» über uns

» Registrierung

Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von BDE
    Registriert seit
    18.03.2011
    Beiträge
    344

    Standard Radian Audio Magentostat + WG sowie Magentostat Coax

    Für mich ein nicht sonderlich geläufiger Hersteller https://radianaudio.com, jedoch mit ein paar interessanten Treibern.

    Magentostat + WG`s:
    Übersicht inkl. Datenblätter https://radianaudio.com/product-category/ribbon/
    und hier erhältlich https://en.toutlehautparleur.com/cat...veguide+Radian

    m.E. besonders interessant der 6er coax mit Magentostat:
    https://radianaudio.com/products/6crf5130/ (siehe Downlaod/ Datasheet)





    weitere Größen an Magentostat-Coax: https://radianaudio.com/product-category/ribbon_coax/
    Geändert von BDE (19.08.2019 um 19:10 Uhr)

  2. #2
    gibt's das auch von Sica Benutzerbild von Olaf_HH
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.925

    Standard

    Hi, Danke für den Hinweis, ich sehe da aber nur Bändchen, keine AMT, und auch der Koax hat Bändchen, bzw Magentostat (Zitat: with planar ribbon HF)

    In Hamburg sagt man, Moin

    Olaf_HH

    Meine aktuellen Projekte auf IGDH:
    Dyna-Lith OB ; M-L-W-R ; Sacher


  3. #3
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von BDE
    Registriert seit
    18.03.2011
    Beiträge
    344

    Standard

    Zitat Zitat von Olaf_HH Beitrag anzeigen
    Hi, Danke für den Hinweis, ich sehe da aber nur Bändchen, keine AMT, und auch der Koax hat Bändchen, bzw Magentostat (Zitat: with planar ribbon HF)
    Hab es durch Magentostat ersetzt (Bändchen ohne Übertrager?).
    Wie auch immer, der Coax gefällt...

  4. #4
    Good Vibrations Benutzerbild von Jesse
    Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    718

    Standard

    Zitat Zitat von BDE Beitrag anzeigen
    Hab es durch Magentostat ersetzt...
    Wieso Magentostat? Gibts die nur in "Pink"...

    https://de.wikipedia.org/wiki/Magnet...r_Lautsprecher

    Jesse
    Good Vibrations



    "Die Realität ist in Wirklichkeit etwas komplizierter."

  5. #5
    Chef Benutzer Benutzerbild von Azrael
    Registriert seit
    19.04.2009
    Ort
    53919 Weilerswist
    Beiträge
    1.592

    Standard

    Zitat Zitat von BDE Beitrag anzeigen
    Hab es durch Magentostat ersetzt (Bändchen ohne Übertrager?).
    Ein Bändchen ist im Grunde ein einfacher Aluminiumstreifen in einem Magnetfeld, dessen Widerstand sich gegen 0 Ohm bewegt. Darum ist hier ein Übertrager nötig.

    Bei einem Magnetostaten ist auf eine Kunsstofffolie eine Schwingspule aufgebracht, die so gestaltet werden kann, dass schon von sich aus eine Verstärkerfreundliche Impedanz vorliegt, weswegen Magnetostaten keinen Übertrager benötigen. AMTs sind, würde ich sagen, eine Sonderform des Magnetostaten.

    Viele Grüße,
    Michael

    *edit*:
    Oh, der von Jesse verlinkte Wikipedia-Artikel nennt Bändchen auch Magnetostat. Hm, ja, kann man so machen....

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    561

    Standard

    Zustimmung, was Azrael erläutert hat
    Wikipedia Artikel würde ich auch nicht immer als 100% korrekt ansehen ...

  7. #7
    Good Vibrations Benutzerbild von Jesse
    Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    718

    Standard

    Zitat Zitat von Azrael Beitrag anzeigen
    Oh, der von Jesse verlinkte Wikipedia-Artikel nennt Bändchen auch Magnetostat. Hm, ja, kann man so machen....
    War mir so auch nicht geläufig aber entbehrt nicht einer gewissen Logik.

    Jesse
    Good Vibrations



    "Die Realität ist in Wirklichkeit etwas komplizierter."

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0