» über uns

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 21 bis 40 von 40
  1. #21
    ...braucht Vinyl Benutzerbild von tiefton
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    5.212

    Standard

    Jop- die haben die. Wirst im spl da auch sehen.
    Keep on rocking
    Viele Grüße, Thomas

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.05.2017
    Beiträge
    319

    Standard

    Davon gehe ich jetzt aus.

    Mir war bis dato nur nicht klar, dass das schon in der Impedanz zu sehen ist.
    ----der private Nick von MOD eltipo------

  3. #23
    Chef Benutzer Benutzerbild von fosti
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Jägermeister Capital
    Beiträge
    3.595

    Standard

    Zitat Zitat von Jonies Papa Beitrag anzeigen
    ....
    Warum nutze ich Dats?

    Weil es einfach ist.
    Weil es klein ist
    Weil es schnell ist.......
    Ich auch!

    Wegen der HDS brauchst Du Dir echt keinen Kopf machen. Die sind topp! ich selber habe 2 Paar HDS 205 PPB. Und die gebe ich nicht mehr her!
    http://www.madisound.com/pdf/peerless/830868.pdf

    Viele Grüße, Christoph

    P.S.: Ich fnde die Kombi der silbernen Peerless mit den silbernen Vifa-Hörnchen ziemlich chic! Viel besser als mit diesen Scan Speak Einhörnern.

  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.05.2017
    Beiträge
    319

    Standard

    Hoi Christoph,

    ich mach mir da auch keine Sorgen, wollte hier nur mal darstellen, dass ich zum einen tatsächlich immer kontrolliere, zum anderen aber, dass es schnell gemacht ist und eben bei den Peerless kaum notwendig.
    Man kann sich halt drauf verlassen.

    Leider finde ich die Verarbeitung dennoch nur mäßig, muss mal schauen, wann und wie ich das noch mal aufbereite.
    Die Verklebung der Sicke im Korb ist recht unregelmäßig. Das geht besser. Finde ich persönlich schade...allerdings denke ich, dass es die meisten nicht stört.

    Chic soll die Kombi ja unbedingt sein...mal raus aus dem Einerlei.
    Dennoch find ich den Scan einfach nur rattengeil.
    Aber ich hab da auch was kleines geordert...bin gespannt, wann das kommt...das macht zumindest auf den Bildern auch was her...ist nur eben auch ohne Hörnchen. Und Bestandteil von Nummer 3

    Muss die Tage mal die Simus aufbereiten, bin jetzt leider im Nachtdienst, aber es geht bald weiter
    ----der private Nick von MOD eltipo------

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.05.2017
    Beiträge
    319

    Standard

    Weiter gehts,



    nun hab ich meine Messungen gemacht.
    Zur Verfügung stehen jetzt einige Progrämmchen, in die man die Daten einhacken kann und dann schaut, was rauskommt.


    Je nach Typ nimmt jeder das, worauf er Wert legt....


    Ich sehe das....pragmatisch.


    Einfach und schnell.
    Isja keine Raketentechnik hier.
    Soll jeder machen, wie er meint.




    AJHorn steht zur Verfügung...einfacher gehts mit BBox oder Lasip 6, natürlich gibts noch jede Menge andere Tools.


    Ich hab noch einige alte Versionen von BBox irgendwo rumfliegen. Kein Aufwand, 3 Sachen einhacken, Kurve, fertig.


    Ganz so leicht hab ich mir das hier jetzt nicht gemacht.


    Für die Mitleser.


    Nicht für mich.


    Die aktuelle Version von BBox macht nen TSP-Check, um zu sehen, ob die Daten konsistent sind.
    Warense natürlich nicht zu 100%...hab das dann mal angepasst, damit alles fluppt ( Jeder lügt sich seine eigenen Werte so lange schön, bis sie passen )


    Das Ding will knapp 17 Liter sehen.


    Bei Herstellerdaten und eigener Messung.
    Hatte ich nen Screeny von...hab ich irgendwie verlegt.


    Ja, gut, dann werfe ich mal Lasip an (nicht für mich......nicht AJH, bin zu faul).




    Klasse...erstmal CD suchen...dann schmiert das Ding unter Win10 ab....ah, Kompatibilitätsmodus....Bingo.....nochn bissi skalieren...


    Läuft.


    Je nach Grundlage findet Lasip, dass 17 Liter eindeutig zu wenig sind....eher 19, lieber mehr.



    Mh, Pegel vs Tiefgang....was sagt Timmi eigentlich mit seinen Werten?


