» über uns

» Registrierung

Hallo neue User
Aufgrund massiver Fake-Anmeldungen waren wir gezwungen die bisherige Anmeldeprozedur zu schließen.

Es ist jedoch weiterhin möglich registrierter User in diesem Forum zu werden.

Schreibe uns dazu einfach eine Nachricht mit folgendem Inhalt:

- Deinen gewünschten Usernamen
- Deinen Vor- und Nachnamen
- warum Du Mitglied werden möchtest
- eine Telefonnummer unter der wir Dich erreichen können
- Dein Wohnort mit Postleitzahl

Fehlen diese Angaben, kann eine Registrierung im Forum nicht erfolgen.
Prüfe also bitte, ob alle Angaben vollständig sind!

Die Telefonnummer dient nur der Überprüfung, ob Du eine reale Person bist und wird anschließend in unserem System gelöscht.

Unser Moderations-Team nimmt daraufhin Kontakt mit Dir auf und erstellt anschliessend Deinen Account.

Du kannst uns deinen Registrierungswunsch über das Kontaktformular (Link) zukommen lassen.
Wähle dort als Betreff "Registrierung" aus und vergiss nicht uns die oben genannten Infos mitzugeben!

Dein DIY-Hifi-Forum Team
Seite 21 von 22 ErsteErste ... 11 19 20 21 22 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 401 bis 420 von 427
  1. #401
    Good Vibrations Benutzerbild von Jesse
    Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    1.511

    Standard

    Zitat Zitat von Kalle Beitrag anzeigen
    Weil es nachts kälter als draußen ist

    Es gibt keine wirkungsgradstarken Bässe in 12 Zoll, die weit genug herunterkommen und auch noch sauber im Mitteltonbereich arbeiten...
    Je härter die Nuß, desto knack:

    Celestion TF-1220
    Geändert von Jesse (27.12.2019 um 10:26 Uhr)
    Gruß

    Jesse
    Good Vibrations



    "Die Realität ist in Wirklichkeit etwas komplizierter."


  2. #402
    Vorsicht schräger Humor
    Registriert seit
    01.12.2016
    Ort
    Düren
    Beiträge
    4.875

    Standard

    Och Jungs,
    ich meinte tief, nicht tief.

    Jrooß Kalle

  3. #403
    Chef Benutzer Benutzerbild von fosti
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Jägermeister Capital
    Beiträge
    6.799

    Standard

    Dig deeper, Grandpa
    Ist ja schön, dass Du einen TT für Dich gefunden hast. Aber auch andere Mütter haben schöne Töchter. Sei mal nicht so absolutistisch.

    EDIT: Ich verzichte ja gerne zugunsten einer Arbeitspunktstabilität auf MaxPegel (also BR). Gerade wenn man für zu Hause 12" oder 15" stellen kann/darf. Für die durch die Entzerrung höheren erforderlichen Auslenkungen nehme ich zur Absicherung gerne demodulierte Chassis.
    Geändert von fosti (27.12.2019 um 11:19 Uhr)
    Brandolinis Law (2013): “The amount of energy needed to refute bullshit is an order of magnitude bigger than to produce it.”

  4. #404
    Good Vibrations Benutzerbild von Jesse
    Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    1.511

    Standard

    Zitat Zitat von Kalle Beitrag anzeigen
    Och Jungs,
    ich meinte tief, nicht tief.

    Jrooß Kalle


    Der Celestion ist bezüglich untererer Grenzfrequenz und Wirkungsgrad vergleichbar mit einem JBL 2226.

    Der Faital 15PR400 geht ca. 3-4 Hz tiefer, dafür hat der Celestion den etwas höheren Wirkungsgrad.
    Gruß

    Jesse
    Good Vibrations



    "Die Realität ist in Wirklichkeit etwas komplizierter."


  5. #405
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    12.08.2018
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.514

    Standard

    Zitat Zitat von ax3 Beitrag anzeigen
    Wann wird man die im Monacor Programm sehen können?


    An welche denkst Du da?
    Ich wundere mich ohnehin des Öfteren darüber, dass so viele auf hier auf die Celestion Treiber schwören, aber immer nur die 1" Varianten einbauen.

    Die hier sehen doch gut aus.
    https://celestion.com/product/145/cdx143030/

    Ferrit ist im Heim-Bereich ja auch durchaus gewichtsmäßig vertretbar.




    Das geht aber immer nur bei entsprechendem Verschiebevolumen

    Hast Du diesen Treiber schon mal gehört, gesehen, in Händen gehabt, Frank?

    https://celestion.com/product/174/axi2050/

    Ein Wahnsinnsteil, wenn die Wirklichkeit hält, was die Daten versprechen.

