» über uns

» Registrierung

Hallo neue User
Aufgrund massiver Fake-Anmeldungen waren wir gezwungen, die bisherige Anmeldeprozedur zu schließen.

Es ist jedoch weiterhin möglich, registrierter User in diesem Forum zu werden. Schreibe dazu einfach eine E-Mail an

team{at}diy-hifi-forum.eu

Schreibe in den Betreff "Registrierung" und Deinen gewünschten Usernamen. In den Mailtext schreibst Du bitte folgende Informationen:

- Deinen Vor- und Nachnamen
- warum Du Mitglied werden möchtest
- eine Telefonnummer unter der wir Dich erreichen können
- Dein Wohnort mit Postleitzahl

Die Telefonnummer dient nur der Überprüfung, ob Du eine reale Person bist und wird anschließend in unserem System gelöscht.

Unser Moderations-Team nimmt daraufhin Kontakt mit Dir auf und erstellt anschließend Deinen Account.

Euer DIY-Hifi-Forum Team
Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    gewerblich
    Registriert seit
    22.03.2009
    Beiträge
    655

    Standard Berliner Selbstbau Treffen

    Wie bereits angekündigt führen wir im Oktober wieder ein Lautsprecherselbstbautreffen durch.
    Treffpunkt:
    Kfz Sachverständigenbüro, Fürstenwalder Damm 426,
    12587 Berlin
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Kfz Sachverständigenbüro, klein.jpg
Hits:	29
Größe:	46,7 KB
ID:	50968
    Zeit:
    26.10.2019, 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Anreise Bahn:
    S-Bahnhof Friedrichshagen und von dort 10 min. zu Fuß
    Anreise Pkw:
    Hier ist eine Zeit zur Suche eines Parkplatzes einzuplanen. Gegenüber dem Sachverständigenbüro ist ein Lidl-Parkplatz, der jedoch auf eine Stunde Parkdauer begrenzt ist.
    Da das Büro am Wochenende nicht besetzt ist, müssen die Teilnehmer bei FSP klingeln oder anrufen unter: Handy-Nr. Ralph Harting +49 174 9342117
    Handy-Nr. Wolfgang Graßhoff +49 176 60326073


    Anmeldung unter: http://www.lautsprecher-berlin-shop....bstbau_Treffen

    Thema
    Neben den üblichen Vorführungen an DIY-Lautsprechern wollen wir uns diesmal dem Thema Sure/Wondom widmen. Es geht uns einfach darum, das Potential der Verstärker, DSP, Interface und Bluetooth Module von Wondom vorzustellen. Jeder kann seine Erfahrungen mitteilen oder eigene Elemente mitbringen.

  2. #2
    gewerblich
    Registriert seit
    22.03.2009
    Beiträge
    655

    Standard

    Ich wurde nach einen Ablaufplan gefragt. Grundsätzlich behalten wir die bisherige Vorgehensweise bei. Selbstbauprojekte werden vorgestellt und Details dazu erklärt. Zusätzlich behandeln wir Wondom dsp und Amps und zeigen deren Vor- und Nachteile auf. Da der Markt mit Class D Amps beinahe geflutet wird, wollen wir auch die Erfahrungen mit Amps anderer Hersteller teilen.
    Weitere Gestaltungsvorschläge werden gern entgegen genommen.

    Gruss
    Wolfgang

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0