» über uns

» Registrierung

Hallo neue User
Aufgrund massiver Fake-Anmeldungen waren wir gezwungen die bisherige Anmeldeprozedur zu schließen.

Es ist jedoch weiterhin möglich registrierter User in diesem Forum zu werden.

Schreibe uns dazu einfach eine Nachricht mit folgendem Inhalt:

- Deinen gewünschten Usernamen
- Deinen Vor- und Nachnamen
- warum Du Mitglied werden möchtest
- eine Telefonnummer unter der wir Dich erreichen können
- Dein Wohnort mit Postleitzahl

Fehlen diese Angaben, kann eine Registrierung im Forum nicht erfolgen.
Prüfe also bitte, ob alle Angaben vollständig sind!

Die Telefonnummer dient nur der Überprüfung, ob Du eine reale Person bist und wird anschließend in unserem System gelöscht.

Unser Moderations-Team nimmt daraufhin Kontakt mit Dir auf und erstellt anschliessend Deinen Account.

Du kannst uns deinen Registrierungswunsch über das Kontaktformular (Link) zukommen lassen.
Wähle dort als Betreff "Registrierung" aus und vergiss nicht uns die oben genannten Infos mitzugeben!

Dein DIY-Hifi-Forum Team
Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Master d´Heißklebepistole Benutzerbild von dy1026u
    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.189

    Standard tubeland transistor phonopre schickt OPA-vsps in Vorruhestand

    Moin,

    habe mir den ebay tubelandbausatz gegönnt und zusammengebraten.

    Er läuft mit + - 24 Volt. der vsps war mit + - 12 Volt zufrieden. Dank meines total überdimensionierten phonopre- Netzteil war das lediglich Einstellungssache.

    Pteislich ist der, diskret mit Transistoren aufgebaute tubellandbausatz ein Schnäppchen und leicht aufzubauen.

    Passt besser zw. meinen Dual und der KT88 Heizung

    Gehäuse braucht er noch

    Grüße, Hartmut
    Miniaturansicht angehängter Grafiken Miniaturansicht angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20180318_215451.jpg
Hits:	256
Größe:	129,1 KB
ID:	16583   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20180318_215548.jpg
Hits:	250
Größe:	176,0 KB
ID:	16584  
    Geändert von dy1026u (18.03.2018 um 22:23 Uhr) Grund: link nachtrag

  2. #2
    Vorsicht schräger Humor
    Registriert seit
    01.12.2016
    Ort
    Düren
    Beiträge
    5.160

    Standard

    Moin Hartmut,
    wenn dir dein diskreter Phonopre gefällt ist es nur noch ein kleiner Schritt bis zu dieser "Röhren"-RIAA.
    http://diyaudioprojects.com/Solid/JF...no-preamp.html
    Hubbs, das sparsame Teil ist wirklich, wirklich gut.
    Designed by Mr. Walters ist allerdings ein wenig Hochstapelei.
    Das kleine Ding ist eher eine open source Konstruktion aus einer Zeit, als man diesen Begriff noch nicht einmal ahnte, Jean Hiraga hat dieses Verstärkerchen seinerzeit bekannt gemacht.
    Je nach angeschlossenem MC kann man auch auf den PrePre verzichten.
    Gruß Kalle

  3. #3
    Master d´Heißklebepistole Benutzerbild von dy1026u
    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.189

    Standard

    Moin Kalle,

    ja sieht auch süß aus. JFET ist aber keine Röhre...auch wenn da starke positive Ähnlichkeiten vorhanden sind.

    Vielleicht später mal. Jetzt ist erst mal Anderes vorrangig.

    Grüße, Hartmut

  4. #4
    Chef Benutzer Benutzerbild von a.j.h.
    Registriert seit
    15.10.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.678

    Standard

    Le Pacific.... den hatte ich schon wieder vergessen. Das Ding ist tatsächlich wie eine Triode geschaltet und die Entzerrung ist passiv zwischen den Stufen. Wie eine Röhrenschaltung, z.B. dem RCA-RIAA...

    Mit einem BF862 müsste der noch besser laufen..?! Oder doch gleich 'ne Röhre?
    Beste Grüße,
    Andreas

    "Don't you think if I were wrong I'd know it" - Dr. Sheldon Lee Cooper

  5. #5
    Master d´Heißklebepistole Benutzerbild von dy1026u
    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.189

    Standard

    Zitat Zitat von a.j.h. Beitrag anzeigen
    Le Pacific.... .

    Mit einem BF862 müsste der noch besser laufen..?!
    Hallo Andreas, meinst Du das jetzt ironisch oder ernst? Ich habe da keine Ahnung. Sind die 2SK170 und die BF862 denn einfach austauschbar, mit oder ohne Schaltungsänderung?

    Ich behalte den pre mal im Auge. Das sind ja nur ein paar Bauteile... so für Zwischendurch mal.

    Gruß, Hartmut

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0