    Noch schöne Rest Weihnachten

    Hallo AX3,

    die Faital PR werden nur in Fertig-PA Boxen verbaut. Wir hatten vor ein paar Jahren mal eine Chassis Serie im Programm die von Faital gefertigt wurde. Unterschied war eigentlich nur ein speziell für IMG Stageline angefertigter Gußkorb.

    Hier mal ein Beispiel

    https://www.musikus-hifi.de/shop/sp-...slautsprecher/

    Technisch waren die Chassis zu den normalen Faital identisch. War leider ein Verkaufsflop weil die Leute das nicht verstanden haben oder vielleicht doch lieber etwas mehr für das Original Faital Brand zahlen wollten.

    Bei einer Kombi mit einem 15 Zöller würde ich auch eher zu einem 1,4" tendieren. Die Celestion 1,4" und 2" Treiber hatte ich auch schon alle im Test. Wir müssen bei der Bewertung ob man etwas in das Portfolio nimmt immer daran denken was die Kunden wollen. Unserer Klientel sind die 1,4" und 2" Neodym Treiber von Celestion wahrscheinlich zu teuer und die Ferritausführungen wohl zu schwer. Klanglich und messtechnisch sind die durch die Bank spitze - aber man muß auch die Kundschaft haben.

    Der MRD-300 ist übrigens preiswert und klanglich top!

    Zum AXI2050
    Den wollte ich schon vor 6 Jahren bei seiner Vorstellung auf der Prolight+Sound bemustern. Wir haben jahrelang kein Testmuster erhalten weil es OEM Kunden vorbehalten war.
    Jetzt könnten wir den auch bekommen - aber wir wollen nicht mehr und ausserdem siehe oben wegen Kundenprofil.

    Gruß Frank
    Geändert von Franky (27.12.2019 um 19:59 Uhr)
    ================================================== ========
    Angestellter im Berufsfeld Audio Entwicklung

  6. #406
    Good Vibrations Benutzerbild von Jesse
    Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    1.511

    Standard

    Zitat Zitat von Franky Beitrag anzeigen
    Bei einer Kombi mit einem 15 Zöller würde ich auch eher zu einem 1,4" tendieren. ...Klanglich und messtechnisch sind die durch die Bank spitze...
    Vor ein paar Jahren hab ich die Celestion CDX14-3050 an einem StereoLab-Horn hören können.
    Die haben auffallend gut gespielt. Ich hatte zwar keinen direkten Vergleich zu einem 1"er aber ich konnte keine Einschränkung im oberen Frequenzbereich ausmachen.
    Geändert von Jesse (27.12.2019 um 22:47 Uhr)
    Gruß

    Jesse
    Good Vibrations



    "Die Realität ist in Wirklichkeit etwas komplizierter."


  7. #407
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    12.08.2018
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.514

    Standard

    Den hier habe ich jetzt zum Testen angefordert.

    https://celestion.com/product/145/cdx143030/
    ================================================== ========
    Angestellter im Berufsfeld Audio Entwicklung

  8. #408
    Vorsicht schräger Humor
    Registriert seit
    01.12.2016
    Ort
    Düren
    Beiträge
    4.875

    Standard

    Moin Frank,
    da bin ich gespannt, das ist ja ein "echter" 1,4 Zöller mit 75mm Spule (da wird mancher 18 Zöller blaß) und auf 2 Zoll aufbohrbar.
    Jrooß Kalle

  9. #409
    Tinnitohr Benutzerbild von ax3
    Registriert seit
    20.10.2010
    Ort
    Westen
    Beiträge
    202

    Standard

    Zitat Zitat von Jesse Beitrag anzeigen
    Vor ein paar Jahren hab ich die Celestion CDX14-3050 an einem StereoLab-Horn hören können.
    Die haben auffallend gut gespielt.
    Zitat Zitat von Franky Beitrag anzeigen
    Den hier habe ich jetzt zum Testen angefordert.

    https://celestion.com/product/145/cdx143030/
    Frohes neues Jahr zusammen

    Auf deine Erfahrungen mit dem 3030 bin ich gespannt, Frank.

    Die meisten und die meisten sehr guten Erfahrungen mit den Celestion Treibern sind ja mit der Kombination

    Diaphragm material > Titanium
    Surround material >Polyimide

    gemacht worden, wie sie u.a. auch im 14-3050 verwendet wird.