    Der will 18 Liter haben.


    Was mach ich jetzt mit all den verwirrenden Werten?


    Weltuntergang?
    Ochnöö, ich mach halt iwas um die 19-20.

    Nomma Bbox guggn:






    Fürs Gefühl.


    Ach, ja, Rohr oder PM?


    Mal schauen.....

    Edit: Sagt mal, gabs bei Chrome irgendein deppertes Update?

    Ich kann keine Bilder mehr hochladen, geht jetzt nur per IE ?!?
    ----der private Nick von MOD eltipo------

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.05.2017
    Beiträge
    319

    Standard

    Gehäuse!



    Mh,

    da bin ich unschlüssig, nen Standalone-mopped, oder etwas, das mehr, oder minder passt?

    Ich lass mal Bilder sprechen:
    So sollte es ursprünglich aussehen, mittlerweile ist mir das alles zu grobschlächtig.



    (Chassis reindenken!)

    Ich könnte jetzt den 2-Weger da optisch reinwemmsen, das wäre dann aber auch nen ziemlicher Wemmser (Schallwand 30cm Breite)

    So schauts momentan aus....



    Nicht schön, aber spielt.

    Unnötig zu sagen, dass Frau nölt.


    Lasip bietet jetzt nen Gehäuseplaner, der, wie ich finde, für einen schnellen Blick super geeignet ist.
    Das ist jetzt kein sonderlich heller Stern am Himmel, aber es funktioniert, ich arbeite gerne damit, besonders, wenn ich auf Stoß verleime.

    Hier mal nen paar Schnellschüsse in 22 (wie die Afternoon), 25 und 30cm.







    Ja, Versteifung und so.....nich jetze.....


    Exemplarisch mal ne Stückliste...

    /hier sollte ne Stückliste stehen, aber Lasip zickt rum und akzeptiert grad keinen PDF-Printer\


    Ist doch eigentlich nett, oder?
    Den fehlenden Rest muss man sich halt dazu denken.

    Edit: Nuja, Lasip kanns halt, aber ich kanns nicht als PDF drucken.
    ----der private Nick von MOD eltipo------

  7. #27
    Chef Benutzer Benutzerbild von fosti
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Jägermeister Capital
    Beiträge
    3.595

    Standard

    Hier mit einem Expolinear-Bändchen, finde ich auch chic:
    t-100l.jpg
    https://www.expolinear.de/produkte/l...meless/t-100-l

  8. #28
    gibt's das auch von Sica Benutzerbild von Olaf_HH
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.576

    Standard

    @Fosti, könnte man aber auch Hässlich finden
    @Markus , weiter so
    In Hamburg sagt man, Moin

    Olaf_HH

    Meine Lautsprecher Projekte auf IGDH:
    DaySi 3/5 ; Schief und Krumm ; Noun MK3 ; Noun Mk2


  9. #29
    Chef Benutzer Benutzerbild von fosti
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Jägermeister Capital
    Beiträge
    3.595

    Standard

    Moin Olaf,
    liegt natürlich immer im Auge des Betrachters. Mir geht es so mit den weißen Scan Pickeln. Aber ich dachte, wenn man auf Sica-Chassis steht, ist man nicht so wählerisch

  10. #30
    Formerly known as olnima Benutzerbild von Don Key
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    1.423

    Standard

    Moin, also aus 18 Ltr. würde ich auch kein Regalo mehr bauen.
    Ne schmale schlanke Hohe (die "Helene") hätte da imho mehr Scharm, aber Markus steht offenbar auf klein und dick ...
    Ne Tiefe von über 40 cm ...
    Täusch Dich da nicht Markus, das wird 'n Trümmer ...
    Wohlklingende Grüße,
    Matthias

  11. #31
    gibt's das auch von Sica Benutzerbild von Olaf_HH
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.576

    Standard

    @Fosti, das nennt man Mut zur Häßlichkeit.
    Ich bin sonst Fan der Optik der Satori Chassis, aber nicht dessen Preis

    @Markus, ich finde die Tiefe von 40cm auch etwas heftig. Vielleicht nicht doch etwas höher bauen ?
    In Hamburg sagt man, Moin

    Olaf_HH

    Meine Lautsprecher Projekte auf IGDH:
    DaySi 3/5 ; Schief und Krumm ; Noun MK3 ; Noun Mk2


  12. #32
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.05.2017
    Beiträge
    319

    Standard

    Moin Jungs!

    Also, optisch versteht Christoph mich.

