» über uns

» Registrierung

Hallo neue User
Aufgrund massiver Fake-Anmeldungen waren wir gezwungen, die bisherige Anmeldeprozedur zu schließen.

Es ist jedoch weiterhin möglich, registrierter User in diesem Forum zu werden. Schreibe dazu einfach eine E-Mail an

team{at}diy-hifi-forum.eu

Schreibe in den Betreff "Registrierung" und Deinen gewünschten Usernamen. In den Mailtext schreibst Du bitte folgende Informationen:

- Deinen Vor- und Nachnamen
- warum Du Mitglied werden möchtest
- eine Telefonnummer unter der wir Dich erreichen können
- Dein Wohnort mit Postleitzahl

Die Telefonnummer dient nur der Überprüfung, ob Du eine reale Person bist und wird anschließend in unserem System gelöscht.

Unser Moderations-Team nimmt daraufhin Kontakt mit Dir auf und erstellt anschließend Deinen Account.

Euer DIY-Hifi-Forum Team
Seite 14 von 14 ErsteErste ... 4 12 13 14
Zeige Ergebnis 261 bis 265 von 265
  1. #261
    Benutzer
    Registriert seit
    24.03.2020
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    60

    Standard

    Zitat Zitat von tiefton Beitrag anzeigen
    Einfach in Ein zip file packen
    Hallöle und danke noch, manchmal so einfach und ich komm nich drauf , ZIP können natürlich fast alle Linuxianer auch (nebenher ) aber TAR wär doch auch nicht schlecht .

    Gruß Franz

  2. #262
    Benutzer
    Registriert seit
    24.03.2020
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    60

    Standard

    Zitat Zitat von schmiddie Beitrag anzeigen
    hall zusammen,

    schließe mich ebenfalls an: habe ein 20cm chassis als tmt im einsatz und finde es ebenfalls sehr passend. einfach mehr freiheiten bei der trennfrequenz zum sub. würde es in zukunft immer wieder so auslegen.

    -philipp-
    Tipp ! ich habe 8 Zöller wenn genug belastbar im Tiefmittelton nur mit einem Tiefpass im Bereich 2-3kHz eingesetzt... also keinen Bandpass, somit waren meine 3Wege eigentlich 2Tiefpässe TP1 bis etwa 100Hz, TP2 bis max. <3kHz daraufgesetzt der Hochpass ab...

    Als Bandpass kann die Belastbarkeit natürlich erheblich gesteigert werden, jedoch (bin nicht ganz sicher) klanglichen Einbussen.

  3. #263
    vertont Benutzerbild von schmiddie
    Registriert seit
    20.03.2009
    Ort
    solingen
    Beiträge
    350

    Standard

    hi,

    danke für den tipp, aber genau so betreibe ich ihn: hochpass zu den subs 90hz, tiefpass zum ht 1,9khz. funzt super.

    wir sind da also durchaus d'accord

    -philipp-

    ps: das ist nicht der ls, den du im profilbild siehst. muß das pic die tage mal aktualisieren

  4. #264
    Benutzer
    Registriert seit
    24.03.2020
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    60

    Standard

    Zitat Zitat von schmiddie Beitrag anzeigen
    hi,

    danke für den tipp, aber genau so betreibe ich ihn: hochpass zu den subs 90hz, tiefpass zum ht 1,9khz. funzt super.

    wir sind da also durchaus d'accord

    -philipp-

    ps: das ist nicht der ls, den du im profilbild siehst. muß das pic die tage mal aktualisieren
    Tach auch

    Für einen 8“ Tiefmitteltöner ist eine Trennfreq. 2kHz physikalisch die bessere Wahl, jedoch tut sich damit ein Problem auf welches ich seit einiger Zeit verfolge.
    Ich habe sehr viele menschliche Stimmen, akustische Instrumente und natürliche Geräusche aufgezeichnet und Spektral betrachtet.
    Das haben sicher Leute im FE Bereich analytisch genauer getan… für mein AudioInteresse waren ein paar wichtige Erkenntnisse hinzu gekommen.
    Im Bereich 70Hz bis etwa 3,5 kHz ist unser Hörvermögen sehr sensibel/analytisch ausgestattet, meine nächste Erkenntnis war das dieser Bereich am besten durch ein Chassi abgebildet wird weil dadurch Probleme wie Einschwingverhalten, Impulstreue usw. nur durch dieses Chassi definiert sind und keiner weiteren Korrektur bedarf.
    Kompromisse daneben lassen sich finden jedoch denke ich das die meisten alten Entwicklungen ihren Schwachpunkt in der Trennfrequenz/Bandpass welche oft im Bereich 500Hz-2kHz bzw. 1kHz-5kHz gewählt wurde.
    Ich hoffe hier bald ein kleines Projekt vorstellen zu können, es wird kein Basswunder sein aber sicher ein sehr sauber klingender Kandidat der Spaß macht zu hören.


    Etwa 40Liter aktiv_analog 2,5 oder 4Wege welchen ich mit einer DSP Weiche objektiv vergleichen möchte.

    Gruß Franz

  5. #265
    Benutzer
    Registriert seit
    24.03.2020
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    60

    Standard

    Zitat Zitat von tiefton Beitrag anzeigen
    Einfach in Ein zip file packen
    Dankeee

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0