» über uns

» Registrierung

Liebe Mitleserinnen, Mitleser, Foristinnen und Foristen,

wer sich von Euch in letzter Zeit mit dem Gedanken getragen hat, Mitglied unseres wunderbaren IGDH-Forums zu werden und die vorher an dieser Stelle beschriebene Prozedur dafür auf sich genommen hat, musste oftmals enttäuscht feststellen, dass von unserer Seite keine angemessene Reaktion erfolgte.

Dafür entschuldige ich mich im Namen des Vereins!

Es gibt massive technische Probleme mit der veralteten und mittlerweile sehr wackeligen Foren-Software und die Freischaltung neuer User ist deshalb momentan nicht mit angemessenem administrativem Aufwand möglich.

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, das Forum neu aufzusetzen und es sieht alles sehr vielversprechend aus.

Sobald es dies bezüglich Neuigkeiten, respektive einen Zeitplan gibt, lasse ich es Euch hier wissen.

Das wird auch für alle hier schon registrierten User wichtig sein, weil wir dann mit Euch den Umzug auf das neue Forum abstimmen werden.

Wir freuen uns sehr, wenn sich die geneigten Mitleserinnen und Mitleser, die sich bisher vergeblich um eine Freischaltung bemüht haben, nach der Neuaufsetzung abermals ein Herz fassen wollen und wir sie dann im neuen Forum willkommen heißen können.

Herzliche Grüße von Eurem ersten Vorsitzenden der IGDH

Rainer Feile
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 3 4 5
Zeige Ergebnis 81 bis 93 von 93
  1. #81
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2018
    Ort
    Erftstadt-Lechenich
    Beiträge
    3.594

    Standard

    Hey Andreas!
    Cool Noch einer hat die gebaut. Ich hab das ganze www durchsucht...
    Wie bist Du denn zufrieden mit den Teilen? Wie ist Dein Eindruck?
    Gruß
    Arnim

    Das Universum schuldet einem nichts.

  2. #82
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.01.2017
    Beiträge
    16

    Standard

    Zitat Zitat von ArLo62 Beitrag anzeigen
    Hey Andreas!
    Cool Noch einer hat die gebaut. Ich hab das ganze www durchsucht...
    Wie bist Du denn zufrieden mit den Teilen? Wie ist Dein Eindruck?
    Hallo Arnim,
    klanglich bin ich mit der HiFi-PA sehr zufrieden. Die klangliche Beschreibung kann ich auch in meinen 4 Wänden nachvollziehen.
    Bin gespannt wie es bei dir weiter geht. Bei mir fehlt noch das Finnisch.
    VG Andreas

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_5437.jpeg
Hits:	101
Größe:	774,5 KB
ID:	73554
    Miniaturansicht angehängter Grafiken Miniaturansicht angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_5436.jpeg
Hits:	77
Größe:	791,8 KB
ID:	73553  

  3. #83
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2018
    Ort
    Erftstadt-Lechenich
    Beiträge
    3.594

    Standard

    Hallo Andreas!
    Sehr schön. Kann man auch ohne Finish durchgehen lassen
    Gruß
    Arnim

    Das Universum schuldet einem nichts.

  4. #84
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2018
    Ort
    Erftstadt-Lechenich
    Beiträge
    3.594

    Standard Verstrebung

    So viel Holz.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20240409_135318_resized_20240410_071243054.jpg
Hits:	66
Größe:	445,8 KB
ID:	73967

    Beim Fräsen der BR Öffnung haben wir etwas mehr Platz gelassen zum Rand. Die 6mm waren uns ein wenig zu knapp.

    Und das Fräsen in dem 29mm Zeugs ist auch kein Spaß. Kalle ist in Höchstform

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20240409_145211_resized_20240410_071930462.jpg
Hits:	53
Größe:	549,2 KB
ID:	73968
    Geändert von ArLo62 (10.04.2024 um 06:26 Uhr)
    Gruß
    Arnim

    Das Universum schuldet einem nichts.

  5. #85
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2018
    Ort
    Erftstadt-Lechenich
    Beiträge
    3.594

    Standard

    Zitat Zitat von Olchi Beitrag anzeigen
    Hallo Arnim,
    klanglich bin ich mit der HiFi-PA sehr zufrieden.
    Hallo Andreas!
    Wie sieht das mit der vertikalen Abstrahlung aus? Sprich, wie wirkt sich Änderung der Ohrhöhe aus?
    Ursprünglich wollte ich gar keine Pseudo D'Apolito Anordnung. Deswegen habe ich ja den Threads eröffnet. Aber die Kombination auf Zweieinhalb Wege umzubauen (HT, TMT, TMT) hätte mich wohl Frequenzweichentechnisch in überfordert.
    Ich werde die jetzige Anordnung messen wenn sie fertig sind und bin gespannt auf die Keulen die ich da messen werde
    Gruß
    Arnim

    Das Universum schuldet einem nichts.

  6. #86
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von 4711Catweasle
    Registriert seit
    16.01.2021
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.361

    Standard

    Moin Arnim,

    lese hier interessiert mit.

