» über uns

» Registrierung

Hallo neue User
Aufgrund massiver Fake-Anmeldungen waren wir gezwungen, die bisherige Anmeldeprozedur zu schließen.

Es ist jedoch weiterhin möglich, registrierter User in diesem Forum zu werden. Schreibe dazu einfach eine E-Mail an

team{at}diy-hifi-forum.eu

Schreibe in den Betreff "Registrierung" und Deinen gewünschten Usernamen. In den Mailtext schreibst Du bitte folgende Informationen:

- Deinen Vor- und Nachnamen
- warum Du Mitglied werden möchtest
- eine Telefonnummer unter der wir Dich erreichen können
- Dein Wohnort mit Postleitzahl

Die Telefonnummer dient nur der Überprüfung, ob Du eine reale Person bist und wird anschließend in unserem System gelöscht.

Unser Moderations-Team nimmt daraufhin Kontakt mit Dir auf und erstellt anschließend Deinen Account.

Euer DIY-Hifi-Forum Team
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 60 von 92
  1. #41
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.11.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    200

    Standard

    Saubere Arbeit!
    Das wird sicher sexy!
    Weiter so!

    Grüße,
    Köter

  2. #42
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von valespa46
    Registriert seit
    26.11.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    117

    Standard

    Zitat Zitat von Köter Beitrag anzeigen
    Saubere Arbeit!
    Das wird sicher sexy!
    Weiter so!

    Grüße,
    Köter
    Ich hoffe!


    Liveticker. Gerade vor ner halben Stunde das nächste Teil gefertigt:








  3. #43
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von valespa46
    Registriert seit
    26.11.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    117

    Standard

    Weiter im Text.

    Noch eine Fase dran:






    Und geschwärzt...


  4. #44
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von valespa46
    Registriert seit
    26.11.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    117

    Standard

    ...2,5h später und das nächste Teil fertig




    Subwoofer Rückteil















    Noch die Eckradien nachgearbeitet. Und passt...



    Für 'ohne CNC' passt's ganz gut





    Und dann mal 'verheiratet' ...


  5. #45
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von valespa46
    Registriert seit
    26.11.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    117

    Standard

    ... ich glaub das war's dann aber für heute... .


    Besten Gruß
    Mathias

  6. #46
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Hannes 1977
    Registriert seit
    23.03.2011
    Ort
    Mooskirchen
    Beiträge
    1.000

    Standard

    Hallo Mathias

    Sehr gelungen deine Ausführung.
    Echt sauber!

    Grüsse Hannes
    "Seid nett zueinander"

  7. #47
    Good Vibrations Benutzerbild von Jesse
    Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    1.020

    Standard

    Schöne Arbeit und gute Chassis-Wahl.

    Den SPH300CTC hab ich in der "Cognito" von Monacor mit dem Satelliten "Incognito" gehört.

    Das war qualitativ eine der besten Basswiedergaben die ich gehört habe (preisunabhängig).

    Das ganze Gespann ging übrigens sehr gut und ist sehr empfehlenswert (das nur am Rande).

    Ich denke damit wirst du eine Menge Spass haben.
    Gruß

    Jesse
    Good Vibrations



    "Die Realität ist in Wirklichkeit etwas komplizierter."

  8. #48
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von valespa46
    Registriert seit
    26.11.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    117

    Standard

    Zitat Zitat von Jesse Beitrag anzeigen
    Schöne Arbeit und gute Chassis-Wahl.

    Den SPH300CTC hab ich in der "Cognito" von Monacor mit dem Satelliten "Incognito" gehört.

    Das war qualitativ eine der besten Basswiedergaben die ich gehört habe (preisunabhängig).

    Das ganze Gespann ging übrigens sehr gut und ist sehr empfehlenswert (das nur am Rande).

    Ich denke damit wirst du eine Menge Spass haben.

    Da bin ich gespannt.

    Ich baue ja das ganze als CB (30L) - im Gegensatz zum Incognito mit BR. Also eigentlich exakt den 'Little Sumo'. https://www.tehnomagazin.com/Speaker...ure-design.htm

    Habe ja Unterstützung von @fosti hier im Forum - bin nämlich kein 'Entwickler' - nur jemand der es 'nachbauen' kann



    Besten Gruß
    Mathias

  9. #49
    Chef Benutzer Benutzerbild von fosti
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Jägermeister Capital
    Beiträge
    5.392

    Standard

    Moin Mathias,

    ein schönes Teil hast Du da gebaut. Freue mich, dass Du es durchgezogen hast. Ich bin aber auch Nachbauer und kein Entwickler. Zumindest nehme ich bewährte Konzepte als Vorlage wie z.B. eine O300 / KH310 oder so.

    Christoph

  10. #50
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.11.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    200

    Standard

    Wirklich Klasse Mathias!

    besonders Lobenswert auch die Bilderdoku - da kann man sicher noch was lernen!

    Grüße,
    Köter

  11. #51
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von valespa46
    Registriert seit
    26.11.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    117

    Standard

    Danke euch beiden!

    Zitat Zitat von Köter Beitrag anzeigen

    ...besonders Lobenswert auch die Bilderdoku ...
    Das mache ich immer gerne. Erstens finde ich es gut andere daran teilhaben zu lassen - wenn auch nur in Bildern - und zweitens sehe ich es auch sehr gerne wenn andere ihre Wege zum fertigen Produkt zeigen.
    Man kann dadurch etwas weitergeben und selbst von anderen lernen - eine wirklich tolle Sache in einem solchen Forum


    Besten Gruß
    Mathias

  12. #52
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von valespa46
    Registriert seit
    26.11.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    117

    Standard

    Sooo.

    Trotz der Hitze gings heute etwas weiter... .


    Rahmendübel bohren, Bespannrahmen fräsen, Spikes setzen - erstmal.






















  13. #53
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.11.2018
    Ort
    Bretten
    Beiträge
    339

    Standard

    Einfach nur schön !

    Eine Frage: Warum fräst du den Durchbruch im Bespannrahmen nicht komplett mit dem Zirkel raus?
    Gruß Klaus

    Wer nicht bis drei zählen kann, muss es halt digital lösen !

  14. #54
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von valespa46
    Registriert seit
    26.11.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    117

    Standard

    Irgendwann - wenn man durch gefräst hat - hat man die Zentrierung der Oberfräse nicht mehr - dann müsste man vorher alles auf eine Platte schrauben oder ähnlich

    Besten Gruß
    Mathias

  15. #55
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von valespa46
    Registriert seit
    26.11.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    117

    Standard

    Noch etwas. Bohrungen und Anschraubmuttern gesetzt... .













  16. #56
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.11.2018
    Ort
    Bretten
    Beiträge
    339

    Standard

    Zitat Zitat von valespa46 Beitrag anzeigen
    ... dann müsste man vorher alles auf eine Platte schrauben oder ähnlich
    Genauso mache ich das, OSB-Platte als Unterlage, innen zwei Spaxe und außen zwei Zwingen.
    Gruß Klaus

    Wer nicht bis drei zählen kann, muss es halt digital lösen !

  17. #57
    Aktiv LS Bastler Benutzerbild von Lauscher
    Registriert seit
    07.03.2016
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    638

    Standard

    Hallo Mathias

    saubere Arbeit
    wirklich klasse

    viele Grüße
    Jens

  18. #58
    Chef Benutzer Benutzerbild von Azrael
    Registriert seit
    19.04.2009
    Ort
    53919 Weilerswist
    Beiträge
    1.945

    Standard

    Mich würde interessieren, wo man das hier herbekommt oder auch, unter welcher Bezeicnung:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Interessante Mutter.png
Hits:	127
Größe:	28,0 KB
ID:	56193

    Ich verwende bisher immer Einschlagmuttern, aber immer schwirrt ein bisschen die "Angst" im Hinterkopf, die Dinger könnten sich mal lösen beim Versuch, ein Chassis auszuschrauben. Das habe ich bisher so gelöst:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Schraube.png
Hits:	28
Größe:	111,7 KB
ID:	56194

    Da ist dein Exemplar weitaus praktischer.

    Viele Grüße,
    Michael

  19. #59
    Aktiv LS Bastler Benutzerbild von Lauscher
    Registriert seit
    07.03.2016
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    638

    Standard

    Hallo Michael

    Du kannst die Einschlag Muttern auch mit Holzleim „einleimen“ - ich habe es noch nicht gehabt das diese sich dann lösen.
    Gerade bei MDF hast du ansonsten wirklich das lustige Problem dass diese sich beim einschrauben des Chassis lösen und ins Gehäuse fallen.

    viele Grüße
    Jens
    Geändert von Lauscher (09.08.2020 um 07:51 Uhr)

  20. #60
    Aktiv LS Bastler Benutzerbild von Lauscher
    Registriert seit
    07.03.2016
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    638

    Standard

    Dieser Beitrag war doppelt
    Geändert von Lauscher (09.08.2020 um 07:52 Uhr)

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0