    Will ich die Vorzüge der Körbe in den Vordergrund heben, muss ich mit Kontrasten arbeiten.
    Das ist der einfachste Weg, der umzusetzen ist.
    Der Rest sind Nuancen und Geschmack.

    Dem geübten Leser wird aufgefallen sein, dass die Gehäusevorschläge unterschiedliche Volumina haben.
    Das liegt daran, dass ich eben genau mit der Tiefe gearbeitet habe....Warum?

    Siehe erstes Foto im letzten Posting.
    Die Subgehäuse haben die entsprechende Tiefe, da wirkt nix klopprig....zumindest im Verbund.
    Standalone finde ich das wieder anders...aber daher die Fragestellung.

    Ein Standgehäuse für einen 17er "Mitteltöner" finde ich.....mh....Ja, schlanke Säule und so....kann ich aber hier im WZ nicht stellen, das fällt raus. In kleineren Räumen okay, aber bei knapp 30 qm eher ne Notlösung.

    Das Gehäuse quält mich ehrlich gesagt gerade.
    Normal hätte ich da jetzt einfach gemacht....hier im Forum besprochen sieht das schon anders aus...aber dafür mache ich das ja.
    Es soll ja simpel machbar sein....möglichst....

    Folgende Materialien habe ich griffnah:


    • Plexiglas Schwarz blickdicht Hochglanz
    • diverse Lacke zum Rollen und Sprühen ( Hochglanz jetzt besser nicht....)
    • Furnier in hell und dunkel aller möglichen Couleur, nuja, farblich Richtung Dunkel geht immer.
    • Möbelfolien und auch noch son etwas festeres Zeugs von Holz Dammers in weiß Schleiflack
    • diverses Leimholz




    Grundsätzliches zum Gehäuse:

    Stumpf geht immer, allerdings wäre auch teilweise Baumarkt und dann Gehrung selbst sägen möglich, alternativ für mich faulen Sack DaBenMo.


    Meine erste Idee war Hochglanz schwarz mit dunkler Holzfront...sch...auf Fasen, die Tröte soll gefälligst unempfindlich sein, hat ja schließlich nen Hörnschn.

    Korpus weiß wäre auch nochn gangbarer Weg.....ich muss weiter in mich gehen.
    ----der private Nick von MOD eltipo------

  13. #33
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.05.2017
    Beiträge
    319
    Geändert von Jonies Papa (11.01.2019 um 11:35 Uhr)
    ----der private Nick von MOD eltipo------

  14. #34
    Chef Benutzer Benutzerbild von fosti
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Jägermeister Capital
    Beiträge
    3.595

    Standard

    So 'ne tief trennbare Accuton Kalotte könnte ich mir optisch, wie auch akustisch git zum Peerless HDS vorstellen:

    https://www.hifisound.de/de/Lautspre...k-Kalotte.html

  15. #35
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2015
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    148

    Standard

    Hallo,

    ich spiele bei solchen Design/Farb Fragen immer gerne mit dem guten alten Paint herum - Beispiel siehe Bild.
    In Paint kann man die Skizzen auswählen (auf Transparenz achten) kopieren und beliebig einfügen (muss die Bildabmessungen halt größer ziehen) und dann mit verschiedenen Farbfüllungen oder Ähnliches herumspielen.

    Ich werde bei meinem aktuell laufenden Projekt Resinence Beton Mineral Spachtel ausprobieren im Verbund mit Furnier (ähnlich wie in der Skizze hier, nur hellgrau).
    Dauert aber noch lange bis ich berichten kann - vielleicht wäre so was auch interessant, gibts auch in sehr dunklem Farbton.

    Gruß
    Simon
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  16. #36
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.05.2017
    Beiträge
    319

    Standard

    Uffz,

    ich glaube, ich kann nicht mal die Skizze so erstellen....

    Das sieht so super aus...

    @Christoph: Chassis sind gesetzt, da gibt's keinen Spielraum mehr,vielleicht sind die Vorschläge im Chassisthread besser aufgehoben?

    Edit: Ich wusste nicht, dass das in Paint so einfach ist...hab mal gespielt:



    Wie machst du das mit den Chassis? die müssen halt schon korrekt ausgeschnitten werden, oder?
    Einzeln speichern und dann einfügen?
    Hab die mal aus deinen Bilder geklaut....