    Zitat Zitat von ArLo62 Beitrag anzeigen
    Ursprünglich wollte ich gar keine Pseudo D'Apolito Anordnung. Deswegen habe ich ja den Threads eröffnet. Aber die Kombination auf Zweieinhalb Wege umzubauen (HT, TMT, TMT) hätte mich wohl Frequenzweichentechnisch in überfordert.
    Finde Zweieinhalb Wege schaltungstechnisch relativ simpel.
    Falls Du das probieren möchtest kann ich Dich gern unterstützen.
    EDIT: Imho ginge das auch mit Deiner Anordnung der Chassis,

    Habe auch schon Pseudo D'Apolito gebaut und fand die klanglich gut.
    Bei der Impedanz (beeinflusst der parallel Kondi im TP) sollte man ein Auge drauf haben.
    Gruß Karsten

    Wer den Blick immer nur stramm auf den Horizont gerichtet hat, stürzt über die Ruinen der Vergangenheit.

  7. #87
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2018
    Ort
    Erftstadt-Lechenich
    Beiträge
    3.594

    Standard

    Hallo Karsten!
    Danke für den Input Da habe ich wieder Futter für die grauen Zellen.
    Wir hatten auch schon mal drüber nachgedacht die testweise aktiv anzusteuern um zu sehen was geht.
    Gruß
    Arnim

    Das Universum schuldet einem nichts.

  8. #88
    hört-zu Benutzerbild von Joern
    Registriert seit
    11.03.2009
    Ort
    Eutin
    Beiträge
    2.730

    Standard

    Zitat Zitat von 4711Catweasle Beitrag anzeigen
    Finde Zweieinhalb Wege .....

    Habe auch schon Pseudo D'Apolito gebaut und fand die klanglich gut.
    Der Timmermanns hats mal ausprobiert und sein Ohr und seine Messgeräte befragt.
    Da kann diese Bausweise wohl am besten bei weg - auch wenn die Unterschiede wohl klein waren...
    http://hobbyhifi.de/Archiv_und_Downl..._20/06_20.html
    Beste Grüße
    Jörn

    what the bleep do we ... - listen to ?

  9. #89
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2018
    Ort
    Erftstadt-Lechenich
    Beiträge
    3.594

    Standard

    Hall Jörn!
    Danke für den Hinweis. Auch ein . Hoffentlich habe ich das Heft irgendwo. Gleich mal schauen.
    Gruß
    Arnim

    Das Universum schuldet einem nichts.

  10. #90
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von 4711Catweasle
    Registriert seit
    16.01.2021
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.361

    Standard

    Hi,

    apropos cdx1-1747 und"nobell" Horn....da habe ich mit einem 8 Zöller auch mal was
    aktives gestrickt und nie wirklich (bis auf Fotos) was veröffentlicht.
    http://www.hifi-forum.de/viewthread-104-15079-259.html
    Beitrag 12967 und 12973.
    Gemessen hat sich das damals so:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Gesamt 0 vs Einzelchassis unbeschaltet.jpg
Hits:	41
Größe:	167,3 KB
ID:	73999
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Gesamt Winkel bis 45 Grad erste Weiche.jpg
Hits:	42
Größe:	159,9 KB
ID:	74000
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	CSD Gesamt Achse.jpg
Hits:	35
Größe:	443,8 KB
ID:	74001
    getrennt bei genau 2Khz.

    Gruß Karsten

    Wer den Blick immer nur stramm auf den Horizont gerichtet hat, stürzt über die Ruinen der Vergangenheit.

  11. #91
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2018
    Ort
    Erftstadt-Lechenich
    Beiträge
    3.594

    Standard

    Hallo Karsten!
    Sind ja wirklich schöne Teile.
    Und der Frequenzgang bis auf den kleinen Dip ( wo kommt der her) wirklich sehr gut👍👍👍
    Gruß
    Arnim

    Das Universum schuldet einem nichts.

  12. #92
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von 4711Catweasle
    Registriert seit
    16.01.2021
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.361

    Standard

    Wenn Du den bei kurz über 1Khz meinst?
    Ich denke das ist Teil der Sickenreso....einige TMT buckeln erst auf und machen im Anschluß eine Senke.
    Auf den "Buckel" der Sickenreso hab ich nen PEQ gelegt - die Senke fasse ich nicht an....

    Gruß Karsten

    Wer den Blick immer nur stramm auf den Horizont gerichtet hat, stürzt über die Ruinen der Vergangenheit.

  13. #93
    Vorsicht schräger Humor
    Registriert seit
    01.12.2016
    Ort
    Düren
    Beiträge
    6.846

    Standard

    Was mich an der PA2x8 stört ist die wie bei Timmermann mit Hörnern typische viel zu hohe Übergangsrequenz für HiFi, 3000Hz.
    Die Hobo2 wird mit gleichem Hochtonabteil bei genau der Hälfte praxisgerecht getrennt
    Noch schlimmer bei der Statement, 15" Bass und MRH 200, ist das mit 2000Hz noch schwerer zu verstehen.
    Geändert von Kalle (12.04.2024 um 05:34 Uhr)

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0