» über uns

» Registrierung

Hallo neue User
Aufgrund massiver Fake-Anmeldungen waren wir gezwungen, die bisherige Anmeldeprozedur zu schließen.

Es ist jedoch weiterhin möglich, registrierter User in diesem Forum zu werden. Schreibe dazu einfach eine E-Mail an

team{at}diy-hifi-forum.eu

Schreibe in den Betreff "Registrierung" und Deinen gewünschten Usernamen. In den Mailtext schreibst Du bitte folgende Informationen:

- Deinen Vor- und Nachnamen
- warum Du Mitglied werden möchtest
- eine Telefonnummer unter der wir Dich erreichen können
- Dein Wohnort mit Postleitzahl

Die Telefonnummer dient nur der Überprüfung, ob Du eine reale Person bist und wird anschließend in unserem System gelöscht.

Unser Moderations-Team nimmt daraufhin Kontakt mit Dir auf und erstellt anschließend Deinen Account.

Euer DIY-Hifi-Forum Team
Seite 15 von 16 ErsteErste ... 5 13 14 15 16 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 281 bis 300 von 313
  1. #281
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.04.2019
    Ort
    München
    Beiträge
    838

    Standard

    Youtube-Video kann ich dazu leider keines posten aber momentan liege ich entspannt auf dem Sofa während Sohnemann (7) äußerst schmissig am Schlagzeug übt. Wenn jemand so gut spielt, ist das echt traumhaft! Schlimm fände ich es nur, wenn es schräg/falsch wäre - so wie er das macht, ist es wirklich ein Genuss!

    Es wird Zeit, dass SohnZwei (5) Bass spielt, dann ist die Band komplett.

  2. #282
    Vorsicht schräger Humor
    Registriert seit
    01.12.2016
    Ort
    Düren
    Beiträge
    3.751

    Standard

    Zitat Zitat von Koaxfan Beitrag anzeigen
    Es wird Zeit, dass SohnZwei (5) Bass spielt, dann ist die Band komplett.
    Moin,
    ist in München nicht eher Tuba angesagt, bei Mardi Grass BB ist ein Susaphon für die Basslinien zuständig, das wäre doch ein Knaller ... aber mit 5.
    Es war eine schöne Zeit. als unsere drei immer wieder zur Musikschule gebracht wurden und das Zuhören zu Hause immer entspannter wurde.
    Genieße die Zeit mit den Knilchen, sie ist sehr kostbar.
    Als unser Großer zwischen zwei Studienorten den Sommer zu Hause verbrachte, wabberten die alten Sachen von Hendrix, Muddy Waters und den Stones durch das Haus, Erziehung klappt manchmal doch. Zur Zeit in UK wohnt er in einem Reihenhaus, wenn er den Marshall anmacht hört das ganze Viertel mit ... seit dem ruht die Gitarre im Koffer.
    Jrooß
    Geändert von Kalle (17.05.2020 um 12:59 Uhr)

  3. #283
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.04.2019
    Ort
    München
    Beiträge
    838

    Standard

    Du wirst lachen aber als es noch eine Option war einen Teil eines anderen Hauses zu bewohnen in dem ansonsten nur meine ziemlich schwerhörige Mutter wohnt, hatte ich tatsächlich überlegt den Kids einen Dudelsack, ein Schlagzeug und eine Basstuba zu geben - die E-Gitarren etc. stehen eh noch dort. Sie müssen ja auf die konsequente musikalische Früherziehung (ab Geburt) aufbauen. Der Große ist wirklich total der Drummer, hält den Rhythmus perfekt und macht Prallschläge wie aus dem Lehrbuch. Der Kleine ist im positiven Sinne eher die Rampensau, stellt sich vorne an die Bühne und dengelt auf jedes Instrument ein, das man ihm in die Hand gibt.

    Sobald es wieder Konzerte gibt, muss ich mit denen mal zu La Brass Banda, vielleicht kommt nachher wirklich ne Tuba ins Haus. Ich fände das cool, wir haben ein eigenes Haus, das soll leben, das soll rocken, da sollen sie alles mal ausprobieren. Angepasst wird es noch lange genug.

    Nur wenn sie Micky Krause, Karneval und sonstige Schlagermucke in Dauerschleife hören, dann bin ich schon froh, dass ich das Projekt „Lautsprecher für die Kids“ noch nicht verwirklicht habe.

