» über uns

» Registrierung

Hallo neue User
Aufgrund massiver Fake-Anmeldungen waren wir gezwungen, die bisherige Anmeldeprozedur zu schließen.

Es ist jedoch weiterhin möglich, registrierter User in diesem Forum zu werden. Schreibe dazu einfach eine E-Mail an

team{at}diy-hifi-forum.eu

Schreibe in den Betreff "Registrierung" und Deinen gewünschten Usernamen. In den Mailtext schreibst Du bitte folgende Informationen:

- Deinen Vor- und Nachnamen
- warum Du Mitglied werden möchtest
- eine Telefonnummer unter der wir Dich erreichen können
- Dein Wohnort mit Postleitzahl

Die Telefonnummer dient nur der Überprüfung, ob Du eine reale Person bist und wird anschließend in unserem System gelöscht.

Unser Moderations-Team nimmt daraufhin Kontakt mit Dir auf und erstellt anschließend Deinen Account.

Euer DIY-Hifi-Forum Team
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 20 von 29
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Traktrix
    Registriert seit
    03.12.2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    656

    Standard Schon wieder ist einer von uns gegangen ... Peter "Kripston" Krips (*1950 +2019)

    Leider muss ich Euch eine unfassbar traurige Mitteilung machen.

    Nach kurzer, schwerer Krankheit ist vorgestern, Di., 21.05.2019, voellig ueberraschend und unerwartet unser Peter verstorben. Die Beerdigung soll in aller Stille im engsten Kreis stattfinden.

    Ihr alle kennt Peter als aktiven, kenntnisreichen und hilfsbereiten Förderer unseres Hobbies. Kaum jemand entwickelte Frequenzweichen nach Zielfunktionen so exakt und effizient wie er. Sein quote "Chefbenutzer" unter dem Profilbild traf bei ihm tatsaechlich zu, und dies vor allem in Bezug auf die virtuose Anwendung von AudioCAD. Dieses Lob stammt von niemand geringerem als dessen Entwickler Michael Uibel, der das im Beisein des Unterzeichners einmal aeusserte und unterstellte, dass Peter mit AudioCAD souveraener umginge als er selbst. Man konnte mit Peter stundenlang diskutieren und argumentieren, und das mit gefuehlt endloser Tiefe, schliesslich hat er ja 'mal Physik studiert.

    Sein Weggang jetzt ist umso trauriger, als er gerade mit seiner Renate noch einen grossen Umzug auf sich genommen hat, um seinen Ruhestand und seinen Lebensabend moeglichst optimal zu gestalten und zu geniessen ...

    Peter hinterlaesst eine grosse Luecke nicht nur in der Stuttgarter/Rems-Murr-Gruppe, unsere Gedanken gelten jetzt seiner lieben Frau Renate ...

    Mit traurigen Gruessen

    Euer Jens

  2. #2
    Weil ich Bock d'rauf hab' Benutzerbild von hoschibill
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    28777 Bremen
    Beiträge
    7.330

    Standard

    Hallo zusammen,
    das erklärt, warum er in letzter Zeit nicht mehr online war. Oh Mann. 69 Jahre alt. Zu früh... viel zu früh. Ich hatte das Glück, ihn auf einem Treffen in München kennen zu lernen. Privat war er völlig anders, als ich ihn im Forum empfunden habe. Kam er mir hier immer etwas besserwisserisch vor, war er persönlich unheimlich sympathisch. Wir hatten einen sehr schönen Abend zusammen.

    Mein allerherzlichstes Beileid an Familie und Freunde.

    Gruß Olli
    Spaß am Hobby .

    Status: zunehmende Abstimmtaubheit


  3. #3
    Chef Benutzer Benutzerbild von fosti
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Jägermeister Capital
    Beiträge
    5.364

    Standard

    Ja, ich hatte mich auch schon gewundert. Sehr traurig. Hatte ihn nie persönlich kennenlernen dürfen, hatte mit ihm aber auch immer sehr freundlichen Mail- und PM-Kontakt. Ich wünsche seinen Lieben alle Stärke in diesen schweren Stunden.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.03.2013
    Beiträge
    682

    Standard

    Hallo zusammen,

    das tut mir sehr leid. Ich hatte mal sehr gemischte Gefühle in Bezug auf Peter, da er im Menhir-L Thread die Entwicklung von Olli und mir regelrecht zerrissen hat, ohne sie jemals gehört zu haben. Ich glaube das liegt aber mehr an seinem beruflichen Hintergrund, und daran, dass er wohl ein Perfektionist war. Ich habe auch immer einiges aus seinen Postings mitgenommen und finde es sehr schade, dass ich ihn nie persönlich kennenlernen durfte. Ich bin mir sicher, dass wir uns sehr gut verstanden hätten und habe es mir sehr gewünscht, ihn mal zu treffen.