    Der 3030 verwendet ein durchgehendes Stück Titan
    Single piece titanium diaphragm and surround

  10. #410
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.01.2013
    Ort
    Münsterland / South Texas
    Beiträge
    142

    Standard So sehen sie jetzt übrigens aus...

    ...wenn sie in Wartestellung hinterm Sofa stehen. (Neben an die Tripleplay als Surround in geschlossener Bauweise).

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC01548-3 (Groß).jpg
Hits:	304
Größe:	456,8 KB
ID:	55165
    Miniaturansicht angehängter Grafiken Miniaturansicht angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC01548-3 (Mittel).jpg
Hits:	127
Größe:	225,4 KB
ID:	55164  
    Gruß,
    Stefan

  11. #411
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    Grossraum Hamburg
    Beiträge
    1.047

    Standard

    Was hast du denn für oben rum benutzt?

  12. #412
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.01.2013
    Ort
    Münsterland / South Texas
    Beiträge
    142

    Standard

    Ähm - siehe Threadtitel?
    Gruß,
    Stefan

  13. #413
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    Grossraum Hamburg
    Beiträge
    1.047

    Standard

    Zitat Zitat von Stewen Beitrag anzeigen
    Ähm - siehe Threadtitel?
    Und als Horn?

  14. #414
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.01.2013
    Ort
    Münsterland / South Texas
    Beiträge
    142

    Standard

    Siehe oben:

    Zitat Zitat von Stewen Beitrag anzeigen
    Das ist ein Clone des QSC HPR152i das auch in der Econowave Deluxe zum Einsatz kam (in der Auktion steht fälschlicher Weise Eponentialhorn).
    Laut Patrick Bateman das WG das sich am Besten messen lies (und er hat einige gemessen).

    Das sollte von der Abstrahlung gut zum 15er gut passen. Und tiefer trennen lässt es sich auch. Ich bin gespannt.

    https://www.ebay.de/itm/B-52-PHRN-10...4AAOSwvjBbFWTw

    Und hier der Link zum Thread von Patrick:
    https://www.diyaudio.com/forums/mult...aveguides.html
    Gruß,
    Stefan

  15. #415
    Vorsicht schräger Humor
    Registriert seit
    01.12.2016
    Ort
    Düren
    Beiträge
    4.875

    Standard

    Hallo Stefan,
    das sieht ja jetzt richtig toll aus.

    Jrooß Kalle

  16. #416
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    Grossraum Hamburg
    Beiträge
    1.047

    Standard

    Moin,
    recht ruhig hier um den famous 15PR400.
    Hört ihr mit der Kombi noch?

    Gruss Barossi

  17. #417
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Hannes 1977
    Registriert seit
    23.03.2011
    Ort
    Mooskirchen
    Beiträge
    1.058

    Standard

    Hallo Hauke,

    bei mir läuft er noch immer in Kombination mit Hf146 am Seos 24.
    Ich bin da auch zufrieden und hab im Moment keinen Grund was daran zu ändern.

    Ein feiner 15 Zöller nur zum empfehlen.

    Grüsse Hannes
    "Seid nett zueinander"

  18. #418
    Vorsicht schräger Humor
    Registriert seit
    01.12.2016
    Ort
    Düren
    Beiträge
    4.875

    Standard

    Moin,
    ich habe meine 15PR400 jetzt einmal in 125 l Kisten gesetzt und mit den kastrierten Billigtieftönern MHB-15PA als Passivmembran ergänzt, hier sogar mit 1747.





    Der Impedanzverlauf sieht mit 80g Zusatzgewicht doch schon recht gut aus, aber da geht bestimmt noch mehr.

    Jetzt könnte ich noch die Passivmembran durch einen Deckel mit Bassreflexrohr ersetzen. Mal sehen.
    Eine Impedanzspitze kann ich unterhalb von 2kHz nicht erkennen. In einer Box ist ein IRR auf die Längsresonanzen..... die Kurven sind absolut deckungsgleich.
    Jrooß Kalle
    Geändert von Kalle (07.10.2021 um 07:40 Uhr)

  19. #419
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.01.2013
    Ort
    Münsterland / South Texas
    Beiträge
    142

    Standard

    Ich höre auch immer noch unverändert. Am Faital nichts auszusetzen. Den würde ich wieder kaufen.
    Gruß,
    Stefan

  20. #420
    Vorsicht schräger Humor
    Registriert seit
    01.12.2016
    Ort
    Düren
    Beiträge
    4.875

    Standard

    Zitat Zitat von Stewen Beitrag anzeigen
    Ich höre auch immer noch unverändert. Am Faital nichts auszusetzen. Den würde ich wieder kaufen.
    unterschreib

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0