» über uns

» Registrierung

Liebe Mitleserinnen, Mitleser, Foristinnen und Foristen,

wer sich von Euch in letzter Zeit mit dem Gedanken getragen hat, Mitglied unseres wunderbaren IGDH-Forums zu werden und die vorher an dieser Stelle beschriebene Prozedur dafür auf sich genommen hat, musste oftmals enttäuscht feststellen, dass von unserer Seite keine angemessene Reaktion erfolgte.

Dafür entschuldige ich mich im Namen des Vereins!

Es gibt massive technische Probleme mit der veralteten und mittlerweile sehr wackeligen Foren-Software und die Freischaltung neuer User ist deshalb momentan nicht mit angemessenem administrativem Aufwand möglich.

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, das Forum neu aufzusetzen und es sieht alles sehr vielversprechend aus.

Sobald es dies bezüglich Neuigkeiten, respektive einen Zeitplan gibt, lasse ich es Euch hier wissen.

Das wird auch für alle hier schon registrierten User wichtig sein, weil wir dann mit Euch den Umzug auf das neue Forum abstimmen werden.

Wir freuen uns sehr, wenn sich die geneigten Mitleserinnen und Mitleser, die sich bisher vergeblich um eine Freischaltung bemüht haben, nach der Neuaufsetzung abermals ein Herz fassen wollen und wir sie dann im neuen Forum willkommen heißen können.

Herzliche Grüße von Eurem ersten Vorsitzenden der IGDH

Rainer Feile
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Benutzer Benutzerbild von newmir
    Registriert seit
    19.11.2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    3.040

    Standard VituixCAD Newbie Question

    So ....jetzt bin ich auch bei VituixCAD gelandet. Ich habe Xover und die neueste Boxsim Version 1.98 getestet. Mir ging es vorallem erstmal um Messungen unter Winkel.

    Xover: guter, schlanker Ansatz, aber buggy.
    Boxsim: Ich habe nicht rausgefunden, wie man Messungen unter Winkel einfügt.

    VituixCAD schlägt aber sowieso beide um Längen. Und das obwohl ich jetzt seit ein paar Jahren alles auf Boxsim gemacht habe. Umstieg hat mich vielleicht 3 Stunden gekostet, aber jetzt läuft es so halbwegs. Zu einer brauchbaren Weiche mit VituixCAD kommt man deutlich schneller, Winkel kein Problem, übersichtlicher und man kann sogar aktive und DSP Weichen mit den gleichen Mitteln designen ....Wahnsinn .....

    Zwei Fragen habe ich noch (bestimmt nicht die letzten):

    1) Wie dreht man im Weicheneditor ein Teil. Wenn man eine neues passives Bauteil einzeln einsetzen will. Es immer erstmal waagerecht. Gibt so aber schnell ein chaotisches Layout......

    2) Kann man die Parameter der Polarmap verändern ...z.B. Anzeigebereich....ich habe nur normalisieren, Konturlinien ....gefunden
    Herzliche Gruesse
    Michael

  2. #2
    Swansteini
    Gast

    Standard

    Zu Frage eins: beim Fenster Crossover hast du einen Reiter da steht Connection Common...und dadrunter ist vom Schaltungsbild ein Widerstand als Symbol...unter diesem Symbol ist ein weiterer Widerstand nur mit so einem Pfeil nach unten...klickst du darauf ändert sich das gerade von dir angewählte Bauteil in parallel.

    .

    Gruß Swany

  3. #3
    gewerblich Benutzerbild von Alexander
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Pommelsbrunn
    Beiträge
    1.051

    Standard

    Hola

    @Swany: Da arbeitest Du aber noch mit einer 1er Version, oder?
    Bei der 2er drückst Du Strg-R zum Drehen der Bauteile.
    Alternativ: Umschalttaste gedrückt halten und dann Bauteil wählen.

    Frage 2:
    In den eingekreisten Bereichen nimmst Du Einfluss auf die Darstellung.
    Der Haken bei "Half-Space" ändert die Darstellung von +-180° auf +-90°

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	vituix_einstelliungen_directivity.png
Hits:	221
Größe:	61,3 KB
ID:	45996

    Das Program ist, für Leute die nach messtechnischen Kriterien entwickeln, ein fast unglaublicher Schritt nach vorne.

    Viele Grüße

  4. #4
    Benutzer Benutzerbild von newmir
    Registriert seit
    19.11.2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    3.040

    Standard

    Zitat Zitat von Swansteini Beitrag anzeigen
    Zu Frage eins: beim Fenster Crossover hast du einen Reiter da steht Connection Common...und dadrunter ist vom Schaltungsbild ein Widerstand als Symbol...unter diesem Symbol ist ein weiterer Widerstand nur mit so einem Pfeil nach unten...klickst du darauf ändert sich das gerade von dir angewählte Bauteil in parallel.
    Herzlichen Dank .....ich habe es gefunden ........ aber nicht nach Deiner Beschreibung .... Ich rede von Version 2.0.5.3 ... und da ist nach Rechtsklick auf das Bauteil der Befehl Rotate . Nach Connection Common habe ich mich tod gesucht und nix gefunden.

    Name:  WeichePA3.jpg
Hits: 491
Größe:  103,2 KB


    Erste Weiche mit VituixCAD ... HIERFÜR ..ich weiss ...um 2500 Hz zuviel Bündelung aber ich kann mit dem HT nicht weiter runter, weil der macht weiter unten noch mehr Unfug......dafür wird es dann um 5000 zuviel ......brauchbarer Kompromiss?
    Herzliche Gruesse
    Michael

  5. #5
    Swansteini
    Gast

    Standard

    Jupp...Einser...noch .

    Swany.

  6. #6
    Benutzer Benutzerbild von newmir
    Registriert seit
    19.11.2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    3.040

    Standard

    Zitat Zitat von Alexander Beitrag anzeigen
    Das Program ist, für Leute die nach messtechnischen Kriterien entwickeln, ein fast unglaublicher Schritt nach vorne.
    Besten Dank für Deine Tips .... und ja ....so sehe ich das auch. Boxsim war gestern ....
    Herzliche Gruesse
    Michael

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0