» über uns

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 21 bis 26 von 26
  1. #21
    Absoluter Beginner
    Registriert seit
    06.12.2015
    Ort
    Lindau (Bodensee)
    Beiträge
    167

    Standard

    Sehen ein bisschen aus wie die Klipsch Standboxen - nur schöner!
    Besten Gruß, Bernd

  2. #22
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    12

    Standard

    Tolles (Notfall-) Projekt,

    gefallen mir sehr gut. Super ausgeführt! Bin sehr gespannt wie es damit weitergeht.

    Beste Grüße von

    Klaus

  3. #23
    Wirkungsgrad und Fläche Benutzerbild von Atomar
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    210

    Standard

    Hallo,

    gibt's Neuigkeiten zu diesem Projekt? Habe derzeit auch wenig zeit zu basteln. Habe derzeit zwei Probegehäuse zusammengeschustert um zu sehen wie sich die Anbindung des Horns an einen 20er Tieftöner macht. Komm hoffentlich die Tage mal dazu. Hast du schon mehr wissen?

    Grüße, Andi

  4. #24
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2012
    Beiträge
    19

    Standard

    Hi Andy,

    es geht nur mäßig voran...

    Habe jetzt die Hobo mit HT21 und originaler Weiche im Wohnzimmer laufen und bin soweit
    recht zufrieden. Sie ist auffällig unauffällig im Klang, von irgendwelchen negativen Horn-Effekten
    merk ich gar nix.
    Nur der Bass ist recht dröhnig aufgedickt, was aber wohl in erster Linie am Raum liegt...

    Im Vergleich zum originalen Schaltplan musste ich den CDX andersherum polen,
    da es sonst einen mächtigen Einbruch um 1kHz gab.

    Jetzt sieht es auf Achse in Höhe HT und 1m Abstand so aus:

    hobo_1m_verpolt1.jpg

    Winkelmessungen hab ich leider noch nicht zu bieten.

    An der Weiche kann man im Übernahmebereich sicher noch etwas feilen, allerdings
    muss ich erstmal an den Bass ran. Mein Raum hat 4,2x4,7x3,2m³, da habe ich einige
    schön beieinander liegende Moden zu bändigen
    Mit der Hobo wummert es hier deutlich mehr als mit der vorher benutzten Cumulus B
    mit nur einem 170er TT, der auch noch recht hoch eingebaut war.

    Werde die TT Gehäuse testweise noch etwas mehr dämpfen, mal schaun was das bringt.
    Darüber hinaus werde ich mich mal mit der digitalen Raumkorrektur anfreunden.....

    Ansonsten habe ich übers Forum inzwischen doch noch zwei SL600 bekommen, die
    werde ich auch noch für einen Vergleich ranziehen... irgendwann..........

    Werde hier weiter berichten, wenn es echte Fortschritte gibt, z.Z. komme ich nur
    leider kaum dazu.

    Aber wie gesagt, CDX1-1747 und HT21 passen anscheinend sehr gut zusammen.



    viele Grüße
    Henryk

  5. #25
    Anfänger
    Registriert seit
    12.03.2015
    Beiträge
    241

    Standard

    In der nächsten Klang Ton 3/2019 soll ein Artikel über eine aktualisierte HoBo mit anderem Horn erscheinen. Steht in der aktuellen zumindest drin. Zum Horn steht nur "andrer Trichter".


  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2018
    Ort
    Erftstadt-Lechenich
    Beiträge
    342

    Standard

    Vermutlich hätte ich so ein Dayton Horn als Ersatz genommen, wie Kalle ein 2. Horn drum herum und dann Quarzsand rein. Blöd das man dann noch ein Adapter braucht
    Gruß
    Arnim
    Wer sich mit den Wölfen schlafen legt, braucht sich nicht zu wundern, wenn er morgens mit Flöhen erwacht.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0