  4. #284
    Vorsicht schräger Humor
    Registriert seit
    01.12.2016
    Ort
    Düren
    Beiträge
    3.751

    Standard

    Moin,
    gestern spätabends habe ich bei einem guten Glas Wein noch mal Buena Vista Social Club mit großem Genuss gehört; gleichzeitig liefen Sequenzen von Wim Wenders Film im Kopfkino ab .... einfach nur schön und einem fast Sommerabend durchaus angepasst.
    Heute Morgen zum Wachwerden noch einmal.. Ab und zu kann man sich das Original durchaus noch mal gönnen.
    Jrooß Kalle

  5. #285
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2018
    Ort
    Erftstadt-Lechenich
    Beiträge
    1.295

    Standard

    Mory Kanté ist heute gestorben
    Gerade auf ARTE gehört. Hier eher unbekannt aber in Frankreich rauf und runter:
    https://youtu.be/bJNiMNUSrw8
    Gruß
    Arnim
    Es scheint die Menge der Intelligenz ist begrenzt. Je mehr Menschen da sind, desto weniger bleibt für den Einzelnen.

  6. #286
    hört-zu Benutzerbild von Joern
    Registriert seit
    11.03.2009
    Ort
    Eutin
    Beiträge
    1.998

    Standard

    Für Hornfreaks:
    https://www.youtube.com/watch?v=XTEu7sWE8Tg
    Tom Kubli, Berlin
    Beste Grüße
    Jörn

    what the bleep do we ... - listen to ?

    Bedenke gut, was Du wünschst ! So ein Wunsch kann auch mal in Erfüllung gehen...

  7. #287
    Karton Verwerter
    Registriert seit
    01.08.2019
    Beiträge
    270

    Standard

    Über meine gerade erhaltenen ChiFi KZ ZS10 Pro erschallt:

    Burial - Nightmarket


  8. #288
    Vorsicht schräger Humor
    Registriert seit
    01.12.2016
    Ort
    Düren
    Beiträge
    3.751

    Standard

    Moin,
    ich höre gerade
    MARDI GRASS.BB
    29 Moonglow
    Da werden Erinnerungen wach an durchgetanzte Konzerte, cm hoher Schweiß auf der Tanzfläche. Bei Mellow Yellow musste ich dann aufspringen, der Körper erinnerte sich.
    Schade, dass sie kaum noch auftreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=KEedKZEZCvQ
    Nein, in Paris war ich nicht dabei.

    Jrooß Kalle

  9. #289
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von nical
    Registriert seit
    18.12.2008
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.207

    Standard

    neues freilandstudio entdeckt:

    https://www.youtube.com/watch?v=cjVm3sCxIyI

  10. #290
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.11.2019
    Ort
    Mühlheim a.d.R
    Beiträge
    512

    Standard

    ..... muss mich unbedingt von der Arbeitswoche entspannen

    https://www.youtube.com/watch?v=I5wPUGgD33c

    https://www.youtube.com/watch?v=j6tMAdghQZo

    Gruß
    Arvid

  11. #291
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    01.05.2014
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    420

    Standard

    Ein guter Freund aus den USA hat mal ein Album aufgenommen und ich höre es regelmäßig =)

    Halfway in the Night
    von Trevor Stott

    Sollte eigentlich überall zu finden sein.

    https://open.spotify.com/album/55pZV...Tv6b-hc9CrT1Xw

  12. #292
    Vollaktiv per DSP Benutzerbild von Slaughthammer
    Registriert seit
    19.12.2010
    Ort
    Wunstorf
    Beiträge
    1.741

    Standard

    Hmm... lange nichts passiert hier.

    Naja, mal was ohne Stromgitarre von mir:

    Aber ganz ohne Strom gehts dann wohl doch nicht...

    Gruß, Onno
    wissen ist macht. nicht wissen macht auch nichts.

  13. #293
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.04.2015
    Ort
    Spreewald
    Beiträge
    155

    Standard

    Hier mal eine Perle maximaler Entspannungsmusik, im Moment kann ich nicht genug davon bekommen:

    Bloodred Hourglass, We From the Broken
    https://www.youtube.com/watch?v=oiHEwOWVG08


  14. #294
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2018
    Ort
    Erftstadt-Lechenich
    Beiträge
    1.295

    Standard

    Wow! Enspannst Du Dich dabei? Was ist wenn Du Dich mal pushen willst

    Wo der Thread einmal wieder oben ist:
    Death South: https://youtu.be/B9FzVhw8_bY

    Grtz
    Arnim
    Es scheint die Menge der Intelligenz ist begrenzt. Je mehr Menschen da sind, desto weniger bleibt für den Einzelnen.

