» über uns

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Zeige Ergebnis 41 bis 46 von 46
  1. #41
    Hifi-Zirkel
    Registriert seit
    15.06.2015
    Ort
    Oostfreesland
    Beiträge
    445

    Standard

    Zitat Zitat von Slaughthammer Beitrag anzeigen
    Moin nach Ostfriesland von einem Exilostfriesen!
    Hier ist's so schön, ich will nicht woanders sein! Falls an der Küste (Norddeich) noch jemand eigene LS baut oder bauen will, lasst es mich wissen!

    Mit VituixCAD kannst du das was du da beschreibst quasi Rückwärts machen: Passive Weiche entwickeln und dann die dadurch entstandenen Filter mit EqualizerAPO implementieren und so auch mehrere Iterationen ohne Bauteilaufwand testen. Wenn man dann so eine Weiche gefunden hat, die einem gefällt, kann man dann die passenden Bauteile bestellen und aufbauen.
    Das sollte ich mal probieren, denn was ich definitiv nicht will, ist ein Bauteil-Lager (-Friedhof). Passive Weichen sind aber so eine ganz eigene Mischung aus Philosophie, Dogmen und Wissenschaft. Schon die Wahl zwischen seriell oder parallel scheint nicht immer leicht zu sein... Dein Vorschlag beinhaltet wohl, dass mein Laptop zunächst die einzige Quelle sein wird. Macht nichts, wozu hat mein ein mobiles Büro - natürlich zum Entwickeln

    Schöne Adventstage
    Kundenbindung ist was für Singles.

  2. #42
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.11.2014
    Ort
    Efringen-Kirchen
    Beiträge
    110

    Standard

    Zitat Zitat von Cap Beitrag anzeigen
    Hi Krama!



    Zwei Doofe, ein Gedanke.

    Hab auch vier Stück bestellt. Eine 2,5-Wege-Version drängt sich da ja auf. Dachte an Seas DXT. Gab's auch mal von BPA mit dem 4-Öhmer als 2-Wege-Kompakt-LS, scheint also nicht abwegig zu sein. AMT 50 wird knapp.
    Hat einer von euch den Hobby Hifi Test davon zu Hause und kann mir die Seite vom Exclusive 6m als Scan zukommen lassen.
    Den bei BPA zu findenden Test aus der K+T ist leider von dem ohne M.
    Wollte mir auch einige der Chassis zu legen.
    Die sollen bei mir als Doppelbestückung in eine kleinere Standbox die mit einem Sub unterstützt werden.
    Oder falls mit den gemessenen TSP möglich in eine nicht mehr ganz kleine Regalbox.

  3. #43
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Cap
    Registriert seit
    01.10.2018
    Beiträge
    206

    Standard

    Genau genommen ist es ein Mischmasch aus beiden.

    Reso vom 6er, Impedanz vom 6M, Schwingspule vom 6er.

    Schnelligkeit vor Sorgfalt, so liebe ich das bei Printmedien. Die K+T ist das reinste Druckfehlermassengrab.

    Hätte aber auch Interesse an dem HH-Test.

  4. #44
    Hifi-Zirkel
    Registriert seit
    15.06.2015
    Ort
    Oostfreesland
    Beiträge
    445

    Standard

    Wenn mir jemand Testdaten vom Exclusive 6M zukommen lassen könnte, das wäre sehr hilfreich

    RU, krama
    Kundenbindung ist was für Singles.

  5. #45
    Benutzer
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Germersheim
    Beiträge
    91

    Standard daten zu 6tm und 6m

    Ich weiß nicht ob man das hier darf.
    Die Daten von den oben genannten 6TM und 6M würden viele hier brauchen

    ICH NATÜRLICH AUCH.
    Geändert von berny (04.12.2018 um 19:29 Uhr)

  6. #46
    Hifi-Zirkel
    Registriert seit
    15.06.2015
    Ort
    Oostfreesland
    Beiträge
    445

    Standard

    Wenn die Serienkonstanz nicht völlig daneben ist, sollten Messwerte reproduzierbar sein. Werden also nackte Messprotokolle gepostet kann die Herkunft kaum kontrolliert werden Hier besteht zudem der Umstand, dass es sich um einen Auslaufartikel handelt - wer hätte einen Nachteil, wenn Messdaten des 6M hier eingestellt werden?
    Kundenbindung ist was für Singles.

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0