnamen
- warum Du Mitglied werden möchtest
- eine Telefonnummer unter der wir Dich erreichen können
- Dein Wohnort mit Postleitzahl

Die Telefonnummer dient nur der Überprüfung, ob Du eine reale Person bist und wird anschließend in unserem System gelöscht.

Unser Moderations-Team nimmt daraufhin Kontakt mit Dir auf und erstellt anschließend Deinen Account.

Euer DIY-Hifi-Forum Team
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 60 von 79
  1. #41
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.04.2015
    Ort
    Höhreute
    Beiträge
    303

    Standard

    Hallo,

    bei Audiotec Fischer ist das auch ganz gut gelöst.
    Das PC-Programm kann im Demomodus angeschaut werden.
    Gruß
    Rainer

  2. #42
    Karton Verwerter
    Registriert seit
    01.08.2019
    Beiträge
    197

    Standard

    Trinnov machts wieder mal vor, eine Fernbedienung um schlanke 800 Tacken:
    https://medialantic.com/trinnov-la-r...ound-on-sound/

    Sowas würde mir auch vorschweben, zusätzlich mit einem KHV und extra Poti.....
    Frei konfigurierbare Tasten muss ja nicht sein, mir würden vier tasten für die Presets schon reichen.

  3. #43
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von danny_aux
    Registriert seit
    16.02.2019
    Ort
    Stockach, Heimat: Augsburg
    Beiträge
    279

    Standard Webapp

    Ich fang mal einfach an

    Grafische Oberfläche wenn das noch hin haut wäre doll.

    Und noch mehr Filter.

    Die Möglichkeit mehrere boards im Netzwerk einzeln ansprechen zu können.

    Danke
    Geändert von danny_aux (28.02.2020 um 06:07 Uhr)
    Grüße
    Daniel

  4. #44
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2020
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    4

    Standard

    Neben des Frequenzgangs wäre der REW Messungs- und Filterimport großartig.

  5. #45
    Benutzer
    Registriert seit
    24.03.2019
    Ort
    Baiersdorf
    Beiträge
    63

    Standard Wünsche

    Hallo Raphael,

    meine Wünsche im Zusammenhang mit der WebApp wären:
    - Wahlmöglichkeit der Samplingfrequenz bei dem 8 Channel Plugin (und anderen)
    - ein 8 Kanal FIR Plugin (klar, Tabs sind limitiert) mit variabler Samplingfrequenz

    Gruß
    Markus

  6. #46
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.01.2020
    Beiträge
    158

    Standard

    Hi,

    wie bereits an anderer Stelle geäußert wäre mein Wunsch:
    • Serielle Kopplung mehrerer DSP-Boards zwecks gemeinsamer Konfiguration und Wifi-Verbindung
    • Mehr Wifi-Parameter wie: Wahl zw. reinem AP Modus und jetzigem Kombibetrieb und damit verbunden: Kanalwahl

  7. #47
    Karton Verwerter
    Registriert seit
    01.08.2019
    Beiträge
    197

    Standard

    Nach etwas Testen der beta:


    • Benennung der Kanäle wär toll
    • Bypass all
    • Mastervolume (optional) unabhängig vom Preset
    • Aufstellung der Limits, z.B. FIR durch Taps, Anzahl Presets durch Speicher usw...


    Ich hätte sehr gerne ein gemischtes Plugin, hauptsächlich um FIR und IIR direkt vergleichen zu können. Da vermutlich wenige einen Monitorcontroller brauchen würde ich da gerne selber in die Hand nehmen.
    Daher noch die größte Bitte, How to Plugin
    Geändert von MarsianC# (29.02.2020 um 11:21 Uhr)

  8. #48
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.01.2020
    Beiträge
    158

    Standard

    Weiterer Wunsch:
    • Limiter mit RMS Setting pro Chassis

  9. #49
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.05.2015
    Ort
    56154
    Beiträge
    329

    Standard

    Moin,
    nachdem ich den DSP nur seit 1 Woche erfolgreich im Heimkino einsetze wünsche ich mir vor allem eine (wurde schohnmal genannt):

    Clippinganzeige/Eingangspegelanzeige

    VG
    Chris

  10. #50
    für ein paar dB mehr...
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Brunn am Gebirge (Österreich)
    Beiträge
    539

    Standard

    Hallo Raphael,
    um möglichst bald mal meine beiden Boards kaskadieren zu können, wünsche ich mir statt des 8 Channel Plugins ein 10 Channel Plugin, bei dem die beiden SPDIF Ausgänge auch genauso konfiguriert werden können wie die 8 Analogausgangskanäle.

    Ich denk, das würde meinen geplanten Einsatz vollständig abdecken!

    Aurora 1 macht die Eingangswahl ( über die Presets ) und bedient mit 2 oder 4 analogen Ausgängen den ( die ) Subs. Außerdem leitet es das gesamte mit Raumkorrektur und main volume versehene Signal an
    Aurora 2 weiter. Über SPDIF. Dies nimmt das Signal an den SPDIF Eingängen entgegen und macht nur mehr die stereo 4 Weg-Weiche.

