Hi Patrick,

danke fürs empathische Mitdenken.
Ich würde es aus akustischen Gründen aber bevorzugen nicht die Lautsprecher mit Stacheldraht zu umwickeln (gerade die Schneiden von "NATO-Stacheldraht" könnten vom HT schon "gesehen" werden),
sondern eher die Kinderzimmer solchermaßen abzusichern. Besser schlafen könnte ich dann auch noch.

Steffen