  15. #295
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Darakon
    Registriert seit
    25.09.2013
    Beiträge
    748

    Standard

    hier noch mehr zum Entspannen:
    https://www.youtube.com/watch?v=5CIo83emfSE

    Arnim, die Vier haben Style!

  16. #296
    Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2020
    Ort
    Nähe HH
    Beiträge
    77

    Standard

    Zitat Zitat von Darakon Beitrag anzeigen
    hier noch mehr zum Entspannen:
    https://www.youtube.com/watch?v=5CIo83emfSE
    Nice - ich hatte bei dem Bild schon Befürchtungen ganz anderer Art.

    In dem Genre (hart und ohne Gesang und etwas Prog..) mal weitere Tipps:

    Russian Circles:


    Long distance calling (übrigens aus Münster):

  17. #297
    Vollaktiv per DSP Benutzerbild von Slaughthammer
    Registriert seit
    19.12.2010
    Ort
    Wunstorf
    Beiträge
    1.741

    Standard

    Zitat Zitat von ArLo62 Beitrag anzeigen
    Wow! Enspannst Du Dich dabei? Was ist wenn Du Dich mal pushen willst
    (auch wenn nicht ich gefragt wurde, antworte ich mal)

    Was? das ist doch eine recht ruhige Midtempo Nummer, mit deutlichen baladesken Anleihen. Fast schon Popmusik. Wenn man sich mit Musik puschen will gibts halt richtig was auf die zwölf z.B. sowas hier:


    Gruß, Onno
    wissen ist macht. nicht wissen macht auch nichts.

  18. #298
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2018
    Ort
    Erftstadt-Lechenich
    Beiträge
    1.295

    Standard

    Hi Onno!
    Ich weiß das Metall und die Derivate große Kunst sind aber ich hör da nix mehr raus
    Kann das aber verstehen dass Mann/ Frau das hört, die Musiker sind schon klasse ...
    Bei mir muss irgenswie da noch was bluesiges/ rockiges hörbar sein.
    Ich bin im Moment dabei die Jazzhistorie durchzuhören... Vollkommen andere Welt.
    Schönen Abend

    Arnim
    Es scheint die Menge der Intelligenz ist begrenzt. Je mehr Menschen da sind, desto weniger bleibt für den Einzelnen.

  19. #299
    gibt's das auch von Sica Benutzerbild von Olaf_HH
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.421

    Standard

    Ich höre mir gerade via Tidal nebenbei Ina Müller "55" an. Sehr anhörbar, wenn man die Musik / Interpretin mag.
    In Hamburg sagt man, Moin

    Olaf_HH

    Meine aktuellen Projekte auf IGDH:
    Dyna-Lith OB ; M-L-W-R


  20. #300
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.04.2015
    Ort
    Spreewald
    Beiträge
    155

    Standard

    Hallo Olaf,

    da kommt mir doch "Ulla Meinecke, die Tänzerin" in den Sinn. Das Lied brauchte ich sogar auf CD.



    Hallo Arnim,

    wenn ich klassische Musik höre pusht mich das ziemlich. Da werde ich agressiv und will schnell weg.

    Lieber Onno,

    ...Recht hast du! Irgendwie klingen diese baladigen Midetempogeschichten in meinen Ohren besonders melodisch.

    Dabei gehst du sicher auch mit!


    Hier gleich noch eine Perle, mal ohne Gesang aber echt mitreißend - da kann der Kopf abschalten und der Körper bewegt sich automatisch im Rhytmus mit:


    Ich freue mich auf weitere Posts!
    Christian
    Geändert von Wolf.Im.Schafspelz (24.11.2020 um 23:32 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Werkzeug > grad gekauft > auch zu empfehlen??
    Von Heinerich im Forum Gehäusebau
    Antworten: 250
    Letzter Beitrag: 21.10.2015, 09:21
  2. Klassik Grad gekauft
    Von Heinerich im Forum Gespräche und Vorschläge
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 23:31

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0