    Somit bräuchte ich nach einmaligem Setup Aurora 2 nicht mehr anzugreifen? Könnte mit 1 Volumepoti die Lautstärke regeln und mach mit derselben Aurora verschiedene Raumkorrekturen.

    Oder ist da wo ein Gedankenfehler drinnen?
    Oder ginge das jetzt schon, wenn ich ein Add-On aktiviere, obwohls gar nicht eingebaut ist?

    Gruß
    Bernhard

  11. #51
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.01.2020
    Beiträge
    158

    Standard

    Hallo,

    ist es technisch möglich einen Ausgang intern auf einen anderen Eingang zu routen, ohne über die DA-AD Wandler zu gehen? Frage ist nicht, ob die FW das schon kann.

  12. #52
    Inhaber auverdion Benutzerbild von rkv
    Registriert seit
    20.11.2015
    Ort
    Verden
    Beiträge
    1.236

    Standard

    Technisch möglich ist das ohne weiteres. Die Herausforderung ist, das bedienbar in einer GUI umzusetzen.

  13. #53
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.01.2020
    Beiträge
    158

    Standard

    Hi,
    schön. GUI-Technisch sehe ich gar keine Probleme: Einfach die Eingangswahl-Liste um die 8 (7) Ausgänge ergänzen...

    Apropos GUI. Schau dir das mal an:
    https://github.com/lasselukkari/DuinoDCX
    Vielleicht kann man sich da was abschauen/mopsen (MIT L.)

  14. #54
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2020
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    4

    Daumen hoch

    Sehr gelungenes GUI - Danke für den Link!

  15. #55
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von danny_aux
    Registriert seit
    16.02.2019
    Ort
    Stockach, Heimat: Augsburg
    Beiträge
    279

    Standard

    Arbeitet denn hier aus dem Forum jemand aktiv mit an der GUI und anderen Sachen für Aurora ? Also was das entwickeln betrifft meine ich.
    Grüße
    Daniel

  16. #56
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.01.2020
    Beiträge
    158

    Standard

    Hallo Raphael,

    ist ev. im Webapp Thread unter gegangen...

    Frage: Die Möglichkeit des Filterimports wie bei der Control-App mit FW 1.0.0 besteht aktuell nicht mehr, oder? Kommt das ev. noch?

    Grüße
    Michael

  17. #57
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.05.2013
    Ort
    SHA
    Beiträge
    24

    Standard

    Hallo Raphael,

    da ich nach einem erfolgreichen Firmwareupdate über WebOTA ( ) über die web-GUI die Filter für meine 4-Wege-LS setze (8-Kanal-plugin):

    Wäre es machbar / sinnvoll dass man die Parameter für einen Kanal mit einem anderen Kanal koppelbar macht?

    Entweder komplett frei, für jeden Kanal einen beliebigen Partnerkanal wählbar machen - damit wäre man sehr frei und könnte z.B. auch vier 2-Weger ohne viel Klickarbeit parallel konfigurieren (für Surrounds im HK).
    Oder die Kanäle immer paarweise koppelbar, wenn einfacher umsetzbar - würde für mich und vmtl. viele andere Stereohörer ausreichen...


    Ohne jetzt allzuviel Ahnung zu haben:
    Evtl. ließe sich das sogar relativ "GUI-nah" umsetzen, ohne das Plugin DSP-seitig ändern zu müssen...

    Viele Grüße
    Hannes

  18. #58
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.02.2014
    Ort
    Wimsheim
    Beiträge
    217

    Standard

    Unterstützung für feste IP Adressen (ich hab 6 Stück ...)
    Unterstützung für Änderung des Devicenames (6x den gleichen Namen im Browser ...)

    Ich kann die aktuell nicht auseinanderhalten ...
    Patrick

  19. #59
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.01.2020
    Beiträge
    158

    Standard

    Hi Grobalt,

    kannst du sie nicht bei dir im Wlan-Router umbenennen? Bei meiner Fritzbox geht das. (Immer gleiche IP zuweisen [oder feste IP] auch anklicken)

  20. #60
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.02.2014
    Ort
    Wimsheim
    Beiträge
    217

    Standard

    Die Fritzbox unterstützt zwar das Umbenennen, dient aber nur der Fritzbox. Der hostname wird dadurch nicht geändert und daher auch in den Browser Tabs nicht geändert. Feste IP mache ich normalerweise am Endgerät und Router / dhcp unabhängig in einem Bereich der vom dhcp gar nicht verwaltet wird. Macht Upgrades und Routertausch einfach viel einfacher. Mein Vodafone Kabelrouter kann überhaupt nichts, nutze daher zu Hause Ubiquiti Access Points. Das mit der Fritzbox hat aber ein Kumpel mir gestern getestet und er hat auch 2 Aurora DSP, daher weiß ich es das es nichts bringt.Übergangsweise bleibt mir also eine Liste zu schreiben, evtl richte ich nur für die Heimkinogeräte ein separates WLAN ein.
    Patrick

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0