    Ich wünsche seiner Familie und insbesondere seiner Frau sehr viel Kraft in dieser schweren Zeit. Aus meinem persönlichen Hintergrund kenne ich diese Situation leider nur zu gut.

    Lieben Gruß,
    Stefan

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Gustav Wirth
    Registriert seit
    14.03.2018
    Ort
    Rafz
    Beiträge
    190

    Standard

    Kripston


    Kein Anderer hat mir mehr beigebracht.

    Ich werde meinen Freund und Förderer sehr vermissen.


    Gustav Wirth

  6. #6
    H-Kaspie Benutzerbild von Kaspie
    Registriert seit
    27.02.2014
    Ort
    Schwelm
    Beiträge
    3.009

    Standard

    Ich bin betroffen
    LG
    Kay

    Am Ende hört man eben doch mit den Ohren und dem dazwischen und nicht mit dem Simulator oder Messrechner.(Zitat A.J.H)

  7. #7
    gibt's das auch von Sica Benutzerbild von Olaf_HH
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.392

    Standard

    ohne Worte. R.I.P auch von mir.
    PS: Und wenn Ihr da oben auf Wolke 7 nix zu tun haben solltet, Gründet doch schon mal einen Verein für Lautsprecherbau bei Petrus
    In Hamburg sagt man, Moin

    Olaf_HH

    Meine aktuellen Projekte auf IGDH:
    Dyna-Lith OB ; M-L-W-R


  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    1.153

    Beitrag

    Oh nein. Ich bin sprachlos.

    Nach dem Umzug hatte er noch soviel vor. Wie er uns beim Umzug von der zukünftigen Einrichtung, von seinem neuen Musikzimmer erzählt hat.
    Er hinterlässt ein große Lücke in der Stuttgarter Gruppe.

    Traurige Grüße,

    Ulf
    Stuttgarter Audio-Gruppe

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.12.2018
    Ort
    Nähe Hildesheim
    Beiträge
    614

    Standard

    Ich bin sprachlos und traurig!
    Ich erinnere mich immer gerne an Peter; wenn er den kay auf den Teppich zu holen versucht hat, erfolglos, aber immer wieder mit Engelsgeduld!
    Mein Beileid für die Angehörigen
    Liebe Grüße Willi

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Uibel
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    757

    Standard

    Peter hatte mir vor Jahren erzählt, daß er eine Krankheit hat, die irgendwann zum Tod führt, aber das blendet man gerne aus und denkt nicht daran. Dass es jetzt passiert ist macht mich sehr traurig. Mit Peter ist nicht nur eine Stütze des Selbstbaus, sondern auch ein sehr angenehmer Zeitgenosse gegangen. RiP Peter
    Grüße
    Michael

  11. #11
    MOD sonicfury
    Gast

    Standard

    Ach du ... sch...
    Danke fürs Bescheidsagen.
    Durfte ihn kennenlernen und er war einer der Bastler mit denen ich in schöner Regelmässigkeit am Telefon
    auch mal geklönt habe. War ein Spass mit ihm und Sven die Sundan zu entwickeln. Ein echter d'appo. Einer der wenigen!
    Peter konnte Weichen (passiv!) besser als die meisten, die hier stolz von ihren FIR- DSP- Errungenschaften erzählen.

    RIP Peter
    Geändert von MOD sonicfury (23.05.2019 um 21:39 Uhr)

  12. #12
    Wastler
    Gast

    Standard

    Oje,

    schon wiedr einer (only the good ones die young.)
    Peter Kripston hat mich sehr lange Zeit, vorwiegend als kompetenter User im Viston Forum begleitet.
    Ich bin traurig, insbesondere des Alters in dem er gehen musste.

    In Trauer, Peter

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.08.2018
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.029

    Standard

    Wieder eine sehr traurige Nachricht!

    Und wieder macht es mir bewußt wieviel man im Leben einfach liegen läßt. Peter Krips habe ich nie persönlich kennengelernt und ich weiß rein garnichts privates von Ihm.
    Ich kannte Ihn nur aus Foren und wir haben auch etliche Diskussionen geführt. Er hatte Hand an die Menhir gelegt und eine echte D'Appollito namens Sundan entwickelt.
    Weil ich Ihn da mit Chassismaterial unterstützt hatte wollte er auch unbedingt mal in Bremen vorbeikommen um die Boxen vorzustellen.
    Leider war mir wegen Zwistigkeiten in Foren nicht so sehr nach einem privatem Treffen zumute und es kam daher nie dazu.
    Jetzt wird mir wieder mal bewußt wie dumm das eigentlich von mir war denn ich habe was verpasst.
    Ich habe diesen Menschen Peter Krips nie privat erlebt und werde Ihn nie mehr erleben können.

    Mein herzliches Beileid an die Familie und die engsten Freunde

    RIP Kripston
    ================================================== ========
    Angestellter im Berufsfeld Audio Entwicklung

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.01.2018
    Beiträge
    433

    Standard

    Bin auch gerade sprachlos und sehr traurig, kannte zwar Peter nur über mehrere Foren, aber er war immer mit seinem hohen Wissen und Geduld sehr hilfsbereit, ein richtig Guter ist leider gegangen...
    Viel Kraft für seine Familie und enge Freunde...

  15. #15
    Chef Benutzer Benutzerbild von Azrael
    Registriert seit
    19.04.2009
    Ort
    53919 Weilerswist
    Beiträge
    1.923

    Standard

    Ich bin traurig, obwohl ich Peter Krips nie begegnet bin. Ich würde mal sagen, abseits von Literatur in Form von Büchern und den einschlägigen Zeitschrifen war er einer derjenigen, die mich beim Lesen seiner Beiträge wohl am weitesten vorwärts gebracht haben im Thema, um das es hier im Forum im wesentlichen geht.

    Menschlich hat mich, sofern man das per reinem Text überhaupt beurteilen kann, seine nahezu engelsgleiche Geduld beeindruckt, mit dem er technische Zusammenhänge gut verständlich rüberbrachte, selbst angesichts deutlich ausgeprägter Beratungsresistenz oder anderweitigen Hürden.

    Ich glaube, wäre ich ihm persönlich begegnet, hätten wir einen Draht zueinander gefunden.

    Ich sende alles Gute hinterher.

    Michael

  16. #16
    ...braucht Vinyl Benutzerbild von tiefton
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    5.408

    Standard

    Ein Großer ist gegangen, langjähriges Vereinsmitglied und Förderer mit Wissen und Engagement.
    Immer streitbar in der Sache und auch immer versöhnend im Wesen.
    Hab Dank für alles was Du geteilt hast und hinterlässt.

    Viel Kraft und ein herzliches Beileid an alle die Ihm nahe waren und Gottes Segen auf der letzten Reise.

    Ich bin traurig
    Viele Grüße, Thomas

  17. #17
    der sich einen Wolf hört Benutzerbild von lupo
    Registriert seit
    08.12.2008
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    1.456

    Standard

    Ich kann es nicht glauben, dabei habe ich mich darauf gefreut ihn am Samstag zu treffen......mit ihm geht nicht nur ein sehr, sehr hilfsbereiter Freund sondern auch unendlich viel Wissen und Erfahrung..
    ...hörst Du schon oder sägst Du noch?

  18. #18
    gewerblich Benutzerbild von HiFi-Selbstbau
    Registriert seit
    21.11.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    405

    Standard

    unglaublich........ R.I.P.

    :-( Theo
    HiFi-Selbstbau, das Online-Magazin
    Musik erLeben
    www.hifi-selbstbau.de
    Gewerblicher Teilnehmer

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    Görlitz - Niederschlesien
    Beiträge
    1.234

    Standard

    Guten Morgen,

    habe auch keine Worte. Es ist ungerecht. Habe eigentlich aus jedem Beitrag von ihm gelernt, oder mein Wissen gefestigt.
    Was wird jetzt mit all seinen Beiträgen? Wie bei allen die nicht mehr unter uns weilen, geraten sie in Vergessenheit und sind dann auch weg.
    Gerade seine Ausführungen über Hörner, sollte aber erhalten bleiben.
    <a href="https://www.diy-hifi-forum.eu/forum/showthread.php?11784-Kripstons-Hornanalyse-Zusammengefasst&amp;highlight=kripston" target="_blank">https://www.diy-hifi-forum.eu/forum/showthread.php?11784-Kripstons-Hornanalyse-Zusammengefasst&amp;highlight=kripston</a>

    Vielen Dank auch an Traktrix.




    sorry, das speichert heute so komisch und die Vorschau funzt nicht.
    Gruß
    Thomas

    "Wer der Herde folgt, sieht nur Ärsche... " frei nach Hannes Jaenicke

  20. #20
    Weil ich Bock d'rauf hab' Benutzerbild von hoschibill
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    28777 Bremen
    Beiträge
    7.330
    Spaß am Hobby .

    Status: zunehmende Abstimmtaubheit


Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0