» über uns

Zeige Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.11.2010
    Beiträge
    487

    Standard Preamp mit Raspberry Pi 2 fernsteuern?

    Hallo zusammen,

    ich interessiere mich schon seit längerem für eine Streaming Lösung auf Raspberry Pi Basis. Jetzt stellt sich für mich die Frage, ob der Raspberry Pi nicht auch gleich noch den restlichen Preamp steuern kann.
    Ich benötige 2 I2C Interfaces für die Lautstärkeregelung und 3 GPIO Pins für die Eingangswahl.
    Der Raspberry Pi soll nicht als DSP benutzt werden, er soll in dieser Version wirklich nur fernsteuern.

    Ich habe gesehen, dass es für MoPiDy ein Modul gibt um externe Verstärker von Arca oder NAD zu steuern. Hat jemand von euch schon Erfahrungen damit gesammelt? Lässt sich der Preamp dann komplett über das Webinterface bedienen?

    Falls hier noch niemand Erfahrungen mit den oben genannten Extensions gemacht hat, freue ich mich auch über generelle Kommentare zu Mopidy. Insbesondere interessiert mich wie es sich von anderen Varianten wie Volumino oder Rune Audio unterscheidet.

    Viele Grüße

    waterburn
    Geändert von waterburn (27.11.2018 um 22:20 Uhr)

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0