» über uns

Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    1.920

    Standard Dustcap vs. PhasePlug

    Hi,

    um Thomas seinen Thread nicht voll zuspamen, mache ich hier ein neues Thema auf

    2000px-Lautsprecher_Schema.svg.png

    Quelle: https://upload.wikimedia.org/wikiped...Schema.svg.png

    Das ein Phaseplug aus Vollmetall die Wärme besser leiten kann, ist gut nachvollziehbar. Aber

    Zitat Zitat von fosti Beitrag anzeigen
    ...und er biete quasi eine Polkernbohrung nach vorn, weil es ja einen Spalt zwischen der Plug und der Schwingspule gibt.
    kann ich nicht nachvollziehen

    Weil der Phaseplug ja genauso befestigt werden muss, wie die Dustcap. Damit kann ja eig. zwischen Plug Spule kein Spalt sein, oder?

    VG Michi
    VG Michi

  2. #2
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Hemmingen
    Beiträge
    2.895

    Standard

    Hallo Michi,
    Zitat Zitat von EMP Beitrag anzeigen
    Hi,

    um Thomas seinen Thread nicht voll zuspamen, mache ich hier ein neues Thema auf

    2000px-Lautsprecher_Schema.svg.png

    Quelle: https://upload.wikimedia.org/wikiped...Schema.svg.png

    Das ein Phaseplug aus Vollmetall die Wärme besser leiten kann, ist gut nachvollziehbar. Aber



    kann ich nicht nachvollziehen

    Weil der Phaseplug ja genauso befestigt werden muss, wie die Dustcap. Damit kann ja eig. zwischen Plug Spule kein Spalt sein, oder?

    VG Michi
    leider doch...
    Laut der verlinkten Grafik:
    Der Phaseplug sitzt ja auf dem Polkern (S-S), dafür muss dann zwangsläufig die Abdeckkappe wegfallen, ergibt dann eine Spaltöffnung nach vorne.

    Ganz nebenbei verringert sich auch die wirksame Membranfläche, da der Plug ja nicht mitschwingt.

    Wird gerne bei technischen Daten (auch zur TSP-Ermittlung) vergessen...

    Gruß
    Peter Krips

  3. #3
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    1.920

    Standard

    Hi Peter,

    Zitat Zitat von Kripston
    Der Phaseplug sitzt ja auf dem Polkern (S-S)
    das erklärt natürlich einiges. Ich dachte, der wird einfach anstelle der Dustcap aufgesetzt.

    VG Michi
    VG Michi

  4. #4
    Chef Benutzer Benutzerbild von fosti
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Jägermeister Capital
    Beiträge
    3.296

    Standard

    Es gibt tatsächlich vorgesetzte Phaseplugs z.B. bei PA-Mitteltönern, aber sonst ist das schon wie Peter erklärt

    Quelle: http://www.mother-of-tone.com/speaker.htm

    Nicht schön, aber man kann den Spalt und das feststehende Holz-Phaseplug deutlich sehen.

  5. #5
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    1.920

    Standard

    Da kann man es echt deutlich sehen. Aber bei dem Omnes Audio, ist es ja bloß ein mini Spalt. Trägt der dann überhaupt zur Kühlung bei, weil viel Luft (im Vergleich zu einem ~5 mm Loch im Polkern) dürfte da ja nicht durchkommen.
    VG Michi

  6. #6
    Chef Benutzer Benutzerbild von fosti
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Jägermeister Capital
    Beiträge
    3.296

    Standard

    Problematisch kann es bei schlecht designten Phaseplugs sein, dass man die vorbei strömende Luft aus dem Spalt hört.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Azrael
    Registriert seit
    19.04.2009
    Ort
    53919
    Beiträge
    1.364

    Standard

    Zitat Zitat von fosti Beitrag anzeigen
    Sieht aus wie ein Chassis beim Stuhlgang....

    Viele Grüße,
    Michael

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2016
    Ort
    Güstrow
    Beiträge
    671

    Standard

    Die Kompression unter der Dustcap ist halt ein Problem. Die Methode der Polkernbohrung ist ja ganz nett, hat aber leider häufig die von z.B. von Christoph Gebhard dokumentierten Störungen bei 600 bis 800 Hz zur Folge. Kann z.B. gut bei der SBA NAC-Serie sehen.

    Der echt Phaseplug ist da eine sehr schöne Lösung, weil er das die Kompressionsprobleme beseitigt, ohne diese Störung hinzuzufügen. Dafür hat man man den Verlust an Membranfläche.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0