» über uns

» Registrierung

Hallo neue User
Aufgrund massiver Fake-Anmeldungen waren wir gezwungen, die bisherige Anmeldeprozedur zu schließen.

Es ist jedoch weiterhin möglich, registrierter User in diesem Forum zu werden. Schreibe dazu einfach eine E-Mail an

team{at}diy-hifi-forum.eu

Schreibe in den Betreff "Registrierung" und Deinen gewünschten Usernamen. In den Mailtext schreibst Du bitte folgende Informationen:

- Deinen Vor- und Nachnamen
- warum Du Mitglied werden möchtest
- eine Telefonnummer unter der wir Dich erreichen können
- Dein Wohnort mit Postleitzahl

Die Telefonnummer dient nur der Überprüfung, ob Du eine reale Person bist und wird anschließend in unserem System gelöscht.

Unser Moderations-Team nimmt daraufhin Kontakt mit Dir auf und erstellt anschließend Deinen Account.

Euer DIY-Hifi-Forum Team
Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    ...braucht Vinyl Benutzerbild von tiefton
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    5.351

    Standard HSG Berlin Lautsprecher Treffen Sommer 2018

    Das gibt es und steht hier:
    http://www.igdh.eu/?tribe_events=ber...en-sommer-2018

    Mehr dazu findet Ihr auch im passenden Thread:
    https://www.diy-hifi-forum.eu/forum/...bstbau-Treffen

    Und ja, es sind noch Plätze frei sagt der Wolfgang!

    Euch allen viel Spaß wünscht Thomas
    Viele Grüße, Thomas

  2. #2
    gewerblich
    Registriert seit
    22.03.2009
    Beiträge
    669

    Standard

    Nun haben wir mit Erfolg unser Selbstbautreffen durchgeführt. Insbesondere möchte ich mich bei Michael (miwa) und Thomas (tiefton) für die Unterstützung bedanken.
    Es wurden einige Projekte vorgestellt und gehört, da wären zu nennen, das Hornprojekt "Flamenco" von miwa, der Pa-Lautsprecher von nähmaschine und die Sica "Balance II".
    Da die Lautsprecher für unterschiedlichen Einsatz konzipiert wurden, war eine Vergleichbarkeit nicht gegeben. Klanglich konnten alle 3 Projekte überzeugen.
    Nach Rücksprache mit Michael wird für die "Flamenco" demnächst ein Bausatz im Shop angeboten. Dieser Standlautsprecher ist für seine Größe an Dynamik kaum noch zu übertreffen, dafür sorgen zwei W200 und ein Horn HTH 8.7 von Visaton.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_1070,-1000px.jpg
Hits:	65
Größe:	480,8 KB
ID:	44071

    In diesem Zusammenhang möchten wir den Vortrag von Ralph zum Thema Wondom DSP nicht vergessen. Ralph zeigte uns einen selbstgebauten Musikspeicher, stellte Module vor ( Wondom TPA250 DSP) und konnte dem interessierten Zuhörer auch einige Tipps und Tricks bei der Einstellung der DSP zeigen.

    Im Ergebnis konnte jeder Teilnehmer neue Anregungen für den Selbstbau entgegen nehmen. Die Diskussion im kleinen Kreis wurde als sehr effektiv bewertet. Aus diesem Grund wollen wir unser Selbstbautreffen auch weiter fortführen. Da organisatorisch doch ein erheblicher Aufwand entsteht, ist dies nur in größeren Abständen möglich. Ein neuer Termin wäre zum Jahresende oder Anfang nächsten Jahres möglich.
    Dabei sollte das Treffen voraussichtlich an einem Sonnabend durchgeführt werden. Bei den bisher angesetzten 2 Tagen wiederholen sich einige Themen und dies gibt weder für die Teilnehmer noch für die Organisatoren Sinn.
    Die Anmeldung erfolgt wie gewohnt im Shop unter http://www.lautsprecher-berlin-shop.de.
    Wer Interesse hat, kann sich bereits jetzt anmelden, der Termin wird zeitnah bekannt gegeben.

    Gruß
    Wolfgang

  3. #3
    ...braucht Vinyl Benutzerbild von tiefton
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    5.351

    Standard

    Das freut mich sehr.
    Allerdings bin das mit der Unterstützung ja nicht ich der tiefton, sondern die IGDH als Verein.
    Wir unterstützen das alles jederzeit gerne!
    Viele Grüße, Thomas

  4. #4
    HSG Berlin-Brandenburg Benutzerbild von miwa
    Registriert seit
    17.05.2013
    Ort
    Teltow
    Beiträge
    951

    Standard

    Wolfgang hat ja schon eine komplette Zusammenfassung geschrieben. Dem habe eigentlich nur noch seinen kleinen Bausatz http://www.lautsprecher-berlin-shop....ts/ie-sica-tml hinzuzufügen, den wir auch hören konnten und der mir persönlich sehr gut gefallen hat. Der Sica-Breiti klingt in dem TML-Gehäuse überraschend komplett und hat die 40 qm wirklich adäquat beschallt.
    Sowohl als Einsteiger-Projekt als auch für Fortgeschrittene sehr empfehlenswert, zumal für den Preis...

    LG Micha

  5. #5
    gewerblich
    Registriert seit
    22.03.2009
    Beiträge
    669

    Standard

    Hallo,
    inzwischen hat sich Stefan bei mir per E-Mail gemeldet. Nach seiner Zustimmung (siehe DSGVO) gebe ich hier den Inhalt seines Schreibens bekannt:

    "Hallo Wolfgang,
    mit ein wenig Verspätung der Link zu den CNC gefrästen Lightbeton-platten von denen ich gesprochen hatte:

    http://lautsprecherbau.info/de/Schal...emann-312.html
    Vom Design her gefällt mir dieser Lautsprecher sehr gut und ich hatte überlegt, ob ich das Design mit der Balance II kombinieren kann:

    http://lautsprecherbau.info/de/vollholz-laustsprecher/
    Viele Grüße,
    Stefan"

    Gruß
    Wolfgang

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0