» über uns

» Registrierung

Hallo neue User
Aufgrund massiver Fake-Anmeldungen waren wir gezwungen die bisherige Anmeldeprozedur zu schließen.

Es ist jedoch weiterhin möglich registrierter User in diesem Forum zu werden.

Schreibe uns dazu einfach eine Nachricht mit folgendem Inhalt:

- Deinen gewünschten Usernamen
- Deinen Vor- und Nachnamen
- warum Du Mitglied werden möchtest
- eine Telefonnummer unter der wir Dich erreichen können
- Dein Wohnort mit Postleitzahl

Fehlen diese Angaben, kann eine Registrierung im Forum nicht erfolgen.
Prüfe also bitte, ob alle Angaben vollständig sind!

Die Telefonnummer dient nur der Überprüfung, ob Du eine reale Person bist und wird anschließend in unserem System gelöscht.

Unser Moderations-Team nimmt daraufhin Kontakt mit Dir auf und erstellt anschliessend Deinen Account.

Du kannst uns deinen Registrierungswunsch über das Kontaktformular (Link) zukommen lassen.
Wähle dort als Betreff "Registrierung" aus und vergiss nicht uns die oben genannten Infos mitzugeben!

Dein DIY-Hifi-Forum Team
Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.11.2013
    Beiträge
    694

    Standard Unsere Projekte

    Haben wir eigentlich eine Projektecke?
    Ich möchte gerne mal meine Saba Greencone OB dokumentieren und einige Fragen stellen.

  2. #2
    Vergesslich Benutzerbild von dy1026u
    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.608

    Standard

    Moin Plüschi,

    Auf SabaOB bin ich gespannt. Hatte ich sowas doch auch letztes jahr.

    Wie wäre es hier:

    Forum>Lautsprecher>Eigenentwicklungen

    Grüße Hartmut

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.11.2013
    Beiträge
    694

    Standard

    Haben wir denn keine eigene Projektecke für unsere Gruppe?
    Die gibt es doch auch in öffentlich und nicht-öffentlich, sehr praktisch.
    Bezüglich meiner Greencones bin ich gerade sowieso etwas verwundert- habe ich die denn nirgendwo eingestellt? Dachte ich eigentlich...
    Ich habe doch diverse Schalllinsen dafür gebaut, die ich auch immer mal vermessen möchte. Aktuell fahre ich ja auch die Isophon HT mit Linsen und je einer 4-Lamellen Linse vor dem BB. Meine letzten Änderungen bezogen sich auf die Leisten der Schallwandrahmen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.11.2013
    Beiträge
    694

    Standard

    Die Linsen möchte ja gerne mal im Detail vermessen sehen...

    Ansonsten sind die Dinger eh die reinsten Versuchslabore. Von der schraubenlosen Befestigung der Chassis mittels Zugfedern habe ich mittlerweile wieder Abstand genommen- es ließ sich einfach nicht dauerhaft rappelfrei justieren.
    Miniaturansicht angehängter Grafiken Miniaturansicht angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20180205_115529.jpg
Hits:	176
Größe:	205,8 KB
ID:	51260  

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.11.2013
    Beiträge
    694

    Standard

    Ultraleichte Gehäuse funktionieren, wenn überhaupt, wohl nur mit auf Spannung gesetzten Hölzern. Ob sich der jetzige Ausbaustand mit vielen Leisten von einer Version aus 18mm Schichtholz unterschiede?
    Ich weiss es nicht, muss allerdings feststellen: Auf jede Änderung haben die Greenies immer reagiert.
    Vielleicht können wir mal die Dinger mit einem Gleitsinus traktieren. Bisher fielen mir die Störungen immer im Bereich von 90- 250 Hz auf. Wahrscheinlich habe ich nunmehr höhere Rappelereignisse.
    Miniaturansicht angehängter Grafiken Miniaturansicht angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20171223_201907.jpg
Hits:	140
Größe:	164,6 KB
ID:	51261  

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.11.2013
    Beiträge
    694

    Standard

    Die "steifere" Ankoppelung an die Schallwand mit Schrauben änderte erstaunlich wenig, die Vibrationen verschoben sich nur leicht in den Tonhöhen, blieben in der Amplitude aber eigentlich gleich. Die je 7 Leisten pro Seitenwand allerdings beruhigten die Lage ungemein.
    Es klingt sehr, sehr viel entspannter. Schwer zu beschreiben, aber momentan geben mir keine LS soviel Raum und Stille in der Musik, wie diese...

    Das Bild ist falsch- leider sind meine aktuellen Bilder zu groß zum hochladen. Und meine Kamera lässt sich nicht noch kleiner stellen...
    Miniaturansicht angehängter Grafiken Miniaturansicht angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20171223_201907.jpg
Hits:	131
Größe:	164,6 KB
ID:	51263  

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.11.2013
    Beiträge
    694

    Standard

    Hier mal das richtige Bild. Vorerst sollte die Konstruktion wohl damit ausgereizt sein.
    Im Vergleich zu meiner Schallwand aus MDF klingt es sehr anders, allerdings sind die Schallwände ja auch nicht nur im Material verschieden. Und die Sabas reagieren nunmal auf alles. Für einen echten Vergleich müsste ich also eine akkurate MDF-Kopie anfertigen, und dazu fehlen mir Lust und Zeit.
    Da die Sabas nicht gerade gering streuen: Eventuell eine vereinfachte Version zweimal bauen, nur zum messen, und dann auch mit demselben Chassis?
    Wie hochauflösend kann man so einen Impedanzschrieb hin bekommen?
    Miniaturansicht angehängter Grafiken Miniaturansicht angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	box4.jpg
Hits:	119
Größe:	36,8 KB
ID:	51304  

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0