    Geändert von Jonies Papa (11.01.2019 um 12:06 Uhr)
    ----der private Nick von MOD eltipo------

  17. #37
    hört-zu Benutzerbild von Joern
    Registriert seit
    11.03.2009
    Ort
    Eutin
    Beiträge
    1.736

    Standard

    HI
    Zitat Zitat von fosti Beitrag anzeigen
    So 'ne tief trennbare Accuton Kalotte könnte ich mir optisch, wie auch akustisch git zum Peerless HDS vorstellen:
    für die gibt es bei Toni Gee eine andere Frontplatte ... etwas runterscrollen.
    Beste Grüße
    Jörn

    what the bleep do we ... - listen to ?

    Bedenke gut, was Du wünschst ! So ein Wunsch kann auch mal in Erfüllung gehen...

  18. #38
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2015
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    148

    Standard

    Zitat Zitat von Jonies Papa Beitrag anzeigen

    Wie machst du das mit den Chassis? die müssen halt schon korrekt ausgeschnitten werden, oder?
    Einzeln speichern und dann einfügen?
    Hab die mal aus deinen Bilder geklaut....

    Das war auch so gedacht das Du mit dem Bild herumspielen kannst, darfst damit anstellen was Du willst

    Ich hab das hier wie folgt gemacht:

    In Paint die Ansicht verkleinern und das Bild so groß ziehen das ich eine weite "Arbeitsfläche" habe.
    Auf ein Foto Rechtsklick (der HT stammt von Dir, der TMT aus der Google Bildersuche) -> kopieren und in Paint einfügen.
    Das "Kreis" Werkzeug auswählen und die Vordergrundfarbe auf Weiss stellen (Hintergrundfarbe ist ja im Standard auch weiß).
    Die Liniendicke auf den höchsten Wert.
    Jetzt einige Kreise bzw. "Eier" um das runde Chassi legen so das es am Ende akzeptabel vom Hintergrund abgegrenzt ist.
    Den Rest vom Hintergrund drum herum kann man dann per Radierer oder Auswahlwerkzeug+Entf weglöschen (die Ansicht vergößern hilft hier sehr).
    Danach kann man das freigestellte Chassi auswählen, kopieren und einfügen (dabei verkleinern, drehen usw.).

    Ist eher die (nicht gerade elegante) Holzhammer Methode - moderne Programme können vermutlich automatisch Bereiche auswählen/ausschneiden...
    Aber wenn man das ein paar mal gemacht hat ist es einfach und recht schnell.

    Um die Größenverhältnisse recht passend hinzubekommen muss man halt zumindest eine Kantenlänge kennen, dann kann man in Paint die Breite in Pixeln
    dieser Kante ermitteln und per Excel einen Faktor ausrechnen. Über den Faktor kann man dann die restlichen (Pixel) Maße ausrechnen.

    Gruß
    Simon

  19. #39
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.05.2017
    Beiträge
    319

    Standard

    Na, hoi,

    ich entstaub das mal ein bisschen.
    Die vergangenen Wochen waren etwas turbulent, immer kam was neues hinzu...ihr kennt das.

    @Simon: Ich steige bei den Pixeln dann schon wieder aus....da bin ich DAU.

    Dennoch hab ich rumgespielt und fand das sehr verlockend...und zumindest bis zu einem gewissen Grad angenehm simpel.
    Vielen Dank noch mal für die Anregung.

    Was ist bisher weiter vorwärts gegangen?

    Nichts.

    Na, ja, nicht ganz...

    Im Kopf spukte schon die fertige Gehäuseversion herum, wie das dann in der Praxis wird, wird sich zeigen....

    Der Plan ist, im Kern 12 oder 15er MDF zu nehmen und das Ganze mit Bitumen und Alu zu kaschieren.
    Damit hab ich beste Erfahrungen gemacht.
    Die Seiten werden wohl mit Eiche Leimholz aufgedoppelt, Front, Deckel und Rückseite werden mit Plexiglas Hochglanz schwarz verkleidet, was ich dann....zum ersten Mal überhaupt für mich...um die Kanten biegen will.
    Wenns klappt, wirds sicherlich geil,wenn nicht, muss ich mir nen Plan B überlegen...aber das ist der ungefähre Fahrplan.
    ----der private Nick von MOD eltipo------

  20. #40
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2015
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    148

    Standard

    Hört sich sehr spannend an!

    Das Plexiglas könnte man doch im Ofen auf Temperatur bringen und mit Hilfe einer Form sich selbst biegen lassen: https://www.youtube.com/watch?v=0DhvU5RgqPM

    Ein Versuch wäre es wert.
    Grüße
    Simon

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0