» über uns

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Zeige Ergebnis 61 bis 64 von 64
  1. #61
    Formerly known as olnima Benutzerbild von Don Key
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    1.486

    Standard

    Hmmm, das Bessere ist halt Feind des Guten, -0,1 ist immerhin besser als +-0. Magneten extra kaufen würde ich auch nicht, aber wenn Du sowieso etwas "Schlachtwürdiges" im Schrank haben solltest - 2k-Kleber und feddich. Bei größerem GHP ging's mir auch mehr um die Tiefgang-"Ausbeute".
    Und für den MT - evtl. Stein-/Glaswolle gegen die Reso ???
    Zu viel Sonofil macht meiner Erfahrung nach den Klang nur "tot" (wenn Du weißt, was ich damit meine...)
    Edit: oh, sorry, hattest Du ja selber bereits geschrieben.

    Zur KU für'n MT - Lochsäge durch die Rückwand und durch den hinteren Deckel der MT-Röhre - passendes Papprohr einleimen und hinten bündig abschneiden, mit Dämmmaterial füllen, Gitter d'rauf. Wie groß ist den der Abstand innen zw. Rückwand und Rohrverschluß ? Der MT muss ja unterhalb seiner Trennfrequenz eigentlich kein Gehäuse mehr "sehen", allerdings darf das Papprohr natürlich nicht selber als Resonator wirken.
    Geändert von Don Key (14.04.2019 um 12:12 Uhr)
    Wohlklingende Grüße,
    Matthias

  2. #62
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2016
    Ort
    Güstrow
    Beiträge
    786

    Standard

    Ich meine, die Güte ist kein Problem, solange der Frequenzgang so ist, wie er soll. Sollte sich herausstellen, dass die Güte ein Problem ist, hilft mir -0.1 auch nicht. Mir erscheint es auch schlicht nicht sinnvoll, so eine Maßnahme mit so einem Chassis durchzuführen.

    #GHP: Der Tiefgang ändert sich laut Simu dann nur noch in einem Bereich, wo man dann -15dB statt -18dB hat. Unterhalb von 100Hz vermisse ich auch nichts, so wie die Box aktuell klingt. In-Raum-Messungen kommen beizeiten.

    Ja, ich hoffe ich kann auf das Sonofill verzichten.

    Das mit der KU ist nicht unmöglich. Ich habe aber darauf verzichtet. Der Aufwand und Nerv beim Wiederzusammenbau ist so schon erheblich *. Man will den Mitteltöner ja möglichst gut gegen das Basschassis abdichten. Einfacher wäre eher ein kleiner "Rüssel", der zur Schallwand hin entlüftet. Wenn der gut bedämpft ist kommt da im Passband auch nicht mehr viel Müll heraus.

    VG, Matthias

    * Olli wusste schon, warum er mit den vorderseitigen Einbau nahegelegt hat

  3. #63
    gibt's das auch von Sica Benutzerbild von Olaf_HH
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.673

    Standard

    eventuell habe ich 2x 16er in 4 Ohm über, brauche nur 16 statt 18 Stück :-) Interesse ?
    In Hamburg sagt man, Moin

    Olaf_HH

    Meine Lautsprecher Projekte auf IGDH:
    DaySi 3/5 ; Schief und Krumm ; Noun MK3 ; Noun Mk2 ; Dyna-Lith OB


  4. #64
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2016
    Ort
    Güstrow
    Beiträge
    786

    Standard

    Ja, hätte Interesse. Bring mal zum Battle mit! Vorher komme ich ohnehin nicht dazu.

    VG, Matthias

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0