» über uns

Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    13.05.2014
    Beiträge
    47

    Standard Hilfe bei Hypex NC502MP Monoamp


    Hi,
    ich bin gerade dabei mir 2 Monos aus obigem Titel zu bauen.
    Eigentlich dachte ich, dass ich alles korrekt verkabelt habe. Der Amp macht aber kein Mucks. Kann mir jemand von Euch genau sagen wo ich +,- und Schirm am Eingang (J4) im Brückenbetrieb anschließe? Irgendwie scheine Ich da einen Denkfehler zu haben.
    Hier die Belegung vom Eingangsstecker.

    Also ich habe am Eingang „+“ an „In1+“ und „In2-“ geklemmt, „-“ an „In1-“ und „In2+“ und den „Schirm“ auf „GND“. Beim Ausgang „+“ an „LS1+“ und „-“ an „LS2+“ gelegt.

    Am „H-Bus-Connector“ habe ich „J6.3“ mit „J6.9“ verbunden.
    „J6.1“ und „J6.2“ habe ich für die Schalterbeleuchtung genommen.
    Bitte helft mir, ich weiß nicht mehr weiter.
    Gruß Frank

  2. #2
    Chef Benutzer Benutzerbild von Kleinhorn
    Registriert seit
    19.03.2009
    Beiträge
    1.540

    Standard

    Hi...
    Wenn ich Deine Infos richtig verstehe, versuchst Du das Ganze über single ended (Cinch) und nicht über balanced bzw symmetrisch. Das kann meiner Meinung nach nicht funktionieren, da keine Phasendrehung erreicht wird.
    Du bräuchtest einen Buffer, der das Signal dreht oder Cinch auf Symmetrisch. ZB mit einem DRV 134. Dann kannst das Signal symmetrisch und 180 Grad gedreht anschliessen.

    https://www.google.com/search?q=unba...y7KkiLmNGSOPM:

    Sowas in der Richtung.

    Oder https://www.ebay.com/itm/DRV134-Unba...75.c100623.m-1

    die einfachste Lösung

  3. #3
    Vorsicht schräger Humor
    Registriert seit
    01.12.2016
    Ort
    Düren
    Beiträge
    1.785

    Standard

    Moin,
    wenn es um Symmetrierung geht, ist man beim Profie bestens aufgehoben
    http://www.funk-tonstudiotechnik.de/...Mb.V2-Foto.jpg
    Das am Ausgang des Vorverstärkers und gut ist.
    Jrooß Kalle

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    13.05.2014
    Beiträge
    47

    Standard

    @Kleinhorn:
    das ganze ist symmetrisch angeschlossen (xlr) also heiß(+) kalt(-) und Schirm.
    Hier der Link zur Beschreibung:
    https://www.hypex.nl/documenten/download/911
    Laut Beschreibung Bal+ an In1+ und In2-. Bal- an In1- und In2+, also Kanal2 entgegengesetzt.
    @Kalle:
    Vorverstärker ist ein AudioGD NFB28. Von da gehe ich symetrisch zur Endstufe.
    Wenn ich die Endstufe einschalte, leuchtet die LED am Schalter, also Spannung an Vaux. Rest bleibt Stumm.
    Habe ich das mit dem „invertiertem“ anschließen vielleicht falsch verstanden?

  5. #5
    Chef Benutzer Benutzerbild von Kleinhorn
    Registriert seit
    19.03.2009
    Beiträge
    1.540

    Standard

    Hi...
    wenn Symmetrie vorhanden ist es ja schon mal gut. Dann sollte es aber auch funktionieren. Du schließt halt einen Eingang normal an. Also J4 1-3 wie es im Bild ist und 14-16 tauscht Du + und -. Ground bleibt. Dann ist ein Eingang invertiert. Bei den Ausgängen halt auch wie im Bild.
    J3/J9 hätte ich auch genommen...

  6. #6
    Chef Benutzer Benutzerbild von Kleinhorn
    Registriert seit
    19.03.2009
    Beiträge
    1.540

    Standard

    Balanced.jpg Hier mal ein Bild, wenn auch die Klennbezeichnungen nicht passen

  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    13.05.2014
    Beiträge
    47

    Standard

    Bei meinen AMS1000/2600 Monoendstufen funktioniert das ja auch, ich dachte bei Hypex wäre es ähnlich.
    Das SMPS scheint auch aktiv zu sein, da die Travos warm werden.
    Werde demnächst noch mal testen, vielleicht gabs ja ne Wunderheilung über Weihnachten

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    13.05.2014
    Beiträge
    47

    Standard

    So, ich denke ein Modul ist defekt. Das zweite mit identischem Aufbau funktioniert einwandfrei. Ich habe noch auf anraten von Hypex die LED vom Schalter an Aux+ und GND gelegt.
    Jetzt muss ich reklamieren, dann kann ich testen.
    Danke für eure Hilfe.
    Gruß Frank

  9. #9
    Chef Benutzer Benutzerbild von Kleinhorn
    Registriert seit
    19.03.2009
    Beiträge
    1.540

    Standard

    Hi...nicht schön, dass das Modul defekt zu sein scheint...

    Ich finde es aber super, dass Du eine Rückmeldung gibst. Das ist ja leider nicht selbstverständlich...

    Gruß
    